BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Nach Protesten: Mazedonien ändert Enzyklopädie ORF.at

Erstellt von Dardania, 24.09.2009, 13:45 Uhr · 40 Antworten · 3.358 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Jaja... schon klar... Genozid und so... wird in GR ja total verschwiegen...
    eben

  2. #32
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    Ah tolle Aussage.
    Wohin können denn die Albaner hin wenns mal ungemütlich wird? ... Ich weiß es auch nicht.
    Keine Sorge, da gibt es schon Wege, hat ja Jahrtausende gut geklappt

    Wir waren die Ersten und gehen als Letzter

  3. #33
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zurück zum Thema : Die mazedonische Enzyklopädie ist als Schuss nach hinten losgegangen!! "Bizarre" Behauptungen, sogar die Mazedonier werden als eine slawische Ethnie beschrieben, hahaha, für was dann der Namensstreit mit Griechenland ? Ich glaube die Griechische Regierung steckt hinter der mazedonischen Enzyklopädie

  4. #34

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Zurück zum Thema : Die mazedonische Enzyklopädie ist als Schuss nach hinten losgegangen!! "Bizarre" Behauptungen, sogar die Mazedonier werden als eine slawische Ethnie beschrieben, hahaha, für was dann der Namensstreit mit Griechenland ? Ich glaube die Griechische Regierung steckt hinter der mazedonischen Enzyklopädie
    Verschwörungstheorien und Spekulationen:
    Makedonien, also Hellas, greift massiv in das Bildungswesen von FYROM ein.
    Köstlich.

  5. #35
    Avatar von Molosi

    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Und den Weihnachtsmann gibts auch...
    Euer Land ist Albanien mehr nicht und was anderes werdet ihr auch nie kriegen!
    Könnt glücklich sein, dass zu haben...
    19 jahre und so viel hass wo hast du das her?
    Lebe in frieden und lebe lang uhne hass normal.

  6. #36

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Pandeli Majko:

  7. #37

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Dirk Lange, Erweiterungskomission sagte dem mazedonischen Staats-TV A1 dass im Bericht vor EU-Kommission über Mazedonien kann sein dass dort auch elemente der Enzyklopädie hinzugefügt werden, Enzyklopädie die die Geschichte verfälscht und Albaner beleidigt.

    RTK

  8. #38
    phαηtom
    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    Pandeli Majko:
    der Typ ist ja Albaner mit bulgarischen Vorfahren oder? er rief auch dazu auf, mazedonische Fahnen zu verbrennen.

  9. #39

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    der Typ ist ja Albaner mit bulgarischen Vorfahren oder? er rief auch dazu auf, mazedonische Fahnen zu verbrennen.

    das wüsste ich nicht, dennoch auch wenn, wer ist heute was aufm Balkan? er fühlt sich Albaner egal was für Vorfahren er hat. er hat sie nicht dazu aufgerufen sondern er hat gesagt dass "die Albaner dort hätten das recht die Mazedonische Fahne zu verbrennen denn eine Enzyklopädie ist kein Akt wo man Fehler machen kann/darf, und das soll erst der Anfang sein"


    scheint sehr wütend zu wirken, den habe ich früher nicht als "Emotions-Politiker" abgestuft (im Gegensatz zu Sali Berisha zB)

  10. #40
    phαηtom
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    das wüsste ich nicht, dennoch auch wenn, wer ist heute was aufm Balkan? er fühlt sich Albaner egal was für Vorfahren er hat. er hat sie nicht dazu aufgerufen sondern er hat gesagt dass "die Albaner dort hätten das recht die Mazedonische Fahne zu verbrennen denn eine Enzyklopädie ist kein Akt wo man Fehler machen kann/darf, und das soll erst der Anfang sein"


    scheint sehr wütend zu wirken, den habe ich früher nicht als "Emotions-Politiker" abgestuft (im Gegensatz zu Sali Berisha zB)
    dem Gefühlsgequatsche wird zu viel Bedeutung beigemessen... okay, ich habe es mit dem Aufruf ein wenig übertrieben dargestellt.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einreise nach Mazedonien
    Von Legal Hustle im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 15:01
  2. Regierung nach Protesten zurückgetreten
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 15:09
  3. Giechen ziehen nach Mazedonien
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Politik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 14:14
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 23:02
  5. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 18:52