BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 54 von 93 ErsteErste ... 44450515253545556575864 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 927

Osmanisches Reich: rassistisch oder tolerant

Erstellt von Sonne-2012, 08.06.2014, 10:42 Uhr · 926 Antworten · 37.473 Aufrufe

  1. #531
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    wow, jetzt fangen die mit Taj Mahal und andere Bauten an

    Soll man in Europa mit den zahlreichen Kathedralen, Türme und andere arhitektonischen Meisterwerke prahlen?

    Ich habe mir die Liste von blacksea angeschaut und einige Links angeklickt. da steht bei einigen nicht viel drin und bei den meisten stehen nur die wissenschaftlcihen Bereiche in denen sie tätig waren. Einige haben Bücher geschireben, andere sich mit der einen oder anderen Aufgabe beschäftigt. Weltbewegendes hat kaum einer was geleistet, sonst würde man sie weltwiet kennen. Solche Betriebwissenschaftler gabs in allen Zeiten, fast überall. Das sich die Osmanen damit auch nochrühmen ist noch beschämender und erbärmlciher. Und auch wenn man die ganze Liste akzeptiert, sind das gerade mal um die 15 Leute. Gar nichts auch nur im Vergleich mit denjenigen die wirklich was geleistet haben.
    Leute, akzeptiert die Wahreheit: Die Osmanen und die heutigen Türken sind ein kuturarmes Volk!
    Wir waren schon auf dem Weg herauszufinden warum: Armarok ahtte zugegeben dass im bereich der Musik es ziemlich eng wird und nannte auch die Gründe: manche Dinge wurden von manche Gelehrte als verboten angesehen. Es ist eben die Rewligion die für diese Kultur- und Wissenarmut verantwortlcih ist, nicht nur bei den Türken, sondern bei allen islamischen Völker
    Araber, Mathematik.
    Wahrscheinlichkeitsrechnung, Dec. Zahlensystem,
    Weiterfuehrung diverser auf den Vorlagen der Klassik basierende Ueberlegungen.
    Kann am Islam allein nicht gelegen haben.

  2. #532
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von speedy123 Beitrag anzeigen
    Die Türken haben eines der schönsten Gebäude der Welt erbaut

    Taj Mahal ? Wikipedia
    Die Pyramiden hast du noch vergessen

  3. #533
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    Die Pyramiden hast du noch vergessen
    Die habe ich gebaut. Meine Jafar haben sie errichtet.

  4. #534

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    Die behauptung, der osmansiche Reich wäre tolerant gewesen, ist eine krasse Lüge. Das waren Plünderer und Krieger. Mehr hatten sie nichts drauf. Wie schon bereits erwähnt, kein einziger türkischer Name ist irgendwie übrig in den Kulturen der eroberten Völker genannt. Nicht mal die die in Anatolien gelebt haben. Wenn sie so erfinderisch und so bedeutende Entdeckungen gemacht haben sollen, dann müsste doch was übernommen worden sein, irgendwas soll bei den unterdrückten Völker übrig geblieben sein. Fehlanzeige!

    Die Wahrheit ist, auf diesem Thread versucht man billige Propaganda für den osmanscihen Reich zu machen, Imageaufbesserung, indem man phantasierte Märchen wie die von der bemannten Fahrt präsentiert.
    Der Baron Müchhausen lässt grüssen

    - - - Aktualisiert - - -

    Araber, Mathematik.
    Wahrscheinlichkeitsrechnung, Dec. Zahlensystem,
    Weiterfuehrung diverser auf den Vorlagen der Klassik basierende Ueberlegungen.
    Kann am Islam allein nicht gelegen haben.
    die Mathematik wurde nicht von den Araber erfunden. Das dec Zahlensystem stammt eigentlcih aus Indien
    Dass die irgendwas geleistet haben, bestreitet keiner (jedes Volk hat das), aber kaum revolutionierende Erkenntinisse, wie die von Newton zB

  5. #535
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    Die behauptung, der osmansiche Reich wäre tolerant gewesen, ist eine krasse Lüge.

  6. #536

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    Die behauptung, der osmansiche Reich wäre tolerant gewesen, ist eine krasse Lüge. Das waren Plünderer und Krieger. Mehr hatten sie nichts drauf. Wie schon bereits erwähnt, kein einziger türkischer Name ist irgendwie übrig in den Kulturen der eroberten Völker genannt. Nicht mal die die in Anatolien gelebt haben. Wenn sie so erfinderisch und so bedeutende Entdeckungen gemacht haben sollen, dann müsste doch was übernommen worden sein, irgendwas soll bei den unterdrückten Völker übrig geblieben sein. Fehlanzeige!

    Die Wahrheit ist, auf diesem Thread versucht man billige Propaganda für den osmanscihen Reich zu machen, Imageaufbesserung, indem man phantasierte Märchen wie die von der bemannten Fahrt präsentiert.
    Der Baron Müchhausen lässt grüssen

    - - - Aktualisiert - - -


    die Mathematik wurde nicht von den Araber erfunden. Das dec Zahlensystem stammt eigentlcih aus Indien
    Dass die irgendwas geleistet haben, bestreitet keiner (jedes Volk hat das), aber kaum revolutionierende Erkenntinisse, wie die von Newton zB
    Algorithmen, aber okay

  7. #537

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    Die Pyramiden hast du noch vergessen
    klar, auch die wurden von den Türken gebaut. Es waren Gastarbeiter aus Zentralasien, die die ägyptische Pharaone als Sklaven gemietet haben

  8. #538
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    die Mathematik wurde nicht von den Araber erfunden. Das dec Zahlensystem stammt eigentlcih aus Indien
    Dass die irgendwas geleistet haben, bestreitet keiner (jedes Volk hat das), aber kaum revolutionierende Erkenntinisse, wie die von Newton zB
    Ich habe auch nicht behauptet dass sie es ERFUNDEN haben, sondern das Gebiet der bedeutenden Leistunge(n) benannt.
    So wars gedacht .
    Und selbst wenn das Zahlensystem aus Indien kam (thx uebrigens) - die Wahrscheinlichkeitsrechnung haben sie erfunden. Und die ist doch recht wichtig...

  9. #539
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Die habe ich gebaut. Meine Jafar haben sie errichtet.
    Hätte gern auch nen Jafar :-(

  10. #540

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    Ich habe auch nicht behauptet dass sie es ERFUNDEN haben, sondern das Gebiet der bedeutenden Leistunge(n) benannt.
    So wars gedacht .
    Und selbst wenn das Zahlensystem aus Indien kam (thx uebrigens) - die Wahrscheinlichkeitsrechnung haben sie erfunden. Und die ist doch recht wichtig...
    wie gesagt, irgendetwas haben auch die erfunden, aber das hat jeder
    in der Debatte geht es aber darum, dass man die ebenbürtig mit den Europäer verkaufen möchte, was Geschichtsfälschung wäre...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    sonst?

Ähnliche Themen

  1. Osmanisches Reich
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 02:00
  2. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  3. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:51
  4. Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:27
  5. serbische Lüge stärker als das osmanische Reich
    Von Revolut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 20:14