BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 39 von 81 ErsteErste ... 2935363738394041424349 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 810

Projekt Jugoslawien

Erstellt von Marcin, 01.06.2014, 04:39 Uhr · 809 Antworten · 31.061 Aufrufe

  1. #381
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    ich weiss garnicht was ihr habt.
    in jugosl. gab es sie slovenci, srbi i hrvati.
    die anderen liefen nebenher.
    wer waren die anderen nochmal....

  2. #382
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.284
    hmmm....

    Albaner, Roma, Vlachen/Rumänen und auch Juden.

  3. #383

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Ich kenn eure symbolischen Bedeutungen ...
    ja, nur wir kennen nicht "eure"-Nationalistische&Faschistische Symbolische&Geschichtliche unleugbare Bedeutung...

  4. #384
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    naja, es gab ja noch die "leni" und die " glupi"

  5. #385

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    ja, nur wir kennen nicht "eure"-Nationalistische&Faschistische Symbolische&Geschichtliche unleugbare Bedeutung...
    Na dann schieß mal los, was meine faschistischen Symbole sind.

  6. #386
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.969
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    nein aber Symbolisch&Geschichtlich gesehen erzählen diese Bilder mehr als wir paar "Landlose"-Jugos erzählen können... Dessi, sagni se i puljubi coveku springerstiefel...
    Aj ti se sagni da te pojebem malo, kad sam gotov imaces mnogo vise mozdanih celija nego sad. Kretenu komunisticki.

  7. #387

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Was hat denn Springerstiefel mit Rassist sein zu tun?
    Die Springerstiefel mit weißen Schnüren sprechen eine eindeutige Sprache. Nur leute die sich zum Nazismus bekennen tragen solche Stiefel, das ist allgemein bekannt.
    Es ist eine Provakation und gleichzeitig eine verklärung der Geschichte, wenn Natonalisten bzw. Ujos ne YU-Fahne verbrennen und auf ihr rumtrampeln, dann tun sie das aus einem bestimmten Grund.
    Aus ihrer "Sicht" soll es ein Akt der Befreiung darstellen oder die Befreiung vom Joch YU symbolisieren. Doch in Wirklichkeit ist es ein Akt, der sie vom Täter zum Opfer stirilisieren soll!
    Wenn ich von Täter und Opfer spreche, meine ich damit, auf die historischen Tatsachen und auf die Aufarbeitung zu schauen und auf diejenigen, die in ihrem nationalistischen Eifer und Wahn, die historischen,sozialen, politischen
    und ökonomischen Tatsachen und die Analysen ignorieren und durch das nicht bewusst machen und lernen, diese auch nicht für sich selbst reflektieren können.
    Kroatien hat aber innerhalb Jugoslawiens eine friedliche und ökonomisch gute Phase durchlebt, bevor die Konflikte und letztendlich der Krieg in YU ausgebrochen ist.
    Die Gründe dafür konnte Horstwart bis heute nicht artikulieren, zumindest nicht hier im BF.

  8. #388

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Aj ti se sagni da te pojebem malo, kad sam gotov imaces mnogo vise mozdanih celija nego sad. Kretenu komunisticki.
    Kommunist? haha, pa ti nisi normalan.... i neces moju nevinu guzicu nikada...!!! uzmi bolje hrhrhvatovu i polizi Faschisticko sranje.....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Doch in Wirklichkeit ist es ein Akt....
    ich füge noch hinzu: http://www.berlinerliteraturkritik.d...nt-worden.html

  9. #389
    Avatar von Tarmi Rićmi

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    4.253
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    hmmm....

    Albaner, Roma, Vlachen/Rumänen und auch Juden.
    muslimani haste vergessen oder bosnjaken wie auch immer.
    die ein wichtiger teil yus wahren albaner roma usw waren eher ne unbedeutende minderheit.
    diese komische fakel im yu wappen steht doch jede flamme für eine nation serben kroaten usw am anfang gas es 3 flammen für srbi hrvati slovenci und dann wurde noch eine hinzugefügt für die muslimani.

    also waren das die wichtigen völker und der rest ist peanuts.

    also das hat mir mein opa erzählt kenn mich da nicht aus.

  10. #390
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.969
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Kommunist? haha, pa ti nisi normalan.... i neces moju nevinu guzicu nikada...!!! uzmi bolje hrhrhvatovu i polizi Faschisticko sranje.....

    - - - Aktualisiert - - -


    ich füge noch hinzu: ?Das Nazi-Reich stürzte Kroatien in den Faschismus? / Nachricht
    Sad sam tek provalio zbog cega ti svakoga na forumu nazivas fasistu, pa ti si rodjeni kumunista. Djubre jedno, kako te nije sramota nakon svih tih zocina koje ste napravili. Unistili ste nam Srbiju u usta gi vam nabutam.

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Projekt Jugoslawien
    Von Marcin im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 04:11
  3. Projekt Jugoslawien Mitrovica
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 17:28
  4. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39