BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 42 von 93 ErsteErste ... 323839404142434445465292 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 927

Osmanisches Reich: rassistisch oder tolerant

Erstellt von Sonne-2012, 08.06.2014, 10:42 Uhr · 926 Antworten · 37.330 Aufrufe

  1. #411
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.023
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Doch diese Reiche haben sehr wohl mit der Kultur der Türken zutun. Sein es Orchone Schriften, die Erzählungen über den Wolf in der Türkischen Geschichte oder das Ringen was in jedem Turkvolk Staat verbreitet ist bis zum Schamanen-Gott Tengri oder dem Tengrismus und das war noch nicht mal 10% des ganzen. Wir Türken haben außer dem Latain und Osmanisch auch Alt-Türkisch als Schrift die wir nicht benutzen und selbst das hat was mit der Kultur eines Volkes zutun.



    Ich halte selbst nicht viel von der Geschichte aber hier der Wikipedia Eintrag, darüber wird es auch ein schlaues Buch zu lesen für dich geben. Jedoch ist er überall bekannt und selbst bei Mythbusters wurde dieser Versuch nach konstruiert. Jedoch hat das nichts mit Kultur sondern Fortschritt zutun und im Mittelalter waren Arabische Staaten revolutionär in der Architektur oder Mathematik. Während die im Westen auf die Straße gekackt haben und alle die Pest hatten.

    Lagâri Hasan Çelebi ? Wikipedia



    Ich hab dir nichts in den Mund gelegt, dass sind einfach deine Beiträge zusammengefasst auf 4 Wörter.

    - - - Aktualisiert - - -



    Muss man aber sagen, ich bin auch froh das wir sie los sind. Es gibt wie du selbst wenn du die Tagesschau anschaltest selbst unter Arabern große streiterein. Schiiten vs. Sunniten vs. Wahabiten vs. Aleviten und so weiter und sofort.

    ähm ja, diese "Bruderkriege" zwischen Schiiten und Sunniten sind ne traurige Sache, aber ich versteh nicht warum Du das einbringst. Ich fragte nur Hamburg warum ein Muslim nicht froh sein darf muslimische Besatzer los zu sein.

  2. #412

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    sogar im wiki Beitrag steht dass dieser bemannte Flug als widerlegt gilt
    Ich habe dem bosnischen Spezi ein paar technische Details erwähnt, mit denen er nichts anfangen konnte. er möchte lieber kolorieren

    vielleicht kannst du, als student, ihm erklären, dass man ohne entsprechenden Anzug und ohne Sauerstoffzufuhr schon im 6000-7000 Höhe krepiert wäre. ausserdem, so wie das Flugobjekt ausieht, kann mir nicht vorstellen wie er gelandet sein soll
    keine Angaben über dem verwendeten Treibstoff...wie gesagt, im Internet kann jeder phantasieren was er will....

    Ich hab dir nichts in den Mund gelegt, dass sind einfach deine Beiträge zusammengefasst auf 4 Wörter.
    wie willst du es zusammenfassen, wenn du nicht mal kapiert hast worum es ging, du Inkulti?

    - Erzählungen über den Wolf in der Türkischen Geschichte
    -das Ringen was in jedem Turkvolk Staat verbreitet ist
    -
    Schamanen-Gott Tengr


    wie gesagt, ihr könnt auch die dampfbäder, die basare, kulinarsiche spezialitäten und die schischa aufzählen, hat nichts mit Kultur zu tun !


    wir reden in Europa über Malerei, Bildhauerei, klasische Musik, Philosophie, Literatur usw


    kannst du lesen oder ignorierst du absichtlich was ich schreibe?

  3. #413

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Wer ist 'wir'?


    sogar im wiki Beitrag steht dass dieser bemannte Flug als widerlegt gilt
    In der Folge „Crash and Burn“ der TV-Show MythBusters, die am 11. November 2009 ausgestrahlt wurde, wurde versucht, den Raketenstart Lagâri Hasan Çelebis zu rekonstruieren. Der Versuch misslang und die Legende wurde als busted („widerlegt“) eingestuft.[4






  4. #414

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    hast fertig mit kolorieren?

  5. #415

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Mythbusters?



  6. #416
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.132
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    wie gesagt, ihr könnt auch die dampfbäder, die basare, kulinarsiche spezialitäten und die schischa aufzählen, hat nichts mit Kultur zu tun !

    Du hast unrecht.Siehe Badekultur,Esskultur.....

  7. #417

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    Mythbusters?
    das sind aber genau die richtigen um so einen Schmarrn zu rekonstruieren

    Siehe Badekultur,Esskultur.....
    bei der basar-mentalität der türken, ist einfach alles kultur

  8. #418
    Amarok
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    sogar im wiki Beitrag steht dass dieser bemannte Flug als widerlegt gilt
    Ich habe dem bosnischen Spezi ein paar technische Details erwähnt, mit denen er nichts anfangen konnte. er möchte lieber kolorieren

    vielleicht kannst du, als student, ihm erklären, dass man ohne entsprechenden Anzug und ohne Sauerstoffzufuhr schon im 6000-7000 Höhe krepiert wäre. ausserdem, so wie das Flugobjekt ausieht, kann mir nicht vorstellen wie er gelandet sein soll
    keine Angaben über dem verwendeten Treibstoff...wie gesagt, im Internet kann jeder phantasieren was er will....


    wie willst du es zusammenfassen, wenn du nicht mal kapiert hast worum es ging, du Inkulti?




    wie gesagt, ihr könnt auch die dampfbäder, die basare, kulinarsiche spezialitäten und die schischa aufzählen, hat nichts mit Kultur zu tun !


    wir reden in Europa über Malerei, Bildhauerei, klasische Musik, Philosophie, Literatur usw


    kannst du lesen oder ignorierst du absichtlich was ich schreibe?
    Du Schwachkopf natürlich hat das was mit der Kultur zutun. Wenn du über Kultur reden möchtest dann ist dies die Türkische Kultur. Wenn es aber nicht für dich Kultur ist dann bist du schlichtweg dumm und weißt mit dem Begriff an sich nichts anzufangen.

    Deine Argumentationen sind verbunden mit 0 Inhalt aber 100% intoleranz gepart mit Hass gegenüber einem Volk. Ich habe dir jetzt über 5-6 Beiträge paroli geboten und alles was du tust ist wie ein schwächling auszuweichen oder nicht mal konkret zu antworten sondern einfach einzelne Satzstücke zu zitieren die am Ende einen nur noch provozieren. Du gehst nicht mal im Ansatz auf Beiträge ein sondern laberst dein scheiß einfach herunter ohne rot zu werden.

    Bei Wikipedia kannst du zwar vieles hineinschreiben aber musst diese mit Quellen auch belegen. Diese kann man sich dann sogar angucken. Nicht umsonst sind Wiki-Beiträge selbst bei Bachelor-Arbeiten zugelassen. Sollte man wissen aber gut wir kennen dich gut genug um zu wissen, dass du nichts weißt. Zudem ich auch beifügte, dass ich die Geschichte für erfunden halte bzw. nicht glaube von daher. Interessant ist es dennoch.

  9. #419
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    sogar im wiki Beitrag steht dass dieser bemannte Flug als widerlegt gilt
    Ich habe dem bosnischen Spezi ein paar technische Details erwähnt, mit denen er nichts anfangen konnte. er möchte lieber kolorieren

    vielleicht kannst du, als student, ihm erklären, dass man ohne entsprechenden Anzug und ohne Sauerstoffzufuhr schon im 6000-7000 Höhe krepiert wäre. ausserdem, so wie das Flugobjekt ausieht, kann mir nicht vorstellen wie er gelandet sein soll
    keine Angaben über dem verwendeten Treibstoff...wie gesagt, im Internet kann jeder phantasieren was er will....


    wie willst du es zusammenfassen, wenn du nicht mal kapiert hast worum es ging, du Inkulti?




    wie gesagt, ihr könnt auch die dampfbäder, die basare, kulinarsiche spezialitäten und die schischa aufzählen, hat nichts mit Kultur zu tun !


    wir reden in Europa über Malerei, Bildhauerei, klasische Musik, Philosophie, Literatur usw


    kannst du lesen oder ignorierst du absichtlich was ich schreibe?
    Vergiss mal die duenne Luft da oben - die noetige Startbeschleunigung wuerde ihn schlichtweg umknicken wie einen Strohhalm (die Rakete hat die Aerodynamik eines offenen Fasses - und braucht dementsprechend ordentlich Wums am Anfang). Davon ab ist das Geraet definitiv unlenkbar... Bei der kleinsten Briese landet er unangespitz in einem Hausdach.
    Wenn ers damit geschafft hat, hatte er reichlich Glueck und ein mit Metallstreben verstaerktes Rueckgrat.

  10. #420

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    @Amarok
    ok! dann messen wir die sogenannte türkische kultur an die dampfbäder der Römer, an alle möglichen kulinarischen Spezialitäten der anderen Völker der Welt, der basar mit dem boutique, usw.
    damit du siehst wie lächerlich das ist
    träum weiter in deiner Dummheit, die Türken hätten irgendeine besonders bedeutende Kultur, wie die Engländer, die Spanier, die Deutschen oder die Russen, usw

    die Osmanen hatten nur Krieg im Kopf! wann sollen die bitte noch Zeit für Kultur haben?
    und vergiss nicht, es war die Rede auch von Wissenschaft...
    bei 500 Jahre Eroberung wären doch zumindest einige türkische Persönlcihkeiten bei den eroberten Völker bekannt gewesen, die irgendetwas geleistet haben. Fehlanzeige! das ist der Beweis, das die nichts mit Kultur und Wissenschaft am Hut hatten

Ähnliche Themen

  1. Osmanisches Reich
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 02:00
  2. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  3. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:51
  4. Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:27
  5. serbische Lüge stärker als das osmanische Reich
    Von Revolut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 20:14