BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 93 ErsteErste ... 61213141516171819202666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 927

Osmanisches Reich: rassistisch oder tolerant

Erstellt von Sonne-2012, 08.06.2014, 10:42 Uhr · 926 Antworten · 37.405 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Er fragte nach christlichen Ländern
    Was mir gestern noch im Schlaf eingefallen ist, die Kreuzfahrerstaaten waren toleranter als die Abbasiden oder Seljuken.
    Natürlich völlig entgegen allen Erwartungen aber ein Muslimischer Schreiber berichtete über Eimwanderung von Muslimen in das Königreich Jerusalem
    Stimmt, sie haben alle unabhaengig von der Religion, gleichermassen ausgepresst. Also bis aufs Blut... . Wie mans schon aus Europa kannte...

  2. #152
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Ibn Jubayr, so hieß der gute Mann.
    Auf seiner großen Reise nach Mekka, durchquert er das Königreich Jerusalem und erkennt eine, ihm nicht positive, Tendenz der muslimischen Bevölkerung.
    Diese neigt dazu eher zu ihren christlichen Fürsten als zu den muslimischen Verwaltern
    Der christliche Föderalismus ist der Grund dafür, welcher im gegensatz zum muslimischen Absolutismus, eine bessere und gerechtere Gesetzgebung ermöglicht.

  3. #153
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.118
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Ibn Jubayr, so hieß der gute Mann.
    Auf seiner großen Reise nach Mekka, durchquert er das Königreich Jerusalem und erkennt eine, ihm nicht positive, Tendenz der muslimischen Bevölkerung.
    Diese neigt dazu eher zu ihren christlichen Fürsten als zu den muslimischen Verwaltern
    Der christliche Föderalismus ist der Grund dafür, welcher im gegensatz zum muslimischen Absolutismus, eine bessere und gerechtere Gesetzgebung ermöglicht.
    Das moslemische Bürger auch unter christlicher Verwaltung lebten und andersrum war völlig normal normal.

    Ibn Jubayr, andalusischer Abstammung, war zu seiner Zeit ein sehr bekannter Reiseschriftsteller, der verschiedene Orte während seiner Pilgerreise dokumentierte. Jahre später gab es nur den Namen Andalusien. Moslemische Einwohner wurden nahezu ausgerottet.

  4. #154
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Das moslemische Bürger auch unter christlicher Verwaltung lebten und andersrum war völlig normal normal.

    Ibn Jubayr, andalusischer Abstammung, war zu seiner Zeit ein sehr bekannter Reiseschriftsteller, der verschiedene Orte während seiner Pilgerreise dokumentierte. Jahre später gab es nur den Namen Andalusien. Moslemische Einwohner wurden nahezu ausgerottet.
    Es war aber nicht normal das sie vollkommen gleich behandelt wurden und dass sie deswegen dahin zogen
    Ich habe das spätmitterlalterliche Spanien nie als Beispiel angeführt....

  5. #155

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Dafür gibt es heute in der Türkei nur 0,2% Christen von ca. 20%.
    was meinste wenn der anteil der muslime auf dem balkan von 20 auf 0,2% fallen würde?

  6. #156
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.076
    Schonmal was von Bevölkerungsaustausch gehört, dass zwischen GR und TR stattfand? Anscheinend nicht.
    In Selanik leben auch keine Türken/ Muslime mehr. Warum wohl?

  7. #157
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046

  8. #158
    Mudi
    Das OR war nicht perfekt, aber an der damaligen Zeit gemessen tolerant.

  9. #159
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Das OR war nicht perfekt, aber an der damaligen Zeit gemessen tolerant.
    Nein war es nicht...

  10. #160
    Mudi
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Nein war es nicht...

Ähnliche Themen

  1. Osmanisches Reich
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 02:00
  2. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  3. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:51
  4. Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:27
  5. serbische Lüge stärker als das osmanische Reich
    Von Revolut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 20:14