BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 117

Pad Krajine

Erstellt von John Wayne, 27.12.2009, 16:53 Uhr · 116 Antworten · 11.630 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Sultan Mehmed Fatih Beitrag anzeigen
    Autor: SplicaninCRO

    Izvor: ???

    Lako je takav tekst napisat

    A onaj SplicaninCRO vređa stalno Srbe po Jutub, to je neki bolestnik

    Kakvi turski ratovi?

    Najstariji hramovi Srpske pravoslavne crkve u Dalmaciji datiraju iz vremena prvih seoba u te krajeve, dok po tvrđenju episkopa Milaša postojala je u Splitu sve do 1185. godine pravoslavna crkva Uspenija Bogomatere. Godine 1317. započeta je gradnja najstarijeg manastira Krupe, donacijama srpskog kralja Stefana Milutina i slijedeća dva Stefana Uroša III 'Dečanskog' i Dušana 'Silnog'. Manastir su osnovali monasi koji su izbjegli iz bosanskog manastira istog imena i to je najstariji pravoslavni hram u Dalmaciji.


  2. #82

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Die Orthodoxen sind Nazis ?
    Bist du orthodox?
    Ich hoffe nicht.

    Was soll das überhaupt für ein Bild sein? NDH-Nazikarte? Passt zu dir.
    Tesla auf dem Bild? Der Sohn eines serbisch-orthodoxen Priesters?

    Wie immer versagst du auf ganzer Linie; naja, auch dein Präsident Mesic ist nicht grade der Beste... daher verstehe ich dich. Du bist fehlgeleitet. Noch bist du nicht zu alt, es ist nicht zu spät.

  3. #83
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Die Orthodoxen sind Nazis ?
    Nein, aber deine Ideologie.

    Die Kroatisch-Orthodoxe Kirche wurde im Vasallenstaat der Achsenmächte Unabhängiger Staat Kroatien während des Zweiten Weltkrieges vom damaligen Ustascha-Kollaborationsregime gegründet. Sie sollte die autokephale nationale Kirche der Kroaten Orthodoxen Glaubens darstellen. Es wurde versucht, so viele Serben wie möglich zum Übertritt in diese Kirche zu bewegen.

    Die Kirche wurde im Jahr 1942 gegründet und im Jahr 1945 aufgelöst. Das Kirchenoberhaupt war Germogen, Metropolit von Zagreb, ein aus Russland emigrierter ehemaliger Russisch-Orthodoxer Priester.

    HTJELI I JESTE NAS PREKRSTILI, OKRENULI NA TUĐU STRANU, POBILI, PROTJERALI, AL SRBIN OSTAJE SRBIN.

  4. #84
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Bist du orthodox?
    Ich hoffe nicht.

    Was soll das überhaupt für ein Bild sein? NDH-Nazikarte? Passt zu dir.
    Tesla auf dem Bild? Der Sohn eines serbisch-orthodoxen Priesters?

    Wie immer versagst du auf ganzer Linie; naja, auch dein Präsident Mesic ist nicht grade der Beste... daher verstehe ich dich. Du bist fehlgeleitet. Noch bist du nicht zu alt, es ist nicht zu spät.

    Das einzige was hier versagt ist dein Hirn. (Falls du überhaupt eins hast)

  5. #85

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Nein, aber deine Ideologie.

    Die Kroatisch-Orthodoxe Kirche wurde im Vasallenstaat der Achsenmächte Unabhängiger Staat Kroatien während des Zweiten Weltkrieges vom damaligen Ustascha-Kollaborationsregime gegründet. Sie sollte die autokephale nationale Kirche der Kroaten Orthodoxen Glaubens darstellen. Es wurde versucht, so viele Serben wie möglich zum Übertritt in diese Kirche zu bewegen.

    Die Kirche wurde im Jahr 1942 gegründet und im Jahr 1945 aufgelöst. Das Kirchenoberhaupt war Germogen, Metropolit von Zagreb, ein aus Russland emigrierter ehemaliger Russisch-Orthodoxer Priester.

    HTJELI I DJELIMICNO STE NAS PREKRSTILI, OKRENULI NA TUĐU STRANU, POBITI, PROTJERAT, AL SRBIN OSTAJE SRBIN.

    Und der Nazikroate Mesic führt diese Tradition weiter.
    Nicht nur das, er provoziert auch auf ganzer Linie. Habe da einen interessanten Artikel, könnte ihn einscannen, wenn du willst.

  6. #86
    Avatar von B0šNjAk

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.551
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Autor: SplicaninCRO

    Izvor: ???

    Lako je takav tekst napisat

    A onaj SplicaninCRO vređa stalno Srbe po Jutub, to je neki bolestnik

    Kakvi turski ratovi?

    Najstariji hramovi Srpske pravoslavne crkve u Dalmaciji datiraju iz vremena prvih seoba u te krajeve, dok po tvrđenju episkopa Milaša postojala je u Splitu sve do 1185. godine pravoslavna crkva Uspenija Bogomatere. Godine 1317. započeta je gradnja najstarijeg manastira Krupe, donacijama srpskog kralja Stefana Milutina i slijedeća dva Stefana Uroša III 'Dečanskog' i Dušana 'Silnog'. Manastir su osnovali monasi koji su izbjegli iz bosanskog manastira istog imena i to je najstariji pravoslavni hram u Dalmaciji.

    Srpske pravoslavne crkve?
    Odkad datira taj naziv Srpske?

  7. #87

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Das einzige was hier versagt ist dein Hirn. (Falls du überhaupt eins hast)
    Das grüne auf der Karte hätte die Teilrepublik Kroatien in der SFRJ sein sollen:


    Dalmatien und Slawonien jeweils eine Teilrepublik.

  8. #88
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Nein, aber deine Ideologie.

    Die Kroatisch-Orthodoxe Kirche wurde im Vasallenstaat der Achsenmächte Unabhängiger Staat Kroatien während des Zweiten Weltkrieges vom damaligen Ustascha-Kollaborationsregime gegründet. Sie sollte die autokephale nationale Kirche der Kroaten Orthodoxen Glaubens darstellen. Es wurde versucht, so viele Serben wie möglich zum Übertritt in diese Kirche zu bewegen.

    Die Kirche wurde im Jahr 1942 gegründet und im Jahr 1945 aufgelöst. Das Kirchenoberhaupt war Germogen, Metropolit von Zagreb, ein aus Russland emigrierter ehemaliger Russisch-Orthodoxer Priester.

    HTJELI I JESTE NAS PREKRSTILI, OKRENULI NA TUĐU STRANU, POBILI, PROTJERALI, AL SRBIN OSTAJE SRBIN.

    Und dein Hirn is auch nur Matsch.
    Wer spricht von der HPC ?

    BO?I?NA POSLANICA Hrvatske pravoslavne zajednice

    Letztes Jahr gegründet, von kroatischen Orthodoxen.

  9. #89

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Und dein Hirn is auch nur Matsch.
    Wer spricht von der HPC ?

    BO?I?NA POSLANICA Hrvatske pravoslavne zajednice

    Letztes Jahr gegründet, von kroatischen Orthodoxen.
    Eine Naziseite.

  10. #90
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Sultan Mehmed Fatih Beitrag anzeigen
    Srpske pravoslavne crkve?
    Odkad datira taj naziv Srpske?
    Srpska pravoslavna crkva je jedna od pomesnih pravoslavnih crkava i zajedno sa ostalim pravoslavnim crkvama čini jedinstvenu Crkvu.

    Svoju autokefalnost Srpska pravoslavna crkva stekla je inicijativom Svetog Save 1219. godine. Danas ona je u rangu patrijaršije i ima eparhije i parohije u Srbiji, Crnoj Gori i Bosni i Hercegovini, zatim u ostalim republikama bivše Jugoslavije kao i u Evropi, Severnoj Americi, Australiji i svuda gde žive pravoslavni Srbi.


Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Osu?eni pripadnici SAO Krajine
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 21:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 11:00
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 12:05
  4. Hronika Rep.Srpske Krajine 1991-1995
    Von shvaler im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 16:26
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 13:59