BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 30 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 291

Pelasger

Erstellt von Arbër, 01.07.2010, 21:10 Uhr · 290 Antworten · 33.243 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen
    Diese statue sind von Odise , Herodoth etc.und nicht nur, aber auch Tänze, Musikinstrumente, Sprache, etc.
    Pelasger
    Warum nur bei uns ist aktuel heute noch ?

    2) Hier von eure Serbischer akademiker , musst nicht so weit gehn


    Es geht mir nicht darum,dass es jetzt ein serbischer Akademiker geschrieben hat. Es kann auch ein albanischer sein,wenn er es nachweissen kann. Herodoth war ein Mann der andere Kulturen von Völkern erkundet hat,er reiste viel und war eine bekannte Persönlichkeit. Nur weil man ihn in dieser Kappe sieht muss es nicht heissen,dass er von dir gennaten Volk her stammt. Es ist aufjedenfall als Grieche geboren worden, wo er dann Sesshaft wurde war seine Sache.

    Keine Ahnung wer Odise war. Das würde dann heissen,das die eigentlich Albaner Griechen sind,wo stammen dann die "heutigen " Griechen her? Wenn das Albaner waren und das Volk so dominant war,wieso Leben sie dann nicht im heutigen Griechenland?

  2. #122
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Es geht mir nicht darum,dass es jetzt ein serbischer Akademiker geschrieben hat. Es kann auch ein albanischer sein,wenn er es nachweissen kann. Herodoth war ein Mann der andere Kulturen von Völkern erkundet hat,er reiste viel und war eine bekannte Persönlichkeit. Nur weil man ihn in dieser Kappe sieht muss es nicht heissen,dass er von dir gennaten Volk her stammt. Es ist aufjedenfall als Grieche geboren worden, wo er dann Sesshaft wurde war seine Sache.

    Keine Ahnung wer Odise war. Das würde dann heissen,das die eigentlich Albaner Griechen sind,wo stammen dann die "heutigen " Griechen her? Wenn das Albaner waren und das Volk so dominant war,wieso Leben sie dann nicht im heutigen Griechenland?
    Es ist Serbiens Enzyklopädie , du kanst kaufen wan du willst ..
    Für diejenigen, Fotos was habe ich gepostet gibt es keine Antwort , alte kultur nur bei uns ist .

    Wenn das Albaner waren und das Volk so dominant war,wieso Leben sie dann nicht im heutigen Griechenland?
    Wer sagt das ?
    Alle Albaner waren , Amtssprache war albanisch bis vor 20 jahrhundert , nicht lange zeit oder ?
    Erste President war Albaner , zweiter auch , Minister auch .Helden auch !
    Was noch ?

    1.
    The first President of Greece was an Albanian, 1824!






    2. Vater der Nation= Albaner
    Lazaros Koundouriotis fought during the Greek War of Independence 1821 and is
    called "the Father of the Nation"


    The Koundouriotis family, which produced the first President of the Greek Republic, was Albanian, like many of Idra's early settlers, who fled here from the Turks in the 15th century. Despite popular mistrust of theAlbanians today in the face of a new wave of immigration, elements of Albania have penetrated into Greek culture: the foustanella or kilt that's a part of the formal attire of Greek soldiers is based on Albanian fighting gear, and is sometimes referred to as the "Albanian kilt:" http://books.google.com/books?id=CZUhoF ... ka&f=false





    3. Griechenland

    Greece and the Greeks of the present day
    By Edmond
    About






    Greece and the Greeks of the present day - Google Books





    was willst du mehr als das ?
    Sag mal bitte , vater der nazion Albaner , wo gibt so ?

  3. #123
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von H3LLAS Beitrag anzeigen
    also ich verstehe nicht was du meinst???? muss ich da etwas sehen jetzt?
    siehe den Link und sehen sie was da schreibt :


    Cornell University

    Ohio State University


    The falsification of the inscriptions in the “”Greek”” Corpus of Epigraphy?


    Das ist eine alte grab uber 3.000 jahre alt, heute in Museum von Athen ..

  4. #124
    Eli
    Arbër-i bringt hier Fakten für eine Diskussion wie wohl die heutigen Griechen zu dieser sache stehen, hier werden sogar Quellen angegeben u. dennoch sind die heutigen Griechen für keine diskussion bereit.
    Amphigonie ist der lustigste von allem, sein hässliches benehmen ist sowas von anstößig das mir kotz übel wird wenn ich sein getipptes nur lesen muss.

    auch ist die behauptung ''der grieche sei allein erbe des Hellenen absoluter Bullshit!'' die Hellenen waren ein vielvölkerstaat.
    die Albaner haben keine eigene schriftart wird hier behauptet, mal angenommen wir hätten die Römer damals nicht durchmachen müssen, hätten wir heute albanisch mit Pelasger schriftart geschrieben.

    Wie geschrieben wenn ihr keine Quellen angeben könnt, wieso auch immer dann seid doch so lieb und haltet einfach die klappe!


    Ps: Dhe turku sot do tregon se cfare jemi ne ''Arnavut eshte ardhur prej se kemi thirur ne vete veten Arvanit'' por pasi ishte ndalluar ta thirim ne vetem Arvanite e thiri njeri tjetrin Shqiptar, do ta dini tani se cfare thet Shqiptar

  5. #125

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    mlodhet me keta grek mo

  6. #126
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen
    Es ist Serbiens Enzyklopädie , du kanst kaufen wan du willst ..
    Für diejenigen, Fotos was habe ich gepostet gibt es keine Antwort , alten kultur nur bei uns ist .

    Wer sagt das ?
    Alle Albaner waren , Amtssprache war albanisch bis vor 20 jahrhundert , nicht lange zeit oder ?
    Erste President war Albaner , zweiter auch , Minister auch .Helden auch !
    Was noch ?

    1.
    The first President of Greece was an Albanian, 1824!






    2. Vater der Nation= Albaner
    Lazaros Koundouriotis fought during the Greek War of Independence 1821 and is
    called "the Father of the Nation"


    The Koundouriotis family, which produced the first President of the Greek Republic, was Albanian, like many of Idra's early settlers, who fled here from the Turks in the 15th century. Despite popular mistrust of theAlbanians today in the face of a new wave of immigration, elements of Albania have penetrated into Greek culture: the foustanella or kilt that's a part of the formal attire of Greek soldiers is based on Albanian fighting gear, and is sometimes referred to as the "Albanian kilt:" http://books.google.com/books?id=CZUhoF ... ka&f=false





    3. Griechenland

    Greece and the Greeks of the present day
    By Edmond
    About






    Greece and the Greeks of the present day - Google Books





    was willst du mehr als das ?
    Sag mal bitte , vater der nazion Albaner , wo gibt so ?
    Hatten wir dieses Buch nicht schon einmal geoutet?

    Hier da steht es:

    " In the first place, they (the Greeks) are not brave, as. was thought from 1821 to 1830. The good faith of Europe has been deceived. Missolonghi is an additional myth in that country, fertile in mythology. Their ancestors were not brave either ; they were cowards who conquered Xerxes at Salamis


    Mesolongi hats nicht gegeben und "cowards who conquered Xerxes???

    Da haben doch alle historiker gelogen

    Such dir was besseres und bring nicht immer die gleichen peinlichkeiten.

  7. #127
    Theodisk
    Also lebten die Pelasger jetzt auch auf albanischem Boden oder nicht?!
    (Hier hat man ja kein Durchblick mehr)

  8. #128
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Also lebten die Pelasger jetzt auch auf albanischem Boden oder nicht?!
    (Hier hat man ja kein Durchblick mehr)

    theodisk

    kannste englisch??

    Albanian nationalism - Wikipedia, the free encyclopedia


    nimm den ganzen scheiss nicht ernst denn die albaner schreiben die denken eh die wären der bauchnabel der welt


    nur weil die eierschalen auf den kopf tragen wie die alten griechen sind sie pelasger und nachfahren der antiken griechen


    ich zieh mir gleich auch nen cowboy hut an dann bin ich auch nachfahre der cowboys



  9. #129
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    A history of the English language - Google Bücher

    soviel zur eurer "pelasgischen" sprache

  10. #130
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Also lebten die Pelasger jetzt auch auf albanischem Boden oder nicht?!
    Definitiv nicht.



    Hippokrates

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Arvaniten = Pelasger
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 20:11