BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 65 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 644

Pontier in der Türkei

Erstellt von Hellenic-Pride, 01.11.2013, 08:56 Uhr · 643 Antworten · 32.317 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.546

    Pontier in der Türkei

    Ich finde dieses Thema schon extrem interessant; auch weil in meiner Lebensregion, wie in Deutschland, so auch in Griechenland, extrem viele Pontier leben. Pontier, so wie man weiß, sind im Schwarzmeer (heutige Türkei) beheimatet. Diese wurden damals im Bevölkerungsaustausch aus ihrer Heimat - zum Großteil - vertrieben. Heutzutage wird die Kultur der Pontier weiter gelebt und weiter geführt ... da diese aus dem Schwarzmeer kommen, hat mich das immer interessiert wie die "einheimische" Bevölkerung zu der pontischen Kultur steht. Ich weiß noch, als ich auf ich die Hochzeit eines Freundes eingeladen war ... er kam aus dem Schwarzmeer, also er war Türke. Die Lieder die aber gespielt wurden, konnte ich sprachlich verstehen .... waren ja Lieder und Tänze aus der Schwarzmeerregion. Daraufhin lernte ich seinen Großvater kennen - also von dem Freund - und ich spreche mit ihm auf griechisch ... er meinte auch: "Ich bin Moslem, Türke, aber an erster Stelle ein Grieche, ein Pontier ..." darauf hin ich. "Aber wenn du sagst du bist Türke, wie kannst du Türke sein, wenn du dich als Grieche siehst? ... Dieser dann: "Ich bin Türke, weil ich diesenPass hab, diesen Glauben habe, aber ich spreche deine Sprache, die Sprache meiner Urväter und ich kann sagen ich bin ein Pontier, weil ds die Sprache meiner Ahnen ist." ... ich war schockiert damals, weil ich darüber nicht viel wusste, doch dann erkannte ich auch in meinem Umfeld, dass viele das "rumca" konnten ... mein ehemaliger Friseur bspw.,m der aus Trabzon kam, konnte sich mit mir unterhalten auf griechisch ...

    Hoch interessant auch, dass so viele in der Türkei leben und auch das griechische können:


  2. #2
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ich finde dieses Thema schon extrem interessant; auch weil in meiner Lebensregion, wie in Deutschland, so auch in Griechenland, extrem viele Pontier leben. Pontier, so wie man weiß, sind im Schwarzmeer (heutige Türkei) beheimatet. Diese wurden damals im Bevölkerungsaustausch aus ihrer Heimat - zum Großteil - vertrieben. Heutzutage wird die Kultur der Pontier weiter gelebt und weiter geführt ... da diese aus dem Schwarzmeer kommen, hat mich das immer interessiert wie die "einheimische" Bevölkerung zu der pontischen Kultur steht. Ich weiß noch, als ich auf ich die Hochzeit eines Freundes eingeladen war ... er kam aus dem Schwarzmeer, also er war Türke. Die Lieder die aber gespielt wurden, konnte ich sprachlich verstehen .... waren ja Lieder und Tänze aus der Schwarzmeerregion. Daraufhin lernte ich seinen Großvater kennen - also von dem Freund - und ich spreche mit ihm auf griechisch ... er meinte auch: "Ich bin Moslem, Türke, aber an erster Stelle ein Grieche, ein Pontier ..." darauf hin ich. "Aber wenn du sagst du bist Türke, wie kannst du Türke sein, wenn du dich als Grieche siehst? ... Dieser dann: "Ich bin Türke, weil ich diesenPass hab, diesen Glauben habe, aber ich spreche deine Sprache, die Sprache meiner Urväter und ich kann sagen ich bin ein Pontier, weil ds die Sprache meiner Ahnen ist." ... ich war schockiert damals, weil ich darüber nicht viel wusste, doch dann erkannte ich auch in meinem Umfeld, dass viele das "rumca" konnten ... mein ehemaliger Friseur bspw.,m der aus Trabzon kam, konnte sich mit mir unterhalten auf griechisch ...

    Hoch interessant auch, dass so viele in der Türkei leben und auch das griechische können:


    Mit am interessantesten fand ich seine Aussage: "Ich bin Türke, weil ich diesenPass hab

    Das erinnert mich an etwas (ich will mit meinem Beitrag nicht provozieren, noch eine Diskussion darüber führen)


    Und ich bin Makedone, weil ich diesen Pass habe




  3. #3
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Mit am interessantesten fand ich seine Aussage: "Ich bin Türke, weil ich diesenPass hab

    Das erinnert mich an etwas (ich will mit meinem Beitrag nicht provozieren, noch eine Diskussion darüber führen)


    Und ich bin Makedone, weil ich diesen Pass habe




    Mit dem Unterschied dass er sich nur im staatsbürgerlichen Sinne als Türke sieht mit allen seinen Rechten und Pflichten und nicht im ethnischen Sinne. Du hingegen glaubst du wärst der Ethnie nach ein Makedone, was natürlich Quatsch ist da diese Griechen sind.....

  4. #4
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Mit dem Unterschied dass er sich nur im staatsbürgerlichen Sinne als Türke sieht mit allen seinen Rechten und Pflichten und nicht im ethnischen Sinne. Du hingegen glaubst du wärst der Ethnie nach ein Makedone, was natürlich Quatsch ist da diese Griechen sind.....

    Das du das nicht kapierst war mir klar, aber was solls, meine Nationalität steht hier sowieso nicht zu Frage, denn die ist sowieso unanfechtbar, und das ist auch nicht das Thema, wollte einigen verblendeten nur zum nachdenken animieren, was anscheinend zu viel verlangt war

  5. #5
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Das du das nicht kapierst war mir klar, aber was solls, meine Nationalität steht hier sowieso nicht zu Frage, denn die ist sowieso unanfechtbar, und das ist auch nicht das Thema, wollte einigen verblendeten nur zum nachdenken animieren, was anscheinend zu viel verlangt war
    Spam nicht das Thema voll, wenn du andere zum Nachdenken animieren möchtest dann gib das nächste mal keinen zum Thema zusammenhanglosen Scheiß von dir.....

  6. #6
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Pontos werden in Makedonien Prosfyge genannt.


    Pozdrav

  7. #7
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Spam nicht das Thema voll, wenn du andere zum Nachdenken animieren möchtest dann gib das nächste mal keinen zum Thema zusammenhanglosen Scheiß von dir.....

    Wie ich schon sagte , du kapierst "nada","nothing","niente", aber dass ist man ja bereits gewohnt von dir und ist nichts Neues

    Und zum Thema SPAM, jaja....da sollten sich einige moderne Griechen mal an die eigene Nase fassen, denn kaum macht ein makedonischer User ein Thema über Makedonien auf, kommen sie alle aus ihren Löchern gekrochen und spamen mit ihrem politsch motiviertem Gesülze die Threads zu

    PS: Ich bin schon raus hier, viel Spaß zum Thema, da es in diesem Thread nicht um die Republik Makedonien geht, betrifft es mich als Makedonier auch nicht

  8. #8
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ich finde dieses Thema schon extrem interessant; auch weil in meiner Lebensregion, wie in Deutschland, so auch in Griechenland, extrem viele Pontier leben. Pontier, so wie man weiß, sind im Schwarzmeer (heutige Türkei) beheimatet. Diese wurden damals im Bevölkerungsaustausch aus ihrer Heimat - zum Großteil - vertrieben. Heutzutage wird die Kultur der Pontier weiter gelebt und weiter geführt ... da diese aus dem Schwarzmeer kommen, hat mich das immer interessiert wie die "einheimische" Bevölkerung zu der pontischen Kultur steht. Ich weiß noch, als ich auf ich die Hochzeit eines Freundes eingeladen war ... er kam aus dem Schwarzmeer, also er war Türke. Die Lieder die aber gespielt wurden, konnte ich sprachlich verstehen .... waren ja Lieder und Tänze aus der Schwarzmeerregion. Daraufhin lernte ich seinen Großvater kennen - also von dem Freund - und ich spreche mit ihm auf griechisch ... er meinte auch: "Ich bin Moslem, Türke, aber an erster Stelle ein Grieche, ein Pontier ..." darauf hin ich. "Aber wenn du sagst du bist Türke, wie kannst du Türke sein, wenn du dich als Grieche siehst? ... Dieser dann: "Ich bin Türke, weil ich diesenPass hab, diesen Glauben habe, aber ich spreche deine Sprache, die Sprache meiner Urväter und ich kann sagen ich bin ein Pontier, weil ds die Sprache meiner Ahnen ist." ... ich war schockiert damals, weil ich darüber nicht viel wusste, doch dann erkannte ich auch in meinem Umfeld, dass viele das "rumca" konnten ... mein ehemaliger Friseur bspw.,m der aus Trabzon kam, konnte sich mit mir unterhalten auf griechisch ...

    Hoch interessant auch, dass so viele in der Türkei leben und auch das griechische können:

    Warts ab bis die ersten kommen die dir dann einreden möchten dass es diese Menschen dort nicht gibt. Gab einige hier.....

    Ansonsten super Thema denn diese Menschen dort haben mit ihrer Identität und ihrer Herkunft nicht abgeschlossen. Im Gegenteil sie sind stolz griechische Wurzeln zu haben. Da wäre es wünschenswert wenn die griechische Regierung sich auch mehr um deren Kulturerhaltung einsetzen würde.....

  9. #9
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Pontos werden in Makedonien Prosfyge genannt.


    Pozdrav

    Du sollst nicht spamen Lass dem Prosfyge seinen Thread

  10. #10
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.546
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Warts ab bis die ersten kommen die dir dann einreden möchten dass es diese Menschen dort nicht gibt. Gab einige hier.....

    Ansonsten super Thema denn diese Menschen dort haben mit ihrer Identität und ihrer Herkunft nicht abgeschlossen. Im Gegenteil sie sind stolz griechische Wurzeln zu haben. Da wäre es wünschenswert wenn die griechische Regierung sich auch mehr um deren Kulturerhaltung einsetzen würde.....
    pali to gamane to thema gamo ti ra ... tous ... ich finde es auch bemerkenswert, dass die Pontier (Laz) ihre Sprache, nach all den Jahrhunderten beibehalten konnten ... auch beeindruckend, dass sich Slawen FYROMs hier direkt zu Wort melden und mitreden wollen, die Lauchs ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Pontische Musik, eines der kräftigsten Musikrichtungen in GR, nach kretanisch, finde ich ... und das sagt ein Tharkaiotis Thrakiotika ist natürlich auch wunderschön ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Macedonian-Pride;3899507
    Und zum Thema [B
    SPAM[/B], jaja....da sollten sich einige moderne Griechen mal an die eigene Nase fassen, denn kaum macht ein makedonischer User ein Thema über Makedonien auf, kommen sie alle aus ihren Löchern gekrochen und spamen mit ihrem politsch motiviertem Gesülze die Threads zu
    Ach so, weil Griechen in euren Threds "anscheinend" trollen, musst du auch trollen? Wenn der eine aus dem Fenster springt, springst du auch? Und weiter sogar? Damit du das übertriffst? Ja?

    Pass ma uff, du hohle Nuss, hier geht es um Pontier, ein Volk dass seit dem "Einfalll" Asiens existiert. Das Volk der Pontier hat eine tausendjährige Geschichte, dass heute noch ihre Bräuche, Tänze, Feste praktiziert. Es geht drum, dass unsere Brüder, auch wenn sie Moslems sind und sich vom Pass her als Hellenen sehen, unsere Kultur ausleben ... inwiefern sie ihre Kultur ausleben können ... es geht um Pontier und ihre Kultur, eine Kultur während ihr Slawen nicht einmalanwesend wart... lso, verpisst euch bitte aus dem Thread, falls euer Ziel ist zu provozieren etc. ... ihr könnt in den Threads von Zoran genug eure Träume vom autochthonen (slawischen) Makedonien träumen ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Bitte zurück zum Thema ... ich würde gerne die türkischen User hören...als odie normalen, wenns geht ... Sind hier welche die aus dem Schwarzmeer sind?

Seite 1 von 65 123451151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pontier in der Türkei
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 490
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 15:45
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  3. Gedenken an die Pontier Genocide
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 12:54
  4. Türkische Wörter im Vokabular der Pontier aus Griechenland
    Von Chechen im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 10:48
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38