BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 78 von 81 ErsteErste ... 28687475767778798081 LetzteLetzte
Ergebnis 771 bis 780 von 810

Projekt Jugoslawien

Erstellt von Marcin, 01.06.2014, 04:39 Uhr · 809 Antworten · 31.103 Aufrufe

  1. #771
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Dissention, du tust mir leid. Ganz ehrlich.
    Wenn hier jmd einen Beweis für irgendetwas erbracht hat, dann du selbst - nämlich für deine Humorlosigkeit.

    Denn wie kannst du - selbsternannter Sprachpolizist dieses Forums - erwarten, dass ich dir auf einen Text antworte, aber mir bereits mehrmals (wie auch in diesem) unterstellst, ich hätte meine Sprache (egal jetzt welche) 1. vergessen und/oder 2. nie gekonnt.

    Du hast schon einen anderen Text von mir so derartig missverstanden bzw. missgedeutet, dass ich in einem fort und Satz für Satz aus meinem Text zitieren hätte müssen, und zwar gerade nicht um auf deine "Argumente" zu antworten, sondern nur um das zu korrigieren, was du völlig willkürlich falsch verstanden hast. Das ist mir zu langweilig.

    Deine "Argument" kann man deswegen nicht entkräften, weil du 1. irgendetwas herausliest, was dort gar nicht steht (Stichwort: Projektion) und/oder 2. du lässt keine anderen als deine eigenen gelten.

    Und nur weil in Dissis Mikro-Kosmos etwas gar nicht sein kann, heißt das noch lange nicht, dass so etwas in der Realität geben kann. Es gibt genug andere auch, die weder das eine noch das andere sein wollen. Und: du wirst es nicht glauben, auch das kann die Identität eines Menschen wesentlich bestimmen (vgl. auch Artikel, den ich gepostet habe. Dort wirst du in den Leserstimmen irgendwo einen finden, der sagt, er sei nach der gleichen Logik kein Serbe).
    Natürlich gibt es Menschen die nicht sein wollen was sie sind, Männer lassen sich zu Frauen operieren usw. aber du kannst nun einmal nicht sein, was es nicht gibt ... und da habe ich nichts falsch verstanden.

    Die Tatsache, dass du ein ganz wichtiges Argument trollst - Millionen ermordete Serben/Kroaten/andere - und dich trotzdem mit diesem Land identifizierst belegt dann endgültig, wie kaputt du zu sein scheinst und nein, ich verstehe da im Gegensatz zu euch Jugoslaven keinen Spaß.

  2. #772
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    nix verstehen!

    Hast du dich nicht grade selbst runtergemacht?

    - - - Aktualisiert - - -

    Gewiss doch,das hast du

    Wahrscheinlich bist du eine Germanin aus ex-yu oder aus Rumänien

    - - - Aktualisiert - - -

    Gewiss doch,das hast du


    Zur Sicherheit 2 mal hingeschrieben..vielleicht sollte ich auf die liegende acht erhöhen damit dus kapierst?
    Wahrscheinlich bist du eine Germanin aus ex-yu oder aus Rumänien

  3. #773
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586



  4. #774
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015

  5. #775
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    BRJ.pngCG.pngSFRJ.png
    (Wie sagt man so Schön sind keine Smileys zur verfügung muss man sich selber welche machen)

  6. #776

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es Menschen die nicht sein wollen was sie sind, Männer lassen sich zu Frauen operieren usw. aber du kannst nun einmal nicht sein, was es nicht gibt ... und da habe ich nichts falsch verstanden.

    Die Tatsache, dass du ein ganz wichtiges Argument trollst - Millionen ermordete Serben/Kroaten/andere - und dich trotzdem mit diesem Land identifizierst belegt dann endgültig, wie kaputt du zu sein scheinst und nein, ich verstehe da im Gegensatz zu euch Jugoslaven keinen Spaß.

    Grenzen wurden willkürlich gezogen. Ein Staat ist auch nur ein Konstrukt und nichts natürliches. Man kann alles sein was man sein will! 'Spiel mal nicht Gott du kleiner Pups!


    Zu deinen millionen Ermordeten; es wollten eben wieder so viele Leute Kroaten sein oder Serben oder dies oder das SEIN! Obwohl sie es doch schon die ganze Zeit waren! Das kapiert ihr einfach nicht!
    Dann machten sich die Hardcore Ujos und die Hardcore Nationalisten ans Werk! Zurück zur Barbarei war die Devise. Das hatte nichts mehr mit YU zu tun! Das war nur noch rückwärtsgewandt, faschistoid, fortschrittsfeindlich, reaktionär, unfriedlich, undiplomatisch, kriegerisch, zerstörerisch, voller Hass und vor allem dumm! Babyblue hat es schon erwähnt, YU war, was das betrifft Fortschrittlich, in jeder Hinsicht, ob in politischer, sozialer, ökonomischer, religiöser oder rein humanistischer Hinsicht.
    So Leute wie Horsti und du Dissi, die sich unbedingt Serbe oder Kroate nennen müssen, schon aus Zwang heraus, um die "eigene" Nation über eine andere zu stellen etc. solche Leute haben YU zerstört. Kroaten, die sich vor dem Ausbruch des Krieges
    für eine friedliche und diplomatische Lösung eingesetzt haben, die eigentlich YU bestehen lassen wollten, die wurden von "ihren eigenen" Leuten umgebracht um sie mundtot zu machen. So etwas hört man von euch nicht, das verdrängt ihr dann.
    Die vielen Morde, die von Kroaten an Kroaten verübt wurden, so etwas wird auch verdrängt. Ich spreche auch von der Zeit vor der SFRJ, vor dem WWII . Der Faschismus und der Nationalismus haben noch nie etwas gutes gebracht.
    Eher im Gegenteil, ständig hat das die Menschen zurück in die Barbarei getrieben.

    Es ist gerade zu lächerlich, dass ihr jemandem aus der Diaspora einen Vorwurf daraus macht, die Sprache der Eltern nicht perfekt zu beherrschen, wenn ihr noch nicht mal in der Lage seid grundlegende und wesentliche Dinge und Zusammenhänge nicht zu begreifen, zu verstehen.

    Witzig, das sich zwei dumme Nationalisten zusammen tun (müssen), damit dieser kleinbürgerliche reaktionäre ideologische Überbau nicht zusammenbricht! Ihr haltet krampfhaft an etwas fest, nämlich an Grenzen! Deswegen seid ihr auch so beschränkt!
    Ihr werdet am meisten verarscht. Ihr richtet aber auch in vielerlei Hinsicht den größten Schaden an und ihr seid die Ochsen, die man vor den Karren spannt, damit der große Ausverkauf und die Ausbeutung weiter vorangetrieben werden kann.
    Es ist für mich nicht verwunderlich, dass ihr Freunde des Systems seid und das ihr so eine große Antipathie gegen YU bzw gegen die IDEE von YU habt! Ihr seid halt auch dumm wie Brot. Bei solchen Menschen wie euch kann der Hass auch gut gedeihen und wachsen, weil ihr euren Verstand nicht benutzt und nicht in der Lage seid zu reflektieren und zu verstehen. Auf solche Leute setzt man meistens wenn man seine Ziele auf barbarische Weise durchsetzen will.
    So wie auch das Ziel, die Zerstörung YU zu erreichen, dazu brauchte man solche wie euch!
    Ihr könntet zB. langsam mal anfangen Das Kapital zu lesen. Dann braucht ihr auch nicht auf solche Leute reinzufallen, die euch die Schulden-Märchen-Geschichte von YU erzählen aber gleichzeitig die gegenwärtige Gesamtsituation des globalen Kapitalismus und dessen Auswirkungen zu verschweigen! (Schulden inclusive )
    Aber bei so Leuten wie Horstwart, der zB. für den Konflikt in der Ukraine etc. die alleinige Schuld bei den Russen sieht! Naja, da kann man einfach nix machen, da gibt es kein Kraut gegen!

    Zu Babyblues Post;
    Mir ist schon klar, dass die üblichen Verdächtigen nicht wirklich auf Babyblue`s Posts eingehen werden. Ihr könnt es nicht, ihr könnt euch nicht öffnen, ihr habt Angst! Das ist offensichtlich! Gerade ihr haltet krampfhaft an Identität fest!
    Identität lässt sich aber nicht nur durch die Begriffe Nation, Grenze, Serbe oder Kroate festlegen oder beschränken.
    Apropo Mischehen! Wenn Nationalisten oder eben Faschos es hassen, dass Menschen sich lieben, dann ist das doch der beste Beweis dafür, das ihr euch eure Identität selbst vorgaukelt und letztendlich keine habt!
    Falls ihr aber aus Trotz immer und immer wieder beteuern müsst, dass Serbien oder Kroatien das beste sei und das ihr Serben oder Kroaten seid ( das das Leben ohne YU ein besseres sei) , dann seid ihr nichts weiter als kleine Lämmer, die sich im Wald verlaufen haben und deren Schreie die Wölfe längst gehört haben! UND , ihr habt nichts verstanden!


    Hier Dissi, kannst ja mal ein wenig darin rumstöbern.

    http://www.trend.infopartisan.net/trd7899/t227899.html

  7. #777

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Wer das liest, hat echt kein Leben.

  8. #778

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Wer das liest, hat echt kein Leben.



    Grenzen wurden willkürlich gezogen. Ein Staat ist auch nur ein Konstrukt und nichts natürliches. Man kann alles sein was man sein will! 'Spiel mal nicht Gott du kleiner Pups!


    Zu deinen millionen Ermordeten; es wollten eben wieder so viele Leute Kroaten sein oder Serben oder dies oder das SEIN! Obwohl sie es doch schon die ganze Zeit waren! Das kapiert ihr einfach nicht!
    Dann machten sich die Hardcore Ujos und die Hardcore Nationalisten ans Werk! Zurück zur Barbarei war die Devise. Das hatte nichts mehr mit YU zu tun! Das war nur noch rückwärtsgewandt, faschistoid, fortschrittsfeindlich, reaktionär, unfriedlich, undiplomatisch, kriegerisch, zerstörerisch, voller Hass und vor allem dumm! Babyblue hat es schon erwähnt, YU war, was das betrifft Fortschrittlich, in jeder Hinsicht, ob in politischer, sozialer, ökonomischer, religiöser oder rein humanistischer Hinsicht.
    So Leute wie Horsti und du Dissi, die sich unbedingt Serbe oder Kroate nennen müssen, schon aus Zwang heraus, um die "eigene" Nation über eine andere zu stellen etc. solche Leute haben YU zerstört. Kroaten, die sich vor dem Ausbruch des Krieges
    für eine friedliche und diplomatische Lösung eingesetzt haben, die eigentlich YU bestehen lassen wollten, die wurden von "ihren eigenen" Leuten umgebracht um sie mundtot zu machen. So etwas hört man von euch nicht, das verdrängt ihr dann.
    Die vielen Morde, die von Kroaten an Kroaten verübt wurden, so etwas wird auch verdrängt. Ich spreche auch von der Zeit vor der SFRJ, vor dem WWII . Der Faschismus und der Nationalismus haben noch nie etwas gutes gebracht.
    Eher im Gegenteil, ständig hat das die Menschen zurück in die Barbarei getrieben.

    Es ist gerade zu lächerlich, dass ihr jemandem aus der Diaspora einen Vorwurf daraus macht, die Sprache der Eltern nicht perfekt zu beherrschen, wenn ihr noch nicht mal in der Lage seid grundlegende und wesentliche Dinge und Zusammenhänge nicht zu begreifen, zu verstehen.

    Witzig, das sich zwei dumme Nationalisten zusammen tun (müssen), damit dieser kleinbürgerliche reaktionäre ideologische Überbau nicht zusammenbricht! Ihr haltet krampfhaft an etwas fest, nämlich an Grenzen! Deswegen seid ihr auch so beschränkt!
    Ihr werdet am meisten verarscht. Ihr richtet aber auch in vielerlei Hinsicht den größten Schaden an und ihr seid die Ochsen, die man vor den Karren spannt, damit der große Ausverkauf und die Ausbeutung weiter vorangetrieben werden kann.
    Es ist für mich nicht verwunderlich, dass ihr Freunde des Systems seid und das ihr so eine große Antipathie gegen YU bzw gegen die IDEE von YU habt! Ihr seid halt auch dumm wie Brot. Bei solchen Menschen wie euch kann der Hass auch gut gedeihen und wachsen, weil ihr euren Verstand nicht benutzt und nicht in der Lage seid zu reflektieren und zu verstehen. Auf solche Leute setzt man meistens wenn man seine Ziele auf barbarische Weise durchsetzen will.
    So wie auch das Ziel, die Zerstörung YU zu erreichen, dazu brauchte man solche wie euch!
    Ihr könntet zB. langsam mal anfangen Das Kapital zu lesen. Dann braucht ihr auch nicht auf solche Leute reinzufallen, die euch die Schulden-Märchen-Geschichte von YU erzählen aber gleichzeitig die gegenwärtige Gesamtsituation des globalen Kapitalismus und dessen Auswirkungen zu verschweigen! (Schulden inclusive )
    Aber bei so Leuten wie Horstwart, der zB. für den Konflikt in der Ukraine etc. die alleinige Schuld bei den Russen sieht! Naja, da kann man einfach nix machen, da gibt es kein Kraut gegen!

    Zu Babyblues Post;
    Mir ist schon klar, dass die üblichen Verdächtigen nicht wirklich auf Babyblue`s Posts eingehen werden. Ihr könnt es nicht, ihr könnt euch nicht öffnen, ihr habt Angst! Das ist offensichtlich! Gerade ihr haltet krampfhaft an Identität fest!
    Identität lässt sich aber nicht nur durch die Begriffe Nation, Grenze, Serbe oder Kroate festlegen oder beschränken.
    Apropo Mischehen! Wenn Nationalisten oder eben Faschos es hassen, dass Menschen sich lieben, dann ist das doch der beste Beweis dafür, das ihr euch eure Identität selbst vorgaukelt und letztendlich keine habt!
    Falls ihr aber aus Trotz immer und immer wieder beteuern müsst, dass Serbien oder Kroatien das beste sei und das ihr Serben oder Kroaten seid ( das das Leben ohne YU ein besseres sei) , dann seid ihr nichts weiter als kleine Lämmer, die sich im Wald verlaufen haben und deren Schreie die Wölfe längst gehört haben! UND , ihr habt nichts verstanden!


    Hier Dissi, kannst ja mal ein wenig darin rumstöbern.

    Schlachtet alle Serben! Peter Wiener ber den Massenmord der kroatischen Faschisten whrend des Zweiten Weltkriegs

  9. #779
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Lubenica der alte SFRJler! ich frage mich wann er sein Lachen an den Teufel für 66 wettgewinne verkauft und eine neue SFRJ herbei wettet

  10. #780

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Halts Maul Wassermelonenkopf.

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Projekt Jugoslawien
    Von Marcin im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 04:11
  3. Projekt Jugoslawien Mitrovica
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 17:28
  4. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39