BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 46 von 65 ErsteErste ... 3642434445464748495056 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 644

Pontier in der Türkei

Erstellt von Hellenic-Pride, 01.11.2013, 08:56 Uhr · 643 Antworten · 32.294 Aufrufe

  1. #451

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    dann widerspricht er oder Sie sich weil er hier schreibt:


    Ich bin zur Zeit selber Moslem so wie meine Frau auch, darum ist deine Islamophobie Äußerung hinfällig.

    einen von den beiden Äußerungen kann nicht stimmen. Talkicheap hast du den Beitrag noch wo er/sie schreibt das Sie weiblich ist?
    Nein, kann mich nur noch daran erinnern, dass sie drauf bestanden hat, die Sonne2012 genannt zu werden...
    Vielleicht erinnert sich ein Mituser an diesen "Zwischenfall" ...

  2. #452
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Hat private Gründe, schreib ich per PN.
    Kannst du mir das bitte auch mal erklären. Ich bin gerade verwirrt.

  3. #453

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Hat private Gründe, schreib ich per PN.

    Sonne hat seien Beweggrunde mir per PN erklärt.
    Ich respektiere das und werde die PN weder veröffentlichen noch kommentieren.
    Wenn aber Talkicheap recht hat mit seiner Aussage, das Sinne weiblich ist, dann hat Sonne hier die Unwahrheit gesagt:" das er und seine Frau Muslime sind."
    Mehr möchte ich dazu nicht sagen.

  4. #454
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Sonne hat seien Beweggrunde mir per PN erklärt.
    Ich respektiere das und werde die PN weder veröffentlichen noch kommentieren.
    Wenn aber Talkicheap recht hat mit seiner Aussage, das Sinne weiblich ist, dann hat Sonne hier die Unwahrheit gesagt:" das er und seine Frau Muslime sind."
    Mehr möchte ich dazu nicht sagen.
    Sonne ist ein Man was soll das?

  5. #455

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Er ist neu hier, Mitläufer. Was soll was?

  6. #456
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ich wiederhole mich nochmals1) im osmansichen Reich gab es begrentze Zwangsislamisierungen, wann wurdet ihr zwangsislamsiert?
    Auf diesen Punkt bin ich mindestens zwei mal eingegangen, ich werde es nicht noch einmal tuen und weißt meinst du mit "ihr"? Ich wurde nie islamisiert!

    wenn man das Wort REligionsfreoheit benutzt, dann muss man auch wissen das es für alle Religionen gilt.
    du musst uns noch sagen was du unter relativ gut meinst.
    Also nochmal:

    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Ich habe dich nach Quellen gefragt das die Christen nur aus diesen Grund nicht Islamisiert wurden, weil ich stark anzweifel das nur aus diesen lächerlichen Grund keine Islamisierung gab du hast mir jetzt nur eine Quelle angeben, in dem nirgendwo erwähnt das sie nur wegen den Steuern nicht Islamisiert wurden.
    Schau dir mal genauer an was ich unterstrichen habe!

    Ich bin zur Zeit selber Moslem so wie meine Frau auch, darum ist deine Islamophobie Äußerung hinfällig.
    Willst du mich jetzt für dumm verkaufen? Ich sehe doch deine Postings wo du andauernd gegen Muslime und gegen den Islam hetzt (nein du kritisiert nichts sondern demonisierst!), du sagst andauernd das die Terroranschläge von Al-Qaida und Co. mit dem Islam zusammen hängen und bezeichnest den Koran als "rassistisch", siehe: Islam und das 21. Jahrhundert

    Auch übrigens, was bedeutet bitte schön "zur Zeit"?

    Es ist immer typisch wenn die Koran suren kritisiert, dann kommen immer imemr welche und meinen das es so nicht gemeint bzw. falsch übersetzt wurde. Kommisch.
    Hast du dir den Artikel richtig durchgelesen? Darin wird die Koransure analisiert, wenn du wirklich ein Moslem bist dann solltest du sowas eigentlich wissen!

    5) der Vorwurf, der Unterdrückung der moslemischen Minderheit ist lächerlich,
    Habe ich was von Unterdrückung geschrieben? Ich habe dich nur in kenntlich gemacht das die Westthrakienen nicht die selben Rechte haben wie die Griechen was laut deiner Diffination "Unterdrückung" Unterdrückung ist da sie nicht die selben Rechte haben; aber die offizielle Definition ist eine andere: Unterdrückung

    Zu deiner Informationen es gibt keine türkische Minderheit in Griechenland,
    Türkische Minderheiten in Südosteuropa

    es gibt eine moslemische Minderheit,
    Ich habe aus guten Grund "Muslimischen Westthrakien-Türken" geschrieben.

    Dein letzer Satz ist eine verharmlosung der Verbrechen an den Christen.
    Du bist ja sogar noch dämlicher es ich es gedacht habe, wo verharmlose ich bitte schön die Verbrechen an den Armenier, Assyrer und an den Pontier mit dem Satz "Im Osmanischen Reich war nicht alles gut jedoch es war auch nicht alles schlecht"? Oder willst du mir weiß machen das alles im Osmanischen Reich schlecht war?

    Kein einziger meiner Beiträge wurde widerlegt,
    Das glaubst doch nicht selber.

    -

    -

    -

    -

    -

    Aber, was versuche ich so welchen Hasserfüllten Typen wie dich irgendwas zu erklären.

    Ich beobachte deine Postings schon seit langer zeit und finde es einfach widerlich wie du andauernd gegen Türken und Muslime Hetzt!

    Du sagst ja das du nur ein Kritiker bist, du als "Kritiker" solltest die Grenze zwischen gewöhnliche Kritik und Hetze kennen die du jedoch andauernd überschreitest!

    Schaut man sich deine Postings hier im Forum so seien Türken und Muslime nur blutrünstige Menschenfressende Bestien! Du bezeichnest sogar die Türken als die "Besatzer Anatoliens" lese selbst deine eigene Postings:

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die Besatzer sind noch heute dort, das wäre die Türkei
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die Besatzer wart ihr bzw. seit ihr,
    Aber was rede ich da, mach ruhig weiter mit deiner Hetze aber ich kann dir versprechen das bald alles auf dich zurück kommen wird!

    -Ende

  7. #457
    Nonqimi
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Sonne ist ein Man was soll das?
    Afrotitte halt deine Fresse du Spasti!

  8. #458
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Sonne ist ein Man was soll das?
    "Mann" schreibt man mit doppelt n, nur zur Info.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dr. Eisenhower Beitrag anzeigen
    Afrotitte halt deine Fresse du Spasti!

  9. #459
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    ganz schön aufgeheizt hier. Lasst mal die negativen energien raus ihr, müsst alle hart arbeiten in deutschland. Dann kommen einem solch sensible themen gerade recht. Keiner von hier diskutierten war persönlich an irgendetwas beteiligt. Ihr labert einfach nur allegeschichtlichen geschnisse ins breite. Und da stehen sich beide in nichts nach. Also gleiches temprament.
    Ich fand das thema ursprünglich sehr interessant da ich mich sehr viel für anatolische geschichte interessiere. Aber was man hier lesen muss is einfach eine Frechheit.
    Fakt ist in Anatolien gibt es griechen und türken. Sowie viele andere völker. es ist betrübend dass wir uns heute nicht über die gemeinsame geschichte unterhalten sondern gegenseitige schuldzuweisungen praktizieren. Das bringt eigentlich niemand weiter.
    Eigentlich sucht der türke auch den griechen sowie der (anatolische) grieche den türken sucht.wäre dem nicht so würde man das hier schon erkennen. nur kommt ihr auf keinen konsens. Es ist schon soweit das man einige kommentare überfliegen muss weil sie eher beleidigungen darstellen. habt ihr euren guten manieren irgendwie beim einloggen abgegeben.

    Pontier gab es und gibt es und wird es immer geben in der türkei. Das ist auch gut so. sowie alle anderen griechen.zu früheren zeiten waren intrigen teil der machterhaltung und wir alle waren opfer von totalitären imperien- Keiner von uns besitzt blaues blut und ist daher unschuldig an der damaligen politik. warum sollte man also irgendetwas verteidigen was man nicht selbst ersinnt hat???

    Sich entschuldigen zu können zeigt die wahre größe des menschen. Niemand soll hier abstreiten das es viele opfer gab, denn das wäre der falsche weg. Aber niemand brauch sich persönlich angegriffen fühlen weil es von den hinterbliebenen betrauert wird. Ihr seid das proleteriat, das lamm das auf die schlachtbank geführt wird. Das ihr euch politisch zerfleischt ist so lächerlich. Selbstdenken statt nachdenken

  10. #460
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    ganz schön aufgeheizt hier. Lasst mal die negativen energien raus ihr, müsst alle hart arbeiten in deutschland. Dann kommen einem solch sensible themen gerade recht. Keiner von hier diskutierten war persönlich an irgendetwas beteiligt. Ihr labert einfach nur allegeschichtlichen geschnisse ins breite. Und da stehen sich beide in nichts nach. Also gleiches temprament.
    Ich fand das thema ursprünglich sehr interessant da ich mich sehr viel für anatolische geschichte interessiere. Aber was man hier lesen muss is einfach eine Frechheit.
    Fakt ist in Anatolien gibt es griechen und türken. Sowie viele andere völker. es ist betrübend dass wir uns heute nicht über die gemeinsame geschichte unterhalten sondern gegenseitige schuldzuweisungen praktizieren. Das bringt eigentlich niemand weiter.
    Eigentlich sucht der türke auch den griechen sowie der (anatolische) grieche den türken sucht.wäre dem nicht so würde man das hier schon erkennen. nur kommt ihr auf keinen konsens. Es ist schon soweit das man einige kommentare überfliegen muss weil sie eher beleidigungen darstellen. habt ihr euren guten manieren irgendwie beim einloggen abgegeben.

    Pontier gab es und gibt es und wird es immer geben in der türkei. Das ist auch gut so. sowie alle anderen griechen.zu früheren zeiten waren intrigen teil der machterhaltung und wir alle waren opfer von totalitären imperien- Keiner von uns besitzt blaues blut und ist daher unschuldig an der damaligen politik. warum sollte man also irgendetwas verteidigen was man nicht selbst ersinnt hat???

    Sich entschuldigen zu können zeigt die wahre größe des menschen. Niemand soll hier abstreiten das es viele opfer gab, denn das wäre der falsche weg. Aber niemand brauch sich persönlich angegriffen fühlen weil es von den hinterbliebenen betrauert wird. Ihr seid das proleteriat, das lamm das auf die schlachtbank geführt wird. Das ihr euch politisch zerfleischt ist so lächerlich. Selbstdenken statt nachdenken

Ähnliche Themen

  1. Pontier in der Türkei
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 490
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 15:45
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  3. Gedenken an die Pontier Genocide
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 12:54
  4. Türkische Wörter im Vokabular der Pontier aus Griechenland
    Von Chechen im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 10:48
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38