BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 130

Osm. Herrschaft-orthodoxe lebten besser?

Erstellt von kapsamun, 20.01.2008, 19:43 Uhr · 129 Antworten · 5.333 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Jastreb

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    1.599
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Croats in BiH

    Alles hier nachzulesen ihr drogenabhängigen Cetnik-Pfer wie Juzni Sloven,Jastreb etc...!

    Kommt mir mit Gegenquellen und Texten!°

    Es ist nunmal Tatsache das es vor den Osmanen keine Orhtodoxen in BIH gab geschweige den orthodoxe Kirchen, und die meisten serbisch-orthodoxen Kirchen wurden auf den Ruinen von kroatisch katholischen gebaut!
    covece jel ti ne vidis da je amater pravio taj sajt, bez ikakvih izvora? kazem ti ja: nadji druge izvore sa istim kontekstom.. pa se ponovo javi. do tada nemoj da kenjas!

  2. #32

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen

    Es ist nunmal Tatsache das es vor den Osmanen keine Orhtodoxen in BIH gab geschweige den orthodoxe Kirchen, und die meisten serbisch-orthodoxen Kirchen wurden auf den Ruinen von kroatisch katholischen gebaut!
    IN Kosova das gleiche.

  3. #33
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Ja es war so Katholiken mussten im allgemein mehr zahlen, als Orthodoxen.

    Die Kroaten die im Kosovo lebten musten das gleiche auch durchmachen.

    Es lag daran das die Osmanen sie wegen Venedig und Rom als Gefahr sahen.

    Zudem machten die meisten Albanischen Clans die in Montenegro lebten den Osmanen das Leben schwer, sowie die aus Mirdita und die Umgebung. Und die waren alle samt Katholiken. Die Osmanen hatten riesen Respekt vor den Albanern, der Grund war Skanderbeg der es schaffte 25 mal die Osmanen in die Knie zu zwingen. Auch setzte den Osmanen die Belagerung Krujas zu wo sie mit 100.000 samt Sultan Murat es net schaffte dieses einzunehmen und Klanglos unter ging.

    Wie auch sei du must nach Istanbul fahren und die da von Experten die genauen steuereinträge anschauen, denn im Internet findest du bestimmt nichts.

  4. #34
    Avatar von Jastreb

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    1.599
    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    HIer noch etwas interessantes:


    Im 16. Jahrhundert war die Region von Kriegen gegen die Osmanen geprägt. Die Osmanen eroberten das östliche Kroatien, die bosnischen Städte Jajce und Banja Luka sowie die Gebiete Lika, Krbava und Banija. Im Zuge der osmanischen Herrschaft siedelten in diesen Gegenden auch Serben. Die Osmanen hegten die Hoffnung, dass sich die Serben als Schutzwall gegen die Österreicher verwenden ließen, und bewegten sie teils mit Zwangsmaßnahmen, sich dort niederzulassen.

    Quelle [url]http://de.wikipedia.org/wiki/Krajina-Serben
    gegenfrage: warum, wurden muslimische albaner als schutz gegen die serben angesiedelt?

  5. #35
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    dir auch:ungebildeter ignorant!!


    und auch dir stell ich die Frage:

    Wenn die ORthodoxe Kirche von den Osm. als FEind betrachtet wurden, warum stehen also noch heute soviele Orthodoxe BAuten, obwohl das osm. Reich 400 JAhre darüber herrschte!?!?!
    Die Osmanen hatten kein wirkliches Interesse daran irgendwelche Kirchen zu zerstören!

    Osmanen knechteten alle aufm Balkan und lebten von den hohen Steuern die alle nichtmoslems leisteten!Jene die den Islam annahmen erhielten Erleichterungen!

  6. #36

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    dir auch:ungebildeter ignorant!!


    und auch dir stell ich die Frage:

    Wenn die ORthodoxe Kirche von den Osm. als FEind betrachtet wurden, warum stehen also noch heute soviele Orthodoxe BAuten, obwohl das osm. Reich 400 JAhre darüber herrschte!?!?!
    Was meinst Du, wie sehr mich das belastet, wenn ausgerechnet DU mich als ungebildet titulierst? Genau, überhaupt nicht, kleines Äffchen!

    Warum steht die Hagia Sophia noch?

  7. #37

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    In deiner verkappten Welt waren nur die Albaner jene die während der osmanischen Herrschft Austände geprobt haben!

    Gott bist du peinlich!
    ich habe nicht gesagt nur, das sagst du!!

    Und bitte, ich lasse mich wirklich gerne beleheren.

  8. #38

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Die Osmanen hatten kein wirkliches Interesse daran irgendwelche Kirchen zu zerstören!

    Osmanen knechteten alle aufm Balkan und lebten von den hohen Steuern die alle nichtmoslems leisteten!Jene die den Islam annahmen erhielten Erleichterungen!
    Stimmt nicht, in Albanien wurde viel daran gesetzt die albanisch-katholische Kultur zu zerstören.

    Zimlich viele Kirchen wurden zu Moscheen umgebaut.

  9. #39
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    ich habe nicht gesagt nur, das sagst du!!

    Und bitte, ich lasse mich wirklich gerne beleheren.
    Dann schau dir die serbischen Widerstände während der Osmanenzeit an!

  10. #40
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Die Osmanen hatten kein wirkliches Interesse daran irgendwelche Kirchen zu zerstören!

    Osmanen knechteten alle aufm Balkan und lebten von den hohen Steuern die alle nichtmoslems leisteten!Jene die den Islam annahmen erhielten Erleichterungen!
    Die steuern waren nicht so hoch wie unter Dusan.......

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Herrschaft des Horrors - Albanien
    Von snarfkafak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 20:23
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 20:28
  3. Ägypten- 150 Jahre Herrschaft einer albanischen Familie.
    Von bumbum im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 16:50
  4. die "albaner" unter osmanischer herrschaft
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 16:39
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 23:40