BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 76 von 93 ErsteErste ... 266672737475767778798086 ... LetzteLetzte
Ergebnis 751 bis 760 von 927

Osmanisches Reich: rassistisch oder tolerant

Erstellt von Sonne-2012, 08.06.2014, 10:42 Uhr · 926 Antworten · 37.495 Aufrufe

  1. #751
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen

    Der Legendäre Makedone, der ach so Große Alexander, ein Grieche, und NUN auch noch Schwul?


    Umso witziger ist doch dass er Persien voll in den A. ge. hat.

    Jetzt wird er dafür gefeiert, für diese Anal Vorlage.

  2. #752
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Kollege Byzanz war ein durch und durch christliches reich dort war Homosexualität (nicht das ich irgendwas gegen diese menschen habe bin nicht Homophob) verpönt im Gegensatz zu törökos die auf Jünglinge standen. In Byzanz gab es keine Bacha Bazzis.
    die griechen sind die erfinder der knabenliebe/homosexualitaet im antiken griechenland war das sogar gesellschaftlich akzeptiert das aeltere maenner mit juengeren kinder/jugendlichen rum trieben

    Homosexualität im antiken Griechenland






    Symposium, Szene aus Grab in Paestum


    Die Belege für Homosexualität im antiken Griechenland sind zahlreich. Die gleichgeschlechtliche Liebe im antiken Griechenland wird oftmals als Musterbeispiel für Toleranz gegenüber Homosexualität im Allgemeinen zitiert. Eine detaillierte Betrachtung der Quellen bietet jedoch ein differenzierteres Bild.
    Die Knabenliebe wurde eindeutig gesellschaftlich akzeptiert und teilweise sogar gefördert. Homosexuelle Beziehungen zwischen Partnern gleicher Stellung und gleichen Alters wurden innerhalb der unter athenischem Einfluss stehenden griechischen Poliswelt anscheinend als nicht wünschenswert eingestuft, aber zumindest toleriert.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Homose...n_Griechenland

  3. #753
    JazzMaTazz
    Die Analysis [aˈnalyzɪs] (griechisch ανάλυσις análysis)

    bekommt nun ne ganz neue Perspektive

  4. #754
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.581
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Geh mit deiner griechischen Propaganda besser an den südlichen Zipfel von Europa und schrei das ins Mittelmeer raus, hilft gegen Flüchtlinge.
    Dann nennt es anders und nicht Anathlolien .

    PS Propaganda in dem seit ihr Weltmeister wie sagte Erdowitz alle Großreiche Griechenland Ägypten und Persien Stammen aus der Türkei.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die griechen sind die erfinder der knabenliebe/homosexualitaet im antiken griechenland war das sogar gesellschaftlich akzeptiert das aeltere maenner mit juengeren kinder/jugendlichen rum trieben


    Osmanisch/Türkische Homo Gang Bang .

  5. #755
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Dann nennt es anders und nicht Anathlolien .

    PS Propaganda in dem seit ihr Weltmeister wie sagte Erdowitz alle Großreiche Griechenland Ägypten und Persien Stammen aus der Türkei.

    Alter ihr kommt nicht mal an den Mazendoniern vorbei, und du erzählt davon als würde Anatolien den Griechen gehören.

  6. #756
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.972
    Was hier los ist haha

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Alter ihr kommt nicht mal an den Mazendoniern vorbei, und du erzählt davon als würde Anatolien den Griechen gehören.
    Pontien, Kappadokien und die Agäisregion war griechisch.

  7. #757
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Pontien, Kappadokien und die Agäisregion war griechisch.

    Griechenland war türkisch.

  8. #758
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Griechenland war Türkisch.
    Bulgarien war rumänisch.

  9. #759
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242
    Alexander der Große mit der Vorliebe zu Großen...

  10. #760
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Alexander der Große mit der Vorliebe zu Großen...
    zu großen Titten, bre ?

Ähnliche Themen

  1. Osmanisches Reich
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 02:00
  2. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  3. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:51
  4. Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:27
  5. serbische Lüge stärker als das osmanische Reich
    Von Revolut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 20:14