BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 81 ErsteErste ... 3910111213141516172363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 810

Projekt Jugoslawien

Erstellt von Marcin, 01.06.2014, 04:39 Uhr · 809 Antworten · 31.113 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Absolut nicht überall. Was geht bloß in deinem Schädel vor? Nachher willste mir noch erzählen, dass es überall Wege und Straße gab ne?
    Mein Opa hat mit seinen Arbeitern Strassen ohne ende gebaut . Früher immer mit dem Auto richtung Strumica über seine Strasse gefahren!
    Komm erzähl mir nix, als ob es keine Strassen gab! Hör mir auf ey! Wege gabs immer!
    Zigaretten , Kaffee, Zucker und Waschmittel gabs auch! Und die Partisanen waren die koolsten brothers from different mothers! Iss so!

  2. #122
    Avatar von Kärntner

    Registriert seit
    16.01.2014
    Beiträge
    166
    Das Vielvölkerstaaten nicht funktionieren können, sieht man an Österreich-Ungarn, Ex-YU und Papua-Neuguinea heute. Sind das eigentlich nicht Beweise genug?

  3. #123

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Jugoslawen, Zigeuner und Kurden - landlos auf der Welt zerstreut - in ihrer Eigenschaft vereint
    Wieso wills du denn jetzt auf einmal Jugoslawe sein?

  4. #124
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.383
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Jugoslawen, Zigeuner und Kurden - landlos auf der Welt zerstreut - in ihrer Eigenschaft vereint
    hey, ja. Ich liebe Romas und S. Ich habe mit ihnen in meiner Kindheit trotz diverser Warnungen gespielt. Es war schön. Na,und? Und lieber landlos als zu klingen wie ein tönernes Erz.

  5. #125

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Mein Opa hat mit seinen Arbeitern Strassen ohne ende gebaut . Früher immer mit dem Auto richtung Strumica über seine Strasse gefahren!
    Komm erzähl mir nix, als ob es keine Strassen gab! Hör mir auf ey! Wege gabs immer!
    Zigaretten , Kaffee, Zucker und Waschmittel gabs auch! Und die Partisanen waren die koolsten brothers from different mothers! Iss so!
    Jaja, in YU gabs alles hahahah ich dachte du warst aufm ganzen Balkan du Nichtsnutz? Dann würdeste hier nicht so ne Bilderbuchscheiße erzählen.

    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    hey, ja. Ich liebe Romas und S. Ich habe mit ihnen in meiner Kindheit trotz diverser Warnungen gespielt. Es war schön. Na,und? Und lieber landlos als zu klingen wie ein tönernes Erz.
    Lieber nen Cetnik als Stiefvater als nen Jugoslawen in der gleichen Stadt.

  6. #126

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Kärntner Beitrag anzeigen
    Das Vielvölkerstaaten nicht funktionieren können, sieht man an Österreich-Ungarn, Ex-YU und Papua-Neuguinea heute. Sind das eigentlich nicht Beweise genug?
    Nein, das stimmt nicht! Es hat funktioniert und das sehr gut! Glaub mir Ösi-Schnucki, als alle Jugos waren, da war die Welt noch in Ordnung! Und ihr habt euch in die Hosen geschissen!
    Deshalb kam auch irgendwann dieser hinterlistige Plan, YU ökonomisch von aussen wie von innen in die Zange zu nehmen und komplett zu spalten und letztendlich zu zerstören!
    Normalerweise dürften Länder wie Deutschland und Ösiland nicht mehr existieren! Ihr habt Glück, das habt ihr alles den Ufo-Nazis zu verdanken!

  7. #127
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.383
    Zitat Zitat von Kärntner Beitrag anzeigen
    Das Vielvölkerstaaten nicht funktionieren können, sieht man an Österreich-Ungarn, Ex-YU und Papua-Neuguinea heute. Sind das eigentlich nicht Beweise genug?
    lol der Unterschied ist aber der, dass du das sagen darfst. Jetzt stell dir vor jmd in Serbien sagt das - dann würden ihm sofort die urangetränkten Natobomben um die Ohren fliegen.

    hey, sorry, ich bin im Augenblick nicht sehr konstruktiv. Ich bin Wienerin. Natürlich weiß ich, wer die ganzen Tschetnicks, Ustashas & Co an die Partisanen ausgeliefert hat. Aber dass man in Ö keine gute Meinung von den Partisanen hat, ist ja wohl eher auf unterschiedliche Weltanschauungen zurückzuführen. Und du solltest Österreich bitte nicht mit der ganzen Welt verwechseln.

  8. #128

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Jaja, in YU gabs alles hahahah ich dachte du warst aufm ganzen Balkan du Nichtsnutz? Dann würdeste hier nicht so ne Bilderbuchscheiße erzählen.



    Lieber nen Cetnik als Stiefvater als nen Jugoslawen in der gleichen Stadt.
    Ja, es gab alles in YU! Was du mit ALLES meinst, meine ich auch! hihihihi
    Ja, ich war auf dem ganzen Balkan du Pommes! Ich war sogar in Griechenland!
    YU ist auch immernoch in vielen Herzen der Kroaten! Ich habe mit einigen geredet, sie meinten zu mir, sie wünschen sich YU zurück!
    Es war besser für sie, es ging ihnen besser! Das musst du aktzeptieren Südslawe!

  9. #129
    Avatar von Kärntner

    Registriert seit
    16.01.2014
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    lol der Unterschied ist aber der, dass du das sagen darfst. Jetzt stell dir vor jmd in Serbien sagt das - dann würden ihm sofort die urangetränkten Natobomben um die Ohren fliegen.

    hey, sorry, ich bin im Augenblick nicht sehr konstruktiv. Ich bin Wienerin. Natürlich weiß ich, wer die ganzen Tschetnicks, Ustashas & Co an die Partisanen ausgeliefert hat. Aber dass man in Ö keine gute Meinung von den Partisanen hat, ist ja wohl eher auf unterschiedliche Weltanschauungen zurückzuführen. Und du solltest Österreich bitte nicht mit der ganzen Welt verwechseln.
    Um Klarheit zu schaffen. Ich rede von Kärnten und kann auch nur von Kärnten sprechen. Hab nämlich kaum Bezug zu Wien der wohl dir unterliegt. Ich wollte auch niemanden damit angreifen, ich spreche auch weder von mir selbst (wobei ich persönlich nicht damit einverstanden bin, dass die Partisanen als tapfere und faire Kämpfer gegen den Nationalsozialismus angepriesen werden.) noch für ganz Österreich, sondern für den Großteil der Kärntner und dies ist auch ein Faktum, dass damals nicht nur SS-Offiziere verschleppt worden sind, sondern auch viele Zivilisten die sich nichts zu Schulden kommen haben lassen und für deren Verschleppung und Ermordung lediglich ein Vorwurf ausreichte.

    Verschleppung von Kärntnern nach Jugoslawien 1945 ? Wikipedia

  10. #130
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.383
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Nein, das stimmt nicht! Es hat funktioniert und das sehr gut! Glaub mir Ösi-Schnucki, als alle Jugos waren, da war die Welt noch in Ordnung! Und ihr habt euch in die Hosen geschissen!
    Deshalb kam auch irgendwann dieser hinterlistige Plan, YU ökonomisch von aussen wie von innen in die Zange zu nehmen und komplett zu spalten und letztendlich zu zerstören!
    Normalerweise dürften Länder wie Deutschland und Ösiland nicht mehr existieren! Ihr habt Glück, das habt ihr alles den Ufo-Nazis zu verdanken!

    : du bist wirklich extrem lustig!

    Lubenica, es wird noch Jahrzehnte dauern, bis sie ihre Mitverantwortung am Zerfall von Yu auch nur ansatzweise zugeben.

    Deswegen war ich auch völlig überrascht, dass ich tatsächlich auf so einen Text in DEUTSCHER Sprache gestossen war.
    Es ist eine Dissertation, die sich mit der Darstellung der Anerkennung Kroatiens in den Medien und der Politik auseinandersetzte.
    Ich weiß, es wird keiner lesen. Aber vllt hat mal doch jmd ein Interesse daran. Ab Kapitel 3 wird es spannend:
    Objekt-Metadaten @ FU Dissertationen Online / Mycore 2.0.2

    Und ich muss sagen, seither ist sogar Handke in meinen Augen rehabilitiert. Die Hetzte, die aus der FAZ kam, war unglaublich.

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Projekt Jugoslawien
    Von Marcin im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 04:11
  3. Projekt Jugoslawien Mitrovica
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 17:28
  4. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39