BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 50 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 491

Pontier in der Türkei

Erstellt von Arvanitis, 06.10.2008, 11:31 Uhr · 490 Antworten · 40.351 Aufrufe

  1. #161
    Pejani1
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Freund Pejani, bitte, was habe ich wohl in den letzten Monaten gemacht?
    Hatte ich eine heiße Kartoffel im Mund etwa?
    War ich nicht immer deutlich?

    Was meinst Du damit?

  2. #162
    Avatar von Molosi

    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Nicht gleich übertreiben. Es wird euch hier noch gelingen, das Gemeinsame und Vebindende als Trennende zu benennen. Bekannt ist, daß große Teile Albaniens an sich durchaus eine andere Grenzziehung hätten bekommen können.
    Hätten Könnten hat nie eine ende, gemeinsam mit arvanitis am besten nur über musik sonst ....wird nix.

  3. #163

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Molosi Beitrag anzeigen
    Hätten Könnten hat nie eine ende, gemeinsam mit arvanitis am besten nur über musik sonst ....wird nix.
    Ja, seit Monaten wird diskutiert. Wichtig ist, das Gemeinsame suchen.
    Das macht Zukunft, das Trennende suchen macht Streit.

  4. #164
    Pejani1
    Balkanmensch...

    Ich sehe immernoch keinen Zusammenhang zwischen anderen Grenzen Albaniens und den Arvaniten...

  5. #165

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Balkanmensch...

    Ich sehe immernoch keinen Zusammenhang zwischen anderen Grenzen Albaniens und den Arvaniten...
    Wieso ist das so wichtig?
    Das habe ich in den ganzen Monaten nicht verstanden, diese scharfgeführte Debatte. Wie soll es gehen, wenn z.B. in 100 Jahren gestritten wird, wer nun Deutscher ist und wer nicht? Sind Nationen und Völker nicht einer Dynamik unterworfen?

  6. #166
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht sicher, ob du meine Beiträge gelesen hast, daß du dir ein Bild meiner Gesinnung machen konntest.

    Ich habe mir natürlich kein Bild von dir gemacht.
    Ich habe mich über dein Post wegen der Religion geäußert.
    Und da hattest du recht mehr nicht.

  7. #167
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Diese Videos habe ich selbst untertitelt. Nicht aus nationalistischen Motiven sondern aufgrund persönlicher Begeisterung: die griechischsprachigen Türken reden ein verdammt cooles byzantinisches Griechisch, das durch die osmanischen Einflüsse einen besonderen Charakter bekommen hat. Rumce/pontiaka rockt.


    Verschiedene Formen des Griechischen


    • Οὐκ ἐν (sprich: uk en. altgriechisch für "es ist nicht")
    • uc en (sprich: utsch en. heutiges pontisches Griechisch aus Çaykara bei Trabzon für "es ist nicht")
    • 'κ εν (sprich: 'k en. pontisches Griechisch, wie ich es aus Nordgriechenland kenne für "es ist nicht")
    • δεν είναι (sprich: dhen ine. normales Standardgriechisch für "es ist nicht")

  8. #168
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Beşköylü Adem, ein griechischsprachiger türkischer Musiker und Sänger aus dem Dorf Beşköy bei Trabzon erklärt im folgenden Video, wie man Havits kocht, eine Spezialität vom Schwarzen Meer, den pontischen Griechen wohlbekannt. Anschließend singt er über weitere kulinarische Spezialitäten der Region (tik so gonaton).
    Er erzählt und singt in seiner Muttersprache: pontisches Griechisch (rumce)
    Das Video ist türkisch untertitelt.


  9. #169
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    aah diese Sprache, ist interessant man versteht vieles eher gesagt fast alles 8)

  10. #170

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Thimio Beitrag anzeigen
    aah diese Sprache, ist interessant man versteht vieles eher gesagt fast alles 8)

    Natürlich, wir sind es nur nicht mehr gewohnt, ja zum griechischen zu sagen.

    Sag das mal:
    Ja, ich stehe zu meiner Heimat, zu meiner Kultur, zum Hellenismus

Ähnliche Themen

  1. Gedenken an die Pontier Genocide
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 12:54
  2. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  3. Türkische Wörter im Vokabular der Pontier aus Griechenland
    Von Chechen im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 10:48
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38