BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 66 von 93 ErsteErste ... 165662636465666768697076 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 927

Osmanisches Reich: rassistisch oder tolerant

Erstellt von Sonne-2012, 08.06.2014, 10:42 Uhr · 926 Antworten · 37.473 Aufrufe

  1. #651
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.495
    Für die damalige Zeit das Amerika von heute.

  2. #652
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106

  3. #653
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.128
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Für die damalige Zeit das Amerika von heute.
    Kommt drauf an, wie man es interpretiert. Völkerverachtend ist die USA bis heute noch.

  4. #654
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    für damals tolerant. Aber es war ja auch "damals", von daher war es tolerant.

  5. #655
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.160
    Nach heutigen Maßstäben sind alle Imperien menschenverachtend. Die einen mehr, die anderen weniger.

  6. #656
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    für damals tolerant. Aber es war ja auch "damals", von daher war es tolerant.
    Das stimmt nicht,

    Die Christen wurden als Menschen zweiter Klasse behandelt mit vielen Benachteiligungen,

    Man darf auch nicht vergessen die Massaker und die Völkermorde (Armenier, Griechen/Pontier udn Assyrer) begangen im osmanischen Reich.

  7. #657
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.128
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht,

    Die Christen wurden als Menschen zweiter Klasse behandelt mit vielen Benachteiligungen,

    Man darf auch nicht vergessen die Massaker und die Völkermorde (Armenier, Griechen/Pontier udn Assyrer) begangen im osmanischen Reich.
    Hey, zur Geisterstunde sind es noch vier Stunden. Zurück in dein Sarg mit dir.

  8. #658
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    für damals und im vergleich zu anderen war es tolerant. Ja, Muslime waren "mehr wert" und hatten mehr rechte. Aber es ist nicht zu vergleichen mit z.B dem britischen empire und dem spanischen kolonialreich usw.

    Es war nicht annähernd 3. reich mässig oder so. Sogar besser als die österreichische und vor allem bulgarische besetzung serbiens, dabei war die nur kurz.

    Diese Verfolgungen, die fanden doch so ziemlich in den letzten "Atemzügen" des osmanischen Reichs statt, oder ?

  9. #659
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Schauen wir uns weitere Quellen an:

    The New York Times vom 26 Januar 1913

    Die Türken in Europa

    Mehr als 600 Jahre Misswirtschaft, Zerstörung, Raub und Mord
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #660
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    schreibt eine zeitung aus den USA

Ähnliche Themen

  1. Osmanisches Reich
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 02:00
  2. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  3. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:51
  4. Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:27
  5. serbische Lüge stärker als das osmanische Reich
    Von Revolut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 20:14