BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 81 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 810

Projekt Jugoslawien

Erstellt von Marcin, 01.06.2014, 04:39 Uhr · 809 Antworten · 31.053 Aufrufe

  1. #81
    Jezersko
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Du hast ein sehr wichtiges Thema angesprochen: Eines der größten Probleme dieses EX-Ju, war eben gerade nicht der unterschwellige Nationalismus, sondern das Unvermögen die große Kluft zwischen dem reichen bzw. reicheren Norden (insb Slowenien, Kroatien und Nordserbien) und dem "armen" Süden zu schließen. In Bosnien hingegen gab es eine rege Waffenindustrie, sodass es dort nicht so schlimm war, wie in Südserbien, Kosova, Teilen von Montenegro etc.
    Es sind ja nicht unbedingt Bürger von Belgrad, Zagreb oder Laibach ausgewandert, sondern in erster Linie die Landbevölkerung, die keine Perspektive sah. Aber aufgrund ihrer guten Ausbildung waren sie im damaligen Europa sehr willkommen. Viele hatten bloß vor, im Ausland eine finanzielle Basis zu schaffen, um damit ein Haus in ihrer Heimat zu bauen und dann zurückzukehren....

    Leider war es so, dass die Armut im EX-Ju durch das Nord-Süd-Gefälle auch bestimmten Gebieten, auf welchen bestimmte Völker lebten, zugeordnet werden konnte. So kam es dazu, dass beispielsweise manche Slowenen sagten, wieso sollen wir so hart für die Kosovaren, Montenegriner etc. arbeiten, während sie auf ihrer faulen Haut liegen können. Die gleiche Diskussion auf genau dem gleichen "Niveau" hast du jetzt auch innerhalb der EU in Zusammenhang mit den Griechen. Es wird behauptet 1 Deutscher arbeitet für 100 Griechen.


    Es stimmt tatsächlich, dass die Leute damals wesentlich besser gelebt haben als jetzt. Es gab ein viel besseres Sozialsystem. Auch die medizinische Versorgung war besser.

    Tito war ein großer Faktor auf der weltpolitischen Bühne, ein gern gesehener Gast. Er hat nicht nur mit den USA und (nach Stalin ) auch gute Kontakte zur UDSSR gehabt, den in letztere gingen viele Exporte, sondern auch zur Dritten Welt. Früher haben viele Afrikaner in Beograd studiert. Aber genau das ist gleichzeitig auch ein schwarzes Kapitel, denn in die Dritte Welt gingen insbesondere die in Bosnien produzierten Waffen. Mit diesen Waffenexporten sind insbesondere in den 70igern viele Überschüsse produziert worden. Anfang der 80iger kam die erste Krise und mit der Krise die ersten Kredite des IWF, IMF (wie auch immer diese Gebilde heißen), die entsprechende Bedingungen an die Vergabe dieser Kredite knüpften. Von da an ging es stetig bergab - die Leute nannten diese Phase "stabilizacija". Es kam zur Inflation. Und 1989 ist für EX-Ju mit dem Zusammenbruch der UDSSR ein wichtiger Exportmarkt von heute auf morgen zusammengebrochen. Aber dennoch ist es ihnen noch kurz vor dem Krieg gelungen, dieses EX-JU in wirtschaftlicher Hinsicht doch noch zu stabilisieren. Aber andere hatten "besseres" vor....


    Du siehst leider alles bloß durch diese Kriegsbrille.
    Ich will Dir nicht zu nahe treten, Babyblue, aber kennst Du Jugoslawien noch aus eigener Erfahrung oder nur von Erzählungen (von wem auch immer)?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Wir hätten Alle eine blühende Zukunft gehabt!
    Doch man hat uns Krieg, Zerstörung und Armut nach Jugoslawien gebracht!
    Genau. Die ganze Welt war Schuld und hat den Krieg nach Jugoslawien gebracht! Falsch. Nicht die ganze Welt. Der Westen, die EU, die NATO, die USA. So wie heute in die Ukraine.

  2. #82
    Gg1
    Avatar von Gg1

    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    425
    Gjergj Kastioti bester Mann!

  3. #83
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.374
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen

    Lass ihn, er ist immer noch etwas zickig. Er hat damals bei den Winnetou-Filmen mitgespielt und er hat es immer noch nicht verkraftet das er nicht den Winnetou spielen durfte.
    Jetzt schiebt er die Schuld immer noch auf Jugoslawien und betreibt noch diese Kaffee,Zucker und Waschmittelpropaganda!

    -



    :::

    aber gut, dass du mich erinnerst - das habe ich vor lauter Zucker- und Waschmittelpropaganda völlig vergessen. In unserem schönen Land sind nicht bloß Winnetou sondern auch die ganzen Italo-Western gedreht und jährlich 30 echte Jugo-Filme (!!!!!) produziert worden, die sogar international anerkannt waren.
    Man denke bloß an Emir Kusturica. Aber er ist nicht der Einzige.

  4. #84

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Also ich habe in jugoslawien immer sehr guten Kaffee getrunken, mit Zucker!
    Gewaschen hat damals meine Mutter, auch mit Waschmittel.
    Ich habe mir meine Haare sogar mit Shampoo gewaschen!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen

    -

    Genau. Die ganze Welt war Schuld und hat den Krieg nach Jugoslawien gebracht! Falsch. Nicht die ganze Welt. Der Westen, die EU, die NATO, die USA. So wie heute in die Ukraine.
    Du hast recht aber
    woher weißt du das?

  5. #85
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.374
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Ich will Dir nicht zu nahe treten, Babyblue, aber kennst Du Jugoslawien noch aus eigener Erfahrung oder nur von Erzählungen (von wem auch immer)?

    - - - Aktualisiert - - -



    Genau. Die ganze Welt war Schuld und hat den Krieg nach Jugoslawien gebracht! Falsch. Nicht die ganze Welt. Der Westen, die EU, die NATO, die USA. So wie heute in die Ukraine.
    Nein, du trittst mir nicht zu nahe. Die erste Hälfte meines Lebens existierte noch Yu. Ich habe dort immer meine ganzen Schulferien verbracht.
    Allerdings war der Krieg für mich sehr traumatisch. Ich konnte es gar nicht glauben. Ich konnte nicht glauben, dass so etwas dort möglich war.
    Seither fahre ich nicht mehr gerne hin. Außer ich muss. So wie jetzt nach den Überschwemmungen, weil ich meiner Familie helfen muss.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Also ich habe in jugoslawien immer sehr guten Kaffee getrunken, mit Zucker!
    Gewaschen hat damals meine Mutter, auch mit Waschmittel.
    Ich habe mir meine Haare sogar mit Shampoo gewaschen!

    - - - Aktualisiert - - -



    Du hast recht aber
    woher weißt du das?
    Lubenica, ich glaube er hat den Vatikan vergessen :

    - - - Aktualisiert - - -

    Hey, Jungs! Ich möchte mich bei euch allen vom ganzen Herzen bedanken!

    Immer wenn es um JU und diesen leidigen Krieg geht, werde ich sehr traurig.
    Aber ihr habt mich heute auch so richtig zum lachen gebracht

    Svje najlepse!

  6. #86

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -
    Lubenica, ich glaube er hat den Vatikan vergessen :
    Du hast vollkommen recht!

  7. #87
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.354
    Alihs beitraege sind die besten hier, ich muss mich immer tot lachen Nur er schaft es auf ironische art jemanden zu helfen bzw. seine meinung teilt wie bei pjeter und dieser es nicht mal merkt und ihn danach auch noch als "junkie" beleidigt. Ich glaub so langsam das er ein genie ist

  8. #88
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Gg1 Beitrag anzeigen
    Und was interessiert mich das?
    "Was nennst du mich einen Tuerken, wenn du doch siehst, dass ich Japaner bin?" Wollte ich ebenfalls sagen...

    - - - Aktualisiert - - -

    Guckst du hier:
    Zitat Zitat von Gg1 Beitrag anzeigen
    Ich will ja nichts gegen euch sagen, aber die Serben sind mir immer noch lieber als die Türken.

  9. #89
    Jezersko
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Also ich habe in jugoslawien immer sehr guten Kaffee getrunken, mit Zucker!
    Gewaschen hat damals meine Mutter, auch mit Waschmittel.
    Ich habe mir meine Haare sogar mit Shampoo gewaschen!

    - - - Aktualisiert - - -



    Du hast recht aber
    woher weißt du das?
    Von dir.

  10. #90

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Alihs beitraege sind die besten hier, ich muss mich immer tot lachen Nur er schaft es auf ironische art jemanden zu helfen bzw. seine meinung teilt wie bei pjeter und dieser es nicht mal merkt und ihn danach auch noch als "junkie" beleidigt. Ich glaub so langsam das er ein genie ist
    Er heißt nicht umsonst Allih DER GROẞE !

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Von dir.
    So etwas habe ich nie gesagt Jezo! Das ist Verbäumsdung! Skandal!

Seite 9 von 81 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Projekt Jugoslawien
    Von Marcin im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 04:11
  3. Projekt Jugoslawien Mitrovica
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 17:28
  4. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39