BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 50 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 491

Pontier in der Türkei

Erstellt von Arvanitis, 06.10.2008, 11:31 Uhr · 490 Antworten · 40.320 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von oflu-trabzon-61

    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    verzieh dich aus Oflu Trabzon 61´s arsch..
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Oflu, lass dich von den griechen drücken....

    Kuschel weiter du kuschel pontier..


    Womit du absolut bewiesen hast, dass ich Recht habe und du ein kleiner Otto bist.

    Nicht, dass ich nicht in der Lage wäre, solch geistig unterentwickelte Personen wie unseren kleinen Otto verbal ausser Betrieb zu nehmen, dazu bedarf es noch nicht einmal irgendwelcher grossartigen rhetorischen Mittel, ich würde einfach nur gerne aus Interesse wissen, ob hier ab und an auch irgendwelche Mods mitlesen.

    Ist kein Wunder, dass Leute wie du hier in Foren ihre Minderwertigkeitskomplexe ausleben, im Real Life reisst du nichts. Du hast keinerlei Ahnung über Kultur, Geschichte, Ethnien in der Türkei, noch nicht mal Ahnung über das Türkentum und die Osmanen, deren Namen du befleckst. Deine armseligen Wikipedia-Kenntnisse haben lediglich solange ausgereicht, bis du in die Schranken gewiesen worden bist.
    Wie ein in die Ecke getriebener, kleiner Köter.
    Havlayan köpek dalmaz= Hunde die bellen, beissen nicht.
    Genauso bist du, bellst hier nur unnötig rum.

  2. #312
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    verzieh dich aus Oflu Trabzon 61´s arsch..
    Ich sags dir mal auf romeyika, dann ist es wenigstens irgendwie threadbezogen: si hamonis tin akrin ce son ayiriston!

    Edit: Jetzt mal im Ernst, ich verstehe nicht was du hast. So national und arschig kenne ich dich gar nicht.

  3. #313
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Ich sags dir mal auf romeyika, dann ist es wenigstens irgendwie threadbezogen: si hamonis tin akrin ce son ayiriston!

    Edit: Jetzt mal im Ernst, ich verstehe nicht was du hast. So national und arschig kenne ich dich gar nicht.
    dieser oflu geht mir vol auf die nüsse mit seinem intellektuellem kuschel pontier gehabe..

  4. #314
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    dieser oflu geht mir vol auf die nüsse mit seinem intellektuellem kuschel pontier gehabe..
    Ach Alter. Wenn du zu einem Thema nichts beizutragen hast (und das kannst du hier mangels Wissens nicht), zieh dich doch einfach zurück. Damit tust du allen anderen und vor allem auch dir selbst einen Gefallen. Deine persönliche Meinung zu einem User ist nicht Thema dieses Threads und auch sonst vollkommen belanglos und nichts als Spam.

  5. #315
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von oflu-trabzon-61 Beitrag anzeigen
    Womit du absolut bewiesen hast, dass ich Recht habe und du ein kleiner Otto bist.

    Nicht, dass ich nicht in der Lage wäre, solch geistig unterentwickelte Personen wie unseren kleinen Otto verbal ausser Betrieb zu nehmen, dazu bedarf es noch nicht einmal irgendwelcher grossartigen rhetorischen Mittel, ich würde einfach nur gerne aus Interesse wissen, ob hier ab und an auch irgendwelche Mods mitlesen.

    Ist kein Wunder, dass Leute wie du hier in Foren ihre Minderwertigkeitskomplexe ausleben, im Real Life reisst du nichts. Du hast keinerlei Ahnung über Kultur, Geschichte, Ethnien in der Türkei, noch nicht mal Ahnung über das Türkentum und die Osmanen, deren Namen du befleckst. Deine armseligen Wikipedia-Kenntnisse haben lediglich solange ausgereicht, bis du in die Schranken gewiesen worden bist.
    Wie ein in die Ecke getriebener, kleiner Köter.
    Havlayan köpek dalmaz= Hunde die bellen, beissen nicht.
    Genauso bist du, bellst hier nur unnötig rum.
    terbiyesiz olmayi pek sevmiyorum, benim senin gibi agzim bozuk degil, cünki ben adamim sen kanciksin...

  6. #316
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Ach Alter. Wenn du zu einem Thema nichts beizutragen hast (und das kannst du hier mangels Wissens nicht), zieh dich doch einfach zurück. Damit tust du allen anderen und vor allem auch dir selbst einen Gefallen. Deine persönliche Meinung zu einem User ist nicht Thema dieses Threads und auch sonst vollkommen belanglos und nichts als Spam.
    okay ich habs verstanden ich lasse ihn in ruhe auf der suche nach seinen ahnen...

  7. #317
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von oflu-trabzon-61 Beitrag anzeigen
    Wenn ich solch einen geistigen Dünnschiss lese, dann ist ja wieder alles klar. ich weiss ja nicht wen du mit "wir" meinst, aber ich habe hier keine Feinde.
    Du trägst den Namen einer großen türkischen Dynastie, die ein Weltreich über mehrere Jahrhunderte auf einem Gebiet regiert hat, welches übertrieben gesagt zigfach grösser war, als die heutige Türkei. Ob man sie mag oder nicht, ja die Balkaner hier mögen die Osmanen alle hassen, wie auch immer, aber glaubst du, dass man ein solch weitläufiges Reich NUR aufgrund von Unterdrückung über solch einen langen Zeitraum aufrecht erhalten kann ? Jeder, der das behauptet hat in meinen Augen keine Ahnung, ich bin der Ansicht, dass die Menschen, die in diesem Reich gelebt haben AUCH von gewissen Dingen profitiert haben. Und wenn es nur zur Zeit von Kanuni Sultan Süleyman gewesen sein mag, den man auch in der westlichen, nicht muslimischen Welt als weisen Gesetzesgeber schätzte.

    Du schmückst dich mit dem Namen von Menschen, die auf einer ganz anderen geistigen Ebene waren als du, denn deine von mir zitierte Aussage lässt für mich nichts anderes schliessen, dass du besser den Nick Otto gewählt hättest, denn wie ein solcher drückst du dich hier in dem Thread aus. Dein Verhalten hier wäre eine Schande für jeden richtigen Ottomanen.

    Bravo mein Freund,
    bin deiner gleichen Meinung, solche User tragen nicht unbedingt dazu bei die Osmanen auch mal von der positiven Seite zu sehen!
    Da sowie so für die meisten Balkaner alles schlecht war, was mit den Osmanen zu tun hatte!
    Gern wird vergessen, das im Multikultistaat eigentlich auch über einige Jahrhundert Frieden unter den verschiedenen Völker geherrscht hat intern!
    Aber wie so oft in der Geschichte wollen Nationalisten nicht zu jemandem gehören, der aus einem anderen Kulturkreis kommt, obwohl zu der Zeit schon einige Verschmelzungen im Reich erfolgt sind, wie auch immer das ist halt der freie Wille einer Nation und wenn es nicht will dann will es halt nicht, das haben auch die Osmanen lernen müssen!!!
    Nun zum Thema:
    Die Pontis sind meiner Meinung nach, eine der wenigen Völker die eine Verschmelzung mit den Türken eingegangen sind.
    Die auch türkische Wörter in Ihren Wortschatz aufgenommen haben, genau so wie die türkischen Lasen, altgriechische Wörter!
    Und ich weiß von Erzählungen aus erster Hand das Ponits und Türken friedlich miteinander gelebt haben.
    Bis zu dem Zeitpunkt als die Megali Idea von den Griechen ausgerufen wurde!
    Da haben sehr viele Türken meiner Meinung nach zu unrecht sehr hart auch auf die Pontis reagiert, die zum größten Teil nicht´s dafür könnte!
    Aber der Vertrauensbund zu allen Griechen war damals dann gebrochen worden, somit auch zu den Ponis!
    Und seinen Glauben als Grund zu geben ob man in der Türkei bleiben oder nicht bleiben kann, ist schon unrecht, aber es ist nun mal so passiert, und aus menschlicher Sicht sollte man das nicht wiederholen, sondern das beste daraus machen, denn in endeffekt wollen doch wir alle in Frieden leben oder nicht!?!

    PS. Da fällt mir ein Zitat von Konfuzius ein:
    "Die größte Stärke die man haben kann, ist die wenn man seine schwächen und Fehler erkennt, und Sie meistert."

  8. #318
    Avatar von oflu-trabzon-61

    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    terbiyesiz olmayi pek sevmiyorum, benim senin gibi agzim bozuk degil, cünki ben adamim sen kanciksin...
    Schreib doch alles auf Deutsch und nicht nur Teile.
    Du beledigst mich als Kancik= Hinterfotzig, Memme und behauptest von dir selbst ein Mann zu sein ?

    Worin liegt denn deine Männlichkeit ? Hey kleiner, du hast vielleicht ein beschränktes Weltbild, du brauchst deine Feindlbilder, in deinem Fall die Griechen, wären es nicht die dann jemand andere. Du machst nichts anderes als die ganzen Türken- Muslim- Osmanen Hasser in diesem Forum und versuchst dann ihnen vorzuhalten, warum die solch ein Bild von Türken und Osmanen haben. Du bist keinen deut besser. Nur zu deiner Info, ich im Gegensatz zu dir brauche ich mir keine Feindbilder aufzubauen, nur um dadurch den angeblich gleichgesinnten in der virtuellen Welt zu gefallen. Ich bin auch nicht auf der Suche nach Freunden im Netz, die habe ich im Real Life.
    Und jetzt tu mir bitte einen Gefallen, falls du noch irgendwas mit mir zu klären hast, versuche es entweder per PM oder eröffne einen neuen thread, wo du dich im speziellen mit mir auseinandersetzen kannst, ich habe dir hier nichts mehr zu sagen, du spielst einfach nicht in meiner Liga.


    Back to topic:

    @ Balkanpower ich bin der Meinung, dass man immer eine gewisse Objektivität wahren sollte, selbst wenn Ereignisse in der Geschichte nicht immer dem eigenen Weltbild oder Wunschdenken entsprechen.

    Natürlich stossen immer zuerst negative Aspekte auf, die Vertreter der "verfeindeten" Möchtegern-Historiker möchten uns immer wieder weiss machen, dass es nie einen Konsens und/oder friedliches Zusammenleben zwischen diversen Ethnien gegeben hat. Dass ist auch ihr ganzes Kapital, hey wenn alle Griechen und alle Türken mal die Geschichte Geschichte sein lassen würden, sie einfach auch mal nicht emotional sondern respektvoll betrachten würden, dann hätten die Hetzer keine Nahrung mehr, mit der sie alle anderen aufeinanderhetzen könnten.

    Was die Karadenizli im speziellen anbetrifft, und damit meine ich Menschen, die am schwarzen Meer VOR dem Bevölkerungsaustausch gelebt haben, Griechen UND Türken, haben sie es im Vergleich zu anderen anscheinend auf einer besonderen Ebene verstanden, menschlich zueinander zu finden. Sie haben regen kulturellen Austausch betrieben, OHNE sich zwangsläufig gegenseitig zu assimilieren, was die Religion anbetraf.
    Die einen in die Kirche, die anderen in die Moschee, man ist sich im alltäglichen Leben aber mit Respekt begegnet und hat voneinander gelernt.

    Ist doch ein schönes Beispiel dafür, dass dieses Zusammenleben zwischen Christen und Muslims geklappt hat, und das über Jahrhunderte hinweg.

    Dass es schlussendlich aus diversen politischen Gründen, auf die ich jetzt hier nicht eingehen möchte, da es sonst zu sehr off-topic wird, zum Bevölkerungsaustausch gekommen ist, welches zu Tragödien auf beiden Seiten geführt hat, kann über die friedfertig nebeneinanderher verbrachten Jahrhunderte nicht hinwegtäuschen.

    Solche Beispiele gibt es nicht nur bei Türken und Griechen, die gibt es sicherlich auch bei vielen Balkanesen, die hier sich gegenseitig genauso gerne die Köpfe einschlagen, wie Türken und Griechen.

  9. #319
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Im oberen Video singt Yasar Zafer Kesin das gleiche, wie im unteren Video Nikos Xanthopoulos in einem alten griechischen Film. In romeyika. Unten sieht man auch, wie man es tanzt. An einer Stelle singt Xanthopoulos auf türkisch "Hadi gidelim bizim oraya."




  10. #320

Ähnliche Themen

  1. Gedenken an die Pontier Genocide
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 12:54
  2. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  3. Türkische Wörter im Vokabular der Pontier aus Griechenland
    Von Chechen im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 10:48
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38