BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 84

Wie die Perser die Makedonen nannten

Erstellt von Νικίας, 24.02.2012, 12:33 Uhr · 83 Antworten · 5.847 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    55

    Wie die Perser die Makedonen nannten

    auf dem Grab von Darius dem ersten (oder der Große) an Naqš-i Rustam (Nupistaš?) Aus der Zeit um 512 v. Chr. gibt es eine Persische Liste auf deren andere Völker draufstehen . Auf der Liste befindet sich der Hinweis auf denn die Makedonier = Yauna, Yauna Takabara bezeichnet werden also: Grieche mit hut.

    Achaemenid Royal Inscriptions: DNc-e

    1)iyam \ Pârsâ
    2)iyam \ Mâda
    3)iyam \ Uvja
    4)iyam \ Parthava
    5)iyam \ Haraiva
    6)iyam \ Baxtriya
    7)iyam \ Suguda
    8)iyam \ Uvârazmiya
    9)iyam \ Zrakâ
    10)iyam \ Harauvatiya
    11)iyam \ Thataguiya
    12)iyam \ Gadâraya
    13)iyam \ Hiduya
    14)iyam \ Sakâ \ haumavargâ
    15)iyam \ Sakâ \ tigraxaudâ
    16)iyam \ Bâbiruš
    17)iyam \ Athuriya
    18)iyam \ Arabâya
    19)iyam \ Mudrâya
    20)iyam \ Arminiya
    21)iyam \ Katpatuka
    22)imay \ Spardiya
    23)iyam \ Yaunâ
    24)iyam \ Sakâ \ paradraiya
    25)iyam \ Skudra
    26)iyam \ Yauna \ takabarâ
    27)iyam \ Putâya
    28)iyam \ Kušâya
    29)iyam \ Maciya
    30)iyam \ Karka

    1)Persian.
    2)Mede.
    3)Elamite.
    4)Parthian.
    5)Arian.
    6)Bactrian.
    7)Sogdian.
    8)Chorasmian.
    9) Drangian.
    10)Arachosian.
    11)Sattagydian.
    12)Gandaran.
    13)Sind.
    14)Saca.
    15)Saca mit hut.
    16)Babylonian.
    17)Syrian.
    18)Arab.
    19)Egyptian.
    20)Armenian.
    21)Cappadocian.
    22)Lydian.
    23)Greek.
    24)Scythian
    25)Thracian
    26)Macedonian.
    27)Libyan.
    28)Nubian.
    29)Maka.
    30)Carian.

    Das ist ein klarer beweis das die Makedonen schon im 6. Jahrhundert v. Chr. als Griechen galten und griechisch sprachen.

    Achtet mal auf die Thrakier in dieser liste:

    Obwohl die Thraker hellenisiert worden waren und die thrakischen Könige und Adlige griechisch sprachen, werden die Thraker von den Persern nicht als Yauna (Griechen) bezeichnet, sondern Skudra. Die Makedonen werden aber von den Persern bereits im 6.Jhd v.Chr. als Yauna (Griechen) bezeichnet. Wenn die Makedonen eine andere Sprache sprechen würden (wie von unseren lieben Fyromern immer gerne propagiert wird)als die anderen Griechen, dann würden die Perser sie nicht Yauna (Griechen) nennen, sondern anders wie zum Beispiel im Fall der Thraker.


    hier in Stein gehauen: Makedonen, mit ihren schieldartigen Hüten :




    hier auf der Münze: König Alexander I. mit seinem schieldartigen Hut :



    Die Perser nannten die Griechen Yauna. Das ist zurückzuführen auf die Griechen in Kleinasien, die Ioner (gr. Iones). Kleine Randbemerkung: Grieche heißt bis heute im Türkischen Yunan.

    Für die Perser waren die Makedonen daher ganz klar Griechen!

    Yauna = Grieche

    Takabar = Taka (Hut/Krone) [modern Persian Taj]) + Bar (Träger)

    Yauna Takabara = (auf Deutsch) Griechen mit einem schieldartigen Hut

  2. #2
    Sezai
    interessant, bitte schreibe mehr darüber.

  3. #3
    Theodisk
    Das ist ein ziemlich schwerwiegender Beweis. Inschriften sind faktisch schwer angreifbar.

  4. #4
    Yunan
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Das ist ein ziemlich schwerwiegender Beweis. Inschriften sind faktisch schwer angreifbar.
    Zoranski findet immer einen Weg, sei dir sicher!

  5. #5
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Ein schwacher Beweis

  6. #6

    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Ein schwacher Beweis







    Seite 247:

    Die Griechisch sprechenden Menschen mit dem schild Hut waren die Makedonen, sie waren bekannt für das Tragen dieses Hutes, wie auch Alexander I es tat auf seinen feinen Münzen aus 478 B. C .

    und jetz was ganz wichtiges aufpassen:

    Die Griechischsprachigen Bürger der kolonialen Stadt-Staaten(Athen,Theben usw) wurden nicht erwähnt und weder trugen sie diese Hüte.


    The Cambridge ancient history: Persia, Greece and the Western Mediterranean ... - John Boardman - Google Bücher

  7. #7
    ELME.
    und das ist jetzt die lösung auf welche sozialische und wirtschaftliche problemen unserer zeit?!

  8. #8

    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von ELME. Beitrag anzeigen
    und das ist jetzt die lösung auf welche sozialische und wirtschaftliche problemen unserer zeit?!
    Keine lösung. Aber das steht auch nicht zur debatte.Wie du selber sehen kannst ist das hier der Geschichtsbereich.

  9. #9
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.096
    Zitat Zitat von ELME. Beitrag anzeigen
    und das ist jetzt die lösung auf welche sozialische und wirtschaftliche problemen unserer zeit?!
    Jedes Problem das gelöst werden kann, ist ein ERLEDIGTES PROBLEM, Patrida!!

    Und speziell dieses Problem, ist doch jedem Griechen nicht unwichtig......

    Die Krise änderen wir so oder so nicht....

  10. #10
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.096
    Zitat Zitat von Νικίας Beitrag anzeigen
    auf dem Grab von Darius dem ersten (oder der Große) an Naqš-i Rustam (Nupistaš?) Aus der Zeit um 512 v. Chr. gibt es eine Persische Liste auf deren andere Völker draufstehen . Auf der Liste befindet sich der Hinweis auf denn die Makedonier = Yauna, Yauna Takabara bezeichnet werden also: Grieche mit hut.

    Achaemenid Royal Inscriptions: DNc-e

    1)iyam \ Pârsâ
    2)iyam \ Mâda
    3)iyam \ Uvja
    4)iyam \ Parthava
    5)iyam \ Haraiva
    6)iyam \ Baxtriya
    7)iyam \ Suguda
    8)iyam \ Uvârazmiya
    9)iyam \ Zrakâ
    10)iyam \ Harauvatiya
    11)iyam \ Thataguiya
    12)iyam \ Gadâraya
    13)iyam \ Hiduya
    14)iyam \ Sakâ \ haumavargâ
    15)iyam \ Sakâ \ tigraxaudâ
    16)iyam \ Bâbiruš
    17)iyam \ Athuriya
    18)iyam \ Arabâya
    19)iyam \ Mudrâya
    20)iyam \ Arminiya
    21)iyam \ Katpatuka
    22)imay \ Spardiya
    23)iyam \ Yaunâ
    24)iyam \ Sakâ \ paradraiya
    25)iyam \ Skudra
    26)iyam \ Yauna \ takabarâ
    27)iyam \ Putâya
    28)iyam \ Kušâya
    29)iyam \ Maciya
    30)iyam \ Karka

    1)Persian.
    2)Mede.
    3)Elamite.
    4)Parthian.
    5)Arian.
    6)Bactrian.
    7)Sogdian.
    8)Chorasmian.
    9) Drangian.
    10)Arachosian.
    11)Sattagydian.
    12)Gandaran.
    13)Sind.
    14)Saca.
    15)Saca mit hut.
    16)Babylonian.
    17)Syrian.
    18)Arab.
    19)Egyptian.
    20)Armenian.
    21)Cappadocian.
    22)Lydian.
    23)Greek.
    24)Scythian
    25)Thracian
    26)Macedonian.
    27)Libyan.
    28)Nubian.
    29)Maka.
    30)Carian.

    Das ist ein klarer beweis das die Makedonen schon im 6. Jahrhundert v. Chr. als Griechen galten und griechisch sprachen.

    Achtet mal auf die Thrakier in dieser liste:

    Obwohl die Thraker hellenisiert worden waren und die thrakischen Könige und Adlige griechisch sprachen, werden die Thraker von den Persern nicht als Yauna (Griechen) bezeichnet, sondern Skudra. Die Makedonen werden aber von den Persern bereits im 6.Jhd v.Chr. als Yauna (Griechen) bezeichnet. Wenn die Makedonen eine andere Sprache sprechen würden (wie von unseren lieben Fyromern immer gerne propagiert wird)als die anderen Griechen, dann würden die Perser sie nicht Yauna (Griechen) nennen, sondern anders wie zum Beispiel im Fall der Thraker.


    hier in Stein gehauen: Makedonen, mit ihren schieldartigen Hüten :




    hier auf der Münze: König Alexander I. mit seinem schieldartigen Hut :



    Die Perser nannten die Griechen Yauna. Das ist zurückzuführen auf die Griechen in Kleinasien, die Ioner (gr. Iones). Kleine Randbemerkung: Grieche heißt bis heute im Türkischen Yunan.

    Für die Perser waren die Makedonen daher ganz klar Griechen!

    Yauna = Grieche

    Takabar = Taka (Hut/Krone) [modern Persian Taj]) + Bar (Träger)

    Yauna Takabara = (auf Deutsch) Griechen mit einem schieldartigen Hut

    Auf jeden Fall gebührt Dir hiermit nochmal mein Dank extra!!
    Wir alle wissen ja ohnehin worum es geht und was los war,denn wir leiden ja nicht an Kombinations-Problemen.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Perser
    Von Barbaros im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 23:49
  2. Warum Nannten sich die Byzantiner Römer?
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 02:17
  3. Die Perser nannten denn Balkan , einst Skudra
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 00:40
  4. Perser als Trottel
    Von Albanesi2 im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 01:35
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 02:18