BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 81 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 810

Projekt Jugoslawien

Erstellt von Marcin, 01.06.2014, 04:39 Uhr · 809 Antworten · 31.065 Aufrufe

  1. #421
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    mandarinenkicker hat net unrecht.
    Jugoslawien ist auf einem sehr blutigem und brutalem Hintergrund entstanden.
    über den die ganze welt hinweg gesehen hat.
    hinterher hat sich jetzt rausgestellt, daß viele zehntausende für ein neues Jugoslawien sterben mussten.
    tito hat leider sehr grosse Säuberungsaktionen durchführen lassen.
    wieviele menschen sich noch in hölen und Bergwerken befinden, welche lebendig eingeschlossen wurden, werden wir nie erfahren.
    wieviele Massengräber damals entstanden wird ebenfalls verschwiegen.


    ein Jugoslawien ist und war nie möglich.

    und das ist auch gut so.
    was ok ist ist jetzt das "europäische"

    um Jugoslawien erlebt zu haben, müsstet ihr mind. 1970 geboren sein.
    dann wart ihr 10 jahre alt, als tito starb.

    wenn nur die jenigen hier weiter schreiben, dann werden es keine 3 mehr sein.

  2. #422
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    mandarinenkicker hat net unrecht.
    Jugoslawien ist auf einem sehr blutigem und brutalem Hintergrund entstanden.
    über den die ganze welt hinweg gesehen hat.
    hinterher hat sich jetzt rausgestellt, daß viele zehntausende für ein neues Jugoslawien sterben mussten.
    tito hat leider sehr grosse Säuberungsaktionen durchführen lassen.
    wieviele menschen sich noch in hölen und Bergwerken befinden, welche lebendig eingeschlossen wurden, werden wir nie erfahren.
    wieviele Massengräber damals entstanden wird ebenfalls verschwiegen.


    ein Jugoslawien ist und war nie möglich.

    und das ist auch gut so.
    was ok ist ist jetzt das "europäische"

    um Jugoslawien erlebt zu haben, müsstet ihr mind. 1970 geboren sein.
    dann wart ihr 10 jahre alt, als tito starb.

    wenn nur die jenigen hier weiter schreiben, dann werden es keine 3 mehr sein.
    Das glaube ich wird keiner bestreiten das es auch dunkle Kapitel gegeben hat (Wie viele ist ein anderes Kapitel).
    Aber du bist der Beweis, das man seine Sichtweise auch ohne Beleidigungen niederschreiben kann.
    Danke dafür

  3. #423
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.289
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Ich lass euch eure geisteskranken Phantasien nicht durchgehen. Nachher wird hier noch viel zu viel rumgelogen und diese gute Laune muss ich doch etwas trüben. Nix zu danken.
    Aso anstatt ordentlich zu diskutieren, hauste einfach irgendwelche Sprüche rein und Dan soll mal jemand sagen das du kein Nazi bist

  4. #424
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Das glaube ich wird keiner bestreiten das es auch dunkle Kapitel gegeben hat (Wie viele ist ein anderes Kapitel).
    Aber du bist der Beweis, das man seine Sichtweise auch ohne Beleidigungen niederschreiben kann.
    Danke dafür
    Das bestreiten so einige. ...und wenn man ein paar Tage älter ist und miterleben musste wieviele Opfer diese YU hinterlassen hat, dann kann man schon mal ausfallend werden wenn iwelche Idioten dieses missrtene Konstrukt ausschließlich in den höchsten Tönen loben ohne es je wirklich gekannt zu haben.

  5. #425
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Das glaube ich wird keiner bestreiten das es auch dunkle Kapitel gegeben hat (Wie viele ist ein anderes Kapitel).
    Aber du bist der Beweis, das man seine Sichtweise auch ohne Beleidigungen niederschreiben kann.
    Danke dafür
    liegt vielleicht daran, daß ich erlebt habe, wie mein vater mehrmals in die reserve eingezogen wurde um aufstände mit nieder zu schlagen.
    ein düsteres kapitel für mich war in den 70 ern.
    als mein vater verschwand und tage später Kilometer lange militärkolonnen, duch unseren ort, Richtung Belgrad fuhren.
    der himmel war sehr düster und alle hatten Ängste.
    ich wusste, da ist mein vater drin und habe geweint.
    Wochen später kam er abgemagert und krank zurück.
    es wurde nie darüber gesprochen.
    aber ich habe meine Eltern belauscht und wieder geweint.

    das war Jugoslawien, für die die es erlebt haben.

  6. #426

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Jugoslawien ist auf einem sehr blutigem und brutalem Hintergrund entstanden.
    man kann das auch anders sehen... und NEIN! auch Jugoslawien war kein Paradies.

  7. #427
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    interessant wäre, ob ihr wisst, wieviele austände es in Jugoslawien gab, welche nieder geschlagen wurden?
    für die Bevölkerung wurde es immer als "Übung" deklariert und keiner sprach darüber.
    aber mein vater war auf keinen Übungen.
    es war immer bitterer ernst.
    so hat man das land zusammen gehalten.

  8. #428

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    interessant wäre, ob ihr wisst, wieviele austände es in Jugoslawien gab, welche nieder geschlagen wurden?
    die frage wäre damit beantwortet wenn man auch weißt wer sich (zb.) Hitler damals angeschlossen hat? genau diese wurden später/mit der Zeit weiterhin niedergeschlagen.....

  9. #429
    Jezersko
    Zitat von Charlie Brown
    Kroatien geht es vom Lebensstandard heute besser als noch zu Zeiten Jugoslawiens ebenso Slowenien diese beiden Länder haben am meisten von der Unabhängigkeit profitiert und sind am ehesten auf westlichem Standard in allen möglichen Bereichen.

    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, wie lange noch.
    Ich schätze noch sehr lange. Selbst wenn es immer wieder Rückschläge geben wird, werden diese Rückschläge auch die anderen Länder Ex-Jugoslawiens treffen. Nur vermutlich viel stärker, da sie nicht den Kontrollmechanismen aus Brüssel, welche die schlimmsten politischen Fehlentwicklungen etwas glätten, sowie den großen EU-Markt als As im Ärmel haben.

    Gerade als Österreicher bin ich seit Jahren froh, dass unsere nationalen Regierungspolitiker nicht so fuhrwerken können, wie sie es ohne den EU Vorgaben tun würden.

  10. #430

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    mir kommt es vor als würde sich die Geschichte wiederholen, nur etwas Politisch Moderner....

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Projekt Jugoslawien
    Von Marcin im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 04:11
  3. Projekt Jugoslawien Mitrovica
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 17:28
  4. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39