BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 50 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 491

Pontier in der Türkei

Erstellt von Arvanitis, 06.10.2008, 11:31 Uhr · 490 Antworten · 40.382 Aufrufe

  1. #41
    Arvanitis
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    hab ich schonmal, hat sich nur bepisst vor wut, ich hasse sowas, einem werden immer illusionen vorgespielt das er angeblich zu 100% zu einem volk gehören würde, dabei ist es nichts als ein traum, bei euch arvaniten ist es was anderes, ihr seid ganz einfach nord epiroten
    aber die vlachen werden ja auch noch extra gezählt und nicht als hellenen anerkannt
    Die Vlachen sehen sich aber als Griechen . Für andere Griechen sind sie halt in erster Linie Wlachen . Und das ist der Fehler der Griechen.
    Die Türken dagegen sehen auch ihre Pontier oder Lazen usw. als Türken.

  2. #42
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Die Vlachen sehen sich aber als Griechen . Für andere Griechen sind sie halt in erster Linie Wlachen . Und das ist der Fehler der Griechen.
    Die Türken dagegen sehen auch ihre Pontier oder Lazen usw. als Türken.
    Das war gelogen mit dem Vlachen... ist mir egal mit denen... Naja ob die Türken jetzt die Pontier und Lazen jetzt als 100% türken sehen kann man nicht wissen, ich denke eher das die ponti es nicht zugeben

  3. #43

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Die Vlachen sehen sich aber als Griechen . Für andere Griechen sind sie halt in erster Linie Wlachen . Und das ist der Fehler der Griechen.
    Die Türken dagegen sehen auch ihre Pontier oder Lazen usw. als Türken.

    Nach Demirel, Ex-Premier der TR, soll es in der TR ca. 40 verschiedene Ethnien geben, die mit dem echten Türken genetisch nicht verwand sein sollen, nach einer Studie der Uni Bonn sogar 57, das MIT Geheimdienst der Türkei kommt auf 67.

    Die moslemischen Griechen werden nach dem MIT als die Gefahr Nr. 2 nach den Kurden angesehen, deswegen ist das Thema Minderheitenrechte etc. hochbrisant in der TR.

    Das MIT geht davon aus, daß, sollten die Kurden weitergehende Rechte erhalten, das auch von den Rum (Griechen) eingefordert wird, und das alles wäre womöglich der Anfang des Endes des heutigen Staates Türkei.

    Nur, stellt sich die Frage, will Hellas Griechen akzeptieren, die Moslems sind? Sie wurden ja 1923 auch nicht als Griechen akzeptiert, obgleich sie welche waren und sind.

  4. #44
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Solange sie nicht von einer Mondspaltung und dem heiligen quran quatschen und dann ihre religion dem hellenismus vorziehen ist uns das glaube ich sehr egal

  5. #45

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Solange sie nicht von einer Mondspaltung und dem heiligen quran quatschen und dann ihre religion dem hellenismus vorziehen ist uns das glaube ich sehr egal

    nanu, die Christen ziehen doch ihren christlichen Glauben auch dem Hellenismus vor.

  6. #46
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    nanu, die Christen ziehen doch ihren christlichen Glauben auch dem Hellenismus vor.
    Die sind mir ja auch egal

  7. #47

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Die sind mir ja auch egal

    Ist dir alles egal, was das Thema angeht?

  8. #48
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Naja so lala, es hat sein Wert verloren als arvanitis auf einmal mit doppelmoral kam

  9. #49
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Nur, stellt sich die Frage, will Hellas Griechen akzeptieren, die Moslems sind? Sie wurden ja 1923 auch nicht als Griechen akzeptiert, obgleich sie welche waren und sind.
    Schwierige Frage. Wir leben im Jahr 2008 und nicht im Jahre 1923 . Es hat sich also einiges geändert. Von Region zu Region ist die Konservativität der Menschen auch unterschiedlich. Das Problem liegt nicht darin dass die Griechen besonders gläubig sind , sondern dass sie das orthodoxe Christentum als Identifikation fürs "griechisch sein" sehen.

  10. #50

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Schwierige Frage. Wir leben im Jahr 2008 und nicht im Jahre 1923 . Es hat sich also einiges geändert. Von Region zu Region ist die Konservativität der Menschen auch unterschiedlich. Das Problem liegt nicht darin dass die Griechen besonders gläubig sind , sondern dass sie das orthodoxe Christentum als Identifikation fürs "griechisch sein" sehen.

    Vorschläge zur Abhilfe?

Seite 5 von 50 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gedenken an die Pontier Genocide
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 12:54
  2. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  3. Türkische Wörter im Vokabular der Pontier aus Griechenland
    Von Chechen im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 10:48
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38