BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 81 ErsteErste ... 131920212223242526273373 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 810

Projekt Jugoslawien

Erstellt von Marcin, 01.06.2014, 04:39 Uhr · 809 Antworten · 31.190 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Warum haben denn zB Menschen in Kroatien oder Slowenien ihre Leben, Hab und Gut, etc. verloren? Warum hat niemand in Serbien sein Leben verloren, durch albanische, slowenische, bosnische oder kroatische Aggressionen?

    Dieses YU war eine absolute Totgeburt, Vielvölkerstaaten funktionieren nicht, es gibt so viele Beispiele dafür. Warum will man so eine Scheiße zurück haben?

    Dieses Land war an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten, 10037 Völker in einem Land vereinen, was für dumme Menschen damals das Sagen hatten, ein Wunder, dass diese Totgeburt überhaupt ein paar Jahre rumstolpern konnte.

    Niemand möchte diese SFRJ zurück haben, weil dazwischen zu viel Scheiße passiert ist. Es kann nie mehr so werden wie es war, weil sich immer welche finden würden die die alten Wunden öffnen würden.
    Dumme Menschen hatten das sagen? Willst du wirklich behaupten das sich die heutigen (gebildeten) Politiker so viel anders benehmen? Egal wo. Immer noch wird nur an den eigenen Arsch gedacht, wie es dem Volk geht ist zweit oder dritt rangig.

  2. #222

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Bahro, ich bin der letzte der sagt, dass ich unsere Regierung gut finde. Sie ist roter, kommunistischer Abschaum. Trotzdem hatten früher dumme Leute das Sagen, angefüht von Tito.

    Ali imamo Hrvatsku. Das ist das Wichtigste.

  3. #223
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Bahro, ich bin der letzte der sagt, dass ich unsere Regierung gut finde. Sie ist roter, kommunistischer Abschaum. Trotzdem hatten früher dumme Leute das Sagen, angefüht von Tito.

    Ali imamo Hrvatsku. Das ist das Wichtigste.
    Das "Danke" ist für deinen Nationalstolz (keine verarsche)

  4. #224

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    gut gut hrhrhrvat....alles kein Problem.... ich bin nichtmal in Wettervorhersage gut, geschweige den etwas über die Zukunft Kroatiens vorhersagen... ich denke nur, dass Du und deine Minderheiten mit EU-System(e) besser dran seit... die Mehrheit hat auch jetzt schon nichts zu beklagen, alles ist Supi und besser als SFRJ...

    Ich denke, nach all dem was passiert ist, werden sich manche Länder unten irgendwann wieder vereinen, und es wird sicherlich nicht der "Kommunismus" sein, sondern Freundschaft.... und Unabhängigkeit von EU-System, "gemeinsam" fordern....dieser System der zwar jetzt irgendwie Funktioniert, doch m.M begrenzt, man soll nicht vergessen, EU ist etwas ähnliches wie damals SFRJ (nur etwas größer somit später auch größere Probleme/ist aber sowieso von den gewählte Politiker abhängig, es kann gut, oder eben schlecht -enden).... und viele werden erst dann Unabhängigkeit fordern wenn sie von viele Dinge abhängig gemacht werden was nur dem drittem/Reichem zu gute kommt... SFRJ ist gespaltet&entmachtet, ja! doch der Mentalität/so wie die Menschen unten sind, werden dazu beitragen sich wieder zu vereinen... man sieht das auch hier in DE, ich bin fast nur mit Albaner, Bosnier, CrnoGorci...BALKANER befreundet und halten zusammen, wenn was ist dann sind alle da.
    11:47 <hrhrhrvat> Jugoslawien muss sterbien
    wir sterben alle irgendwann...ohne Kroatien, Serbien, Albanien... das bleibt hier, vlll. unserer spätere Generation, die vll. besser im Vernunft&Gerechtigkeit sind.....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Niemand möchte diese SFRJ zurück haben, weil dazwischen zu viel Scheiße passiert ist. Es kann nie mehr so werden wie es war, weil sich immer welche finden würden die die alten Wunden öffnen würden.
    da bin ich andere Meinung, es gibt welche die SFRJ zurück haben wollen...das viel scheiße passiert ist, da gebe ich dir recht....
    "Es kann nie mehr so werden wie es mal war" ist auch ein Spruch den man auf sich selbst beziehen kann... hier empfehle ich Geduldig zu sein

  5. #225
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Kosova-Albaner natürlich schon. Und nicht nur vom Eisessen. Der beste Freund meines Vaters war ein Kosova-Albaner.
    Wenn sie Freunde sind, sind sie wirklich Freunde - so habe ich das in Erinnerung.
    Ihr Kroaten mit eurem "Kosova", wie sehr müssen einige von euch die eigene Sprache hassen? Kosovo u celo te jebem!

    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    hast du jemals einen Artikel gelesen, der eine gemeinsame Perspektive eröffnen würde.
    Und mit was für einem Weltbild wachsen diese Kinder dort auf?
    Warum gibt es keine gemeinsamen Schulen?
    Weil BiH unter ausländischem Druck aufrecht gehalten wird, damit die bösen Serben ja nicht den Bürgerkrieg gewonnen haben können. Das die Kroaten auch nicht wollten, hat man dann einfach unterm Teppich gekehrt.

    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    hast du vergessen das es nicht so lange her ist als in bosnien menschen....auch kinder abgeschlachtet, vertrieben, vergewaltigt wurden ?
    und die rs ist ja auch noch da......

    dann schreibst du kackfrech dir wird schlecht wenn du insbesondere bosnische zeitung liest......was für eine gans du bist.
    Mir wird auch schlecht wenn ich einige bosnische Zeitungen lese, "Slobodna Bosna" z.B. ...

    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Die Kinder haben kA von den Kriegen der Erwachsenen. Kinder wissen nichts von Nationalität, Zugehörigkeit zu einer Klasse etc. Die Schule ist der einzige Ort, wo sich Kinder unabhängig von ihrer Herkunft begegnen können. Sie machen dort ihre eigenen Erfahrungen. In so einem Umfeld können Freundschaften und vieles andere entstehen.

    Ihr nehmt diesen Kindern etwas weg. Dazu habt ihr kein Recht.
    Also erzieht man die Kinder "identitätslos", so wie unsere Eltern es teilweise mit uns machen mussten, bzw. deren Eltern mit ihnen? Damit einige in der Vergangenheit steckende Jugos sich besser fühlen?



    Ihr Jugos solltet echt eure Komplexe behandeln lassen, Nostalgie ist ja schön und gut (die alten Songs etc.) - aber es wird nicht wiederkommen wie die Chucks an unseren Füßen.

  6. #226

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ihr Jugos...
    gde ti je "dobar Dan" ? hoces da ti opali Cika Frieden jedan samar...?

    sta ti je bre? ich verstehe babylady schon.... was mir aufgefallen ist, fast alle die, die hier geboren sind und meinen sie wüssten etwas über Jugoslawien, ticken wirklich komisch... sie kennen SFRJ aus Erzählungen, erlebt haben sie aber nicht... der böse böse Kommunismus

  7. #227
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    gde ti je "dobar Dan" ? hoces da ti opali Cika Frieden jedan samar...?

    sta ti je bre? ich verstehe babylady schon.... was mir aufgefallen ist, fast alle die, die hier geboren sind und meinen sie wüssten etwas über Jugoslawien, ticken wirklich komisch... sie kennen SFRJ aus Erzählungen, erlebt haben sie aber nicht... der böse böse Kommunismus
    Mnogu strasen e toi Kommunismus....

  8. #228
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    methooooooooooooooooo!!!!!! <333333

  9. #229

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Mnogu strasen e toi Kommunismus....
    dobar Dan Cika Metho, evo ti jedna Kommunispicka, stvarno super...


  10. #230

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    disse du verdammter hund du, es heißt kosova, vollkommen richtig und nicht kosovo, der dem das land gehört spielt die musik, so wie peje zum osmanischer zeit ipek hieß zur serbischer pec und heute international peje genannt wird, jebem ti.....


    EU ist kein vergrößertes YU, rafft das endlich YU war scheiße EU nicht, die EU lässt jedem verkackten verhurten staat offen ob er zu jederzeit austreten kann, in GB übrigens wird es 2017 ein referendum geben, in dem die menschen dort über den verbleib abstimmen, wenn sie für nein abstimmen sind sie raus so easy, da wird kein krieg geführt, da werden keine frauen vergewaltigt und menschen beklaut, aber all das passierte in YU und nach YU, das ist der feine unterschied in der EU.... die schweiz ist nicht drin und? kümmert es jemanden hier in der EU? nein aber tito war damals so bessesen er wollte ganz albanian mit griechenland da reinholen, YU war durch und durch eine missgeburt wie sie im buche steht und entwickelte sich später zum großserbischen reich, bzw. das war das ziel der friedvollen politiker aus belgrad....

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Projekt Jugoslawien
    Von Marcin im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 04:11
  3. Projekt Jugoslawien Mitrovica
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 17:28
  4. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39