BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 49 von 81 ErsteErste ... 3945464748495051525359 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 810

Projekt Jugoslawien

Erstellt von Marcin, 01.06.2014, 04:39 Uhr · 809 Antworten · 31.115 Aufrufe

  1. #481

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Aehum... "Mitteleuropaeer".

  2. #482
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.294
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Ohhh Scheiße, jetzt seh ich, was du meinst. Sollte natürlich nicht WK sondern Post heißen.





    Da weiß man gar nicht was von wem geiler ist
    vielleicht deine Witze über Farbige oder deine Auffassung von "Mischlingen".

  3. #483
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ich bin nicht lubenica aber antworte dir trotzdem. es stimmt einfach nicht das keiner seine religion ausüben durfte.
    es gab überall kirchen und mosheen und die menschen wurden getauft, beschnitten und
    jeder hatte seine feiertage gefeiert.
    ich war zwar noch ein kind in jugoslavien aber ich kann mich erinnern.
    den menschen ging es ganz gut, zwar bescheiden aber jeder hatte ein dach über dem kopf und genug zu essen.
    es gab nicht immer luxus güter und tolle autos....aber dafür war man sozial sehr gut abgesichert.
    ich erinnere mich das die meisten menschen, egal welchen glauben sie hatten, sich als jugoslaven sahen und überall hingen tito bilder.
    bei meiner oma hing ein grosses bild in der küche glaube ich....auch sonst erinnere ich mch das die menschen ihn liebten.
    erst nach seinem tod fing bratstvo i jedinstvo zu bröckeln weil viele nationalisten wieder ins land kamen und feuer zündelten.....
    so haben sich die menschen aufstacheln lassen.

    in den 80ern wollten die meisten kein jugoslavien mehr und kein bratstvo i jedinstvo.....was dann passierte wissen wir alle.
    jugoslavien war nicht immer rosig genauso wie tito nicht, aber es so schlecht hin zu stellen wie jetzt einige unwissende hier....geht garnicht.

    echt?
    sagt dir der "masovni pokret" in kroatien etwas?
    wann war das ?
    wie lange zog sich das hin?
    was waren die forderungen?

    warsch noch zu jung?

  4. #484
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Lass dir eins gesagt sein. Egal wo, meine Familie hatte nie nirgendwo ein Tito-Bild hängen, niemand sah sich als Jugoslawe, ich bin heilfroh nicht so zu sein, wie ihr identitätslosen Chamälions und dass meine ganze Familie sich immer zum Kroatentum bekannt hat und dieses widerliche bratstvo i jedinstvo Hokuspokus mit jeder einzelnen Faser des Körpers abgelehnt haben.

    Erklär mir mal, wie ein Katholik z. B. Weihnachten gefeiert hat bzw. feiern musste du Jugoslawin?
    erinnerst du dich etwa nicht wie ihr in jugoslavien weihnachten gefeiert habt ????
    oooooooooooooohhhh......da warst du ja noch in deinen verkackten windeln.....

    vielleicht ist deine familie eine ausnahme aber viele kroaten hatten titos bild in der wohnung.
    egal was du erzählst, ich ERINNERE mich an vieles.
    religion wurde niemandem verboten. frag mal deine eltern ob sie in jugo getauft wurden ?


    p.s. ich bin keine jugoslavin sondern bosanka, du holzkopf

  5. #485
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    erinnerst du dich etwa nicht wie ihr in jugoslavien weihnachten gefeiert habt ????
    oooooooooooooohhhh......da warst du ja noch in deinen verkackten windeln.....

    vielleicht ist deine familie eine ausnahme aber viele kroaten hatten titos bild in der wohnung.
    egal was du erzählst, ich ERINNERE mich an vieles.
    religion wurde niemandem verboten. frag mal deine eltern ob sie in jugo getauft wurden ?

    Religion war nicht per Gesetz verboten, jedoch wurden unedliche viele Gekündigt/Enteignet/Verhaftet/nachts von der Polizei kontrolliert usw. ... das kommt einem Verbot schon sehr nahe. Nicht umsonst wurde ich 1980 nachts um 3 in einem Dorf ausserhalb der Stadt bei Kerzenschein getauft. Aber rede dir ein es besser zu wissen.

  6. #486

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    erinnerst du dich etwa nicht wie ihr in jugoslavien weihnachten gefeiert habt ????
    oooooooooooooohhhh......da warst du ja noch in deinen verkackten windeln.....

    vielleicht ist deine familie eine ausnahme aber viele kroaten hatten titos bild in der wohnung.
    egal was du erzählst, ich ERINNERE mich an vieles.
    religion wurde niemandem verboten. frag mal deine eltern ob sie in jugo getauft wurden .
    Meine Eltern wurden bestimmt nicht in YU getauft. Als Katholik Weihnachten zu feiern war in YU nur schwer möglich und jez laber keinen Scheiß. Du weißt glaub ich gar nicht, was ich meine Jugoslawin was?

    Yo, 99 % wollten später kein YU mehr, aber das lag ja nur an Titos Tod was?

    Ich bin so froh, wenn diese Lügnergeneration nicht mehr ist, damit ihr eure gelogene Mistpropaganda nicht mehr so ekelhaft verbreiten könnt.

  7. #487
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Meine Eltern wurden bestimmt nicht in YU getauft. Als Katholik Weihnachten zu feiern war in YU nur schwer möglich und jez laber keinen Scheiß. Du weißt glaub ich gar nicht, was ich meine Jugoslawin was?

    Yo, 99 % wollten später kein YU mehr, aber das lag ja nur an Titos Tod was?

    Ich bin so froh, wenn diese Lügnergeneration nicht mehr ist, damit ihr eure gelogene Mistpropaganda nicht mehr so ekelhaft verbreiten könnt.
    du wünschst mir den tod ?
    was für ein mensch bist du ?

  8. #488
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    du wünschst mir den tod ?
    was für ein mensch bist du ?
    Schau doch sein ava an.

  9. #489
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Meine Eltern wurden bestimmt nicht in YU getauft. Als Katholik Weihnachten zu feiern war in YU nur schwer möglich und jez laber keinen Scheiß. Du weißt glaub ich gar nicht, was ich meine Jugoslawin was?

    Yo, 99 % wollten später kein YU mehr, aber das lag ja nur an Titos Tod was?

    Ich bin so froh, wenn diese Lügnergeneration nicht mehr ist, damit ihr eure gelogene Mistpropaganda nicht mehr so ekelhaft verbreiten könnt.
    der war gut.
    weil sie es 20 jahre vor seinem Tod auch nicht wollten.
    aber tito hats gerichtet.
    hat in Kroatien sehr lange gedauert.
    da war allissa in den windeln

  10. #490
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Al' ga baba opet kaki....nevjerovatno

    Stimmt Religionsfreiheit. ...deswegen wurde mir das Kreuz vom Hals gerissen und ich durfte auch nie wieder in die Klasse damit....

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Projekt Jugoslawien
    Von Marcin im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 04:11
  3. Projekt Jugoslawien Mitrovica
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 17:28
  4. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39