BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 65 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 644

Pontier in der Türkei

Erstellt von Hellenic-Pride, 01.11.2013, 08:56 Uhr · 643 Antworten · 32.219 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Lieber delagreco
    du kannst ja gerne mal deinen athletischen spartanischen Körper posten.
    Kannst ja dann qausi beweisen das ihr den Serben körperlich ebenbürtig seit.

    Als ob ich es für nötig halte meinen Körper zu posten in nem Forum nur weil du es so willst bzw irgendeine Behauptung aufstellst Mit dieser Masche biste bei mir vollkommen falsch

  2. #312

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    1. Finde ich solltet ihr mal aufhören den Hamburg so runter zu machen.

    2. Hambrug finde ich hast du ein wenig übertrieben, als du gesagt hast, dass wir Griechen Körperlich schwach wären.
    Dies ist eine Beleidigung.

    3. Ich weiß, dass du nur sagen wolltest, dass wir Griechen rational betrachtet weniger in den Janitscharedienst genommen worden sind als andere, aber
    so wie du es gesagt hast, kam es so rüber als wären die Griechen fast vollständig verschont gewesen.


    das tut mir leid, wenn es so rübergekommen ist, bzw. negativ verstanden wurde dann entschuldige ich mich.
    - - - Aktualisiert - - -




    2. Zu der Treue: Ganz ehrlich Ob Serbe, Grieche oder Japaner .. Treue wird nicht nach der Rasse bestimmt.
    das ist klar das hab ich auch nicht behauptet. bis zum 19 Jhd. galten Griechen und Armenier als loyale Bürgen im Osm. Reich und hatten teilweise hohe Posten inne.

  3. #313
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.370
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    dafuer haben wir bei den frauen ,die griechinnen bervorzugt,also gleicht sie das aus:
    Super Genie bist wahrscheinlich ein Abkömmling von so ner vergewaltigten Christin.

  4. #314

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ist dir aber spät eingefallen dein harter konter.:
    lieber spät als nie

  5. #315
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    das tut mir leid, wenn es so rübergekommen ist, bzw. negativ verstanden wurde dann entschuldige ich mich.
    2356_0.jpg

    Bester Mann

  6. #316

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Als ob ich es für nötig halte meinen Körper zu posten in nem Forum nur weil du es so willst bzw irgendeine Behauptung aufstellst Mit dieser Masche biste bei mir vollkommen falsch
    na du bist ja ein ganz mutiger,kommentierst Bilder von anderen aber anscheinend bist du nicht mann genug dein Adonis Körper zu posten.

  7. #317
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    na du bist ja ein ganz mutiger,kommentierst Bilder von anderen aber anscheinend bist du nicht mann genug dein Adonis Körper zu posten.
    Ne ich finde es nur übelst lustig, das ein etwas "korpulenterer" Herr meinen zu müssen anhand von Kraft,guten Körperbau etc eine gesamte Nation in einer Schublade zu stecken, wenn er selber nicht gerade wie ein Ideal aussieht

  8. #318
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.370
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    das ist klar das hab ich auch nicht behauptet. bis zum 19 Jhd. galten Griechen und Armenier als loyale Bürgen im Osm. Reich und hatten teilweise hohe Posten inne.
    Ja aber die gründe waren soweit ich weiß weil die Türkische Bevölkerung zu meist Analphabeten waren, außerdem gab es in der gesamten Osmanenzeit sehr viele aufstandsversuche von seiten der Griechen einer der größten 1770 desen geist dann 1821 zur Revolution führte.

  9. #319
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.549
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    1
    1. "Körperliche Überlegenheit", bei solchen Aussagen würde ich ganz ganz Vorsichtig sein.
    Ist nicht lange her, dass es so eine Ideologie gab. Das Resultat müsste dir bekannt sein.

    2. Zu der Treue: Ganz ehrlich Ob Serbe, Grieche oder Japaner .. Treue wird nicht nach der Rasse bestimmt.
    Sehr wohl geht es um die sogenannte körperliche Überlegenheit der Menschen aus den dinarischen Bergen. Das ist hinreichend bewiesen, dass Menschen(Hirtenstämme) aus den Bergen meistens robuster und auch progressiver sind. Ein Mann aus den Bergen ist Härten und Strapazen gewohnt, kann man das von einem degenerierten Stadtbewohner behaupten, der seinen Bequemlichkeiten sich hergibt.

    Und Treue ist bei Hirtennomaden um einiges stärker ausgeprägt als bei Menschen mit einem gewissen Bildungsstand (Ein Mensch mit einer gewissen Aufklärung reflektiert). Die Osmanen sind bei ihren Rekruten selektiv vorgegangen und haben die jenigen zum Kampf rekrutiert, welche die besten Vorraussetzungen erfüllt haben. Und das waren meisten die Menschen aus dem Dinarischen Gebirge.

  10. #320
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ja aber die gründe waren soweit ich weiß weil die Türkische Bevölkerung zu meist Analphabeten waren, außerdem gab es in der gesamten Osmanenzeit sehr viele aufstandsversuche von seiten der Griechen einer der größten 1770 desen geist dann 1821 zur Revolution führte.
    Das stimmt die türkische Bevölkerung in Anatolien war damals im Vergleich zu den Europäern ungebildet. Waren aber geborene Krieger.
    Wir Griechen von denen sich eine große Anzahl von Wehrtauglichen in Kirchen und Klöstern versteckten konnten dagegen nicht viel ausrichten.
    Vor allem einige der letzten Byzantinischen Herscher waren Lappen bis zum geht nicht mehr.

    Heißt aber nicht, dass die Türken total ungebildet waren. Sultan Fathi Mehmet konnte zum beispiel Griechisch fließend und kannte sich bestens mit Architektur
    und Religion aus.

    Daher hatten auch im Osmanischen Reich Völker wie Griechen oder Armenier ganz andere Posten als Serben oder Albaner.
    Die einen waren gute Gelehrte und Anführer die anderen waren halt tapfere Soldaten.

    Die Revolutionen begangen mit der Unzufriedenheit der Bevölkerung und dem Niedergang des Reiches.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Muro Beitrag anzeigen
    Sehr wohl geht es um die sogenannte körperliche Überlegenheit der Menschen aus den dinarischen Bergen. Das ist hinreichend bewiesen, dass Menschen(Hirtenstämme) aus den Bergen meistens robuster und auch progressiver sind. Ein Mann aus den Bergen ist Härten und Strapazen gewohnt, kann man das von einem degenerierten Stadtbewohner behaupten, der seinen Bequemlichkeiten sich hergibt.
    Da hast du Recht, aber der Begriff "Überlegenheit" ist hier fehl am Platz, das müsstest du eigentlich einsehen.

    Zitat Zitat von Muro Beitrag anzeigen
    Und Treue ist bei Hirtennomaden um einiges stärker ausgeprägt als bei Menschen mit einem gewissen Bildungsstand (Ein Mensch mit einer gewissen Aufklärung reflektiert). Die Osmanen sind bei ihren Rekruten selektiv vorgegangen und haben die jenigen zum Kampf rekrutiert, welche die besten Vorraussetzungen erfüllt haben. Und das waren meisten die Menschen aus dem Dinarischen Gebirge.
    Da könntest du durchaus Recht haben. Da lag ich wohl falsch.

Ähnliche Themen

  1. Pontier in der Türkei
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 490
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 15:45
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  3. Gedenken an die Pontier Genocide
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 12:54
  4. Türkische Wörter im Vokabular der Pontier aus Griechenland
    Von Chechen im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 10:48
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38