BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Psychologie des Faschismus in Sarajewo

Erstellt von FtheB, 30.09.2004, 18:40 Uhr · 7 Antworten · 635 Aufrufe

  1. #1
    FtheB

    Psychologie des Faschismus in Sarajewo

    lautet der Titel des bosnischen Nachrichten-Magazins DANI vom 24.09.2004.
    Entnommen sind diese Worte dem Munde des bosnischen Regisseurs Ahmed Imamović, der es wagte, eine homosexuelle Beziehung im Krieg zum Thema seines Filmes "Go West" zu machen. Obwohl bisher nur ein Vorspann veröffentlicht wurde, haben sich die muslimischen Klerofaschisten - vertreten durch die SDA-Presse - schnell auf ihn eingeschossen.
    Ein weiterer Beweis dafür, dass der "liberale Islam" in Bosnien nur eine billige politische Propaganda ist.

    Euer Kulturkenner

    FtheB

  2. #2
    Avatar von Grizzly_Adams

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    73
    Interessant auch für uns Heteros.
    Halt uns auf dem laufenden was die Homo-Szene anbelangt.

  3. #3
    FtheB
    Halt uns auf dem laufenden was die Homo-Szene anbelangt.
    Euch Serben habe ich doch den Artikel gewidmet. Ein Dritte verkappte Schwule, dort wird Go West sicher ein Renner. Viel Spass noch!

  4. #4
    FtheB

    Psychologie des Faschismus in Belgrad

    Wenn wir schon beim Thema Klerofaschismus sind, darf ich gleich noch eine frische Meldung des serbischen Nachrichten-Magazins VREME hinzufuegen, die zeigt, dass die serbischen Tuerken in dieser Angelegenheit durchaus konkurrenzfaehig sind mit den bosnischen Tuerken:
    Sechs Angehoerige der Belgrader Basis der Vojska SCG, davon drei Offiziere haben sich erstmals einer Massentaufe der Armee im Kloster Vavedenje unterzogen. Alle natuerlich ganz freiwillig, ohne jeden Druck und mit der Armeekarriere hat dies selbstverstaendlich auch nichts zu tun!

    Euer

    FtheA
    (fuer Begriffsstutzige A wie Army)
    [/quote]

  5. #5
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742

    Re: Psychologie des Faschismus in Sarajewo

    Zitat Zitat von FtheB
    lautet der Titel des bosnischen Nachrichten-Magazins DANI vom 24.09.2004.
    Entnommen sind diese Worte dem Munde des bosnischen Regisseurs Ahmed Imamović, der es wagte, eine homosexuelle Beziehung im Krieg zum Thema seines Filmes "Go West" zu machen. Obwohl bisher nur ein Vorspann veröffentlicht wurde, haben sich die muslimischen Klerofaschisten - vertreten durch die SDA-Presse - schnell auf ihn eingeschossen.
    Ein weiterer Beweis dafür, dass der "liberale Islam" in Bosnien nur eine billige politische Propaganda ist.

    Euer Kulturkenner

    FtheB
    die meinung dieser islamofundamentalisten ist nicht die meinung der mehrheit der leute in bih ... dieser hayatbeitrag hat tatsächlich die gemüter hochkochen lassen ... aber auch in deutschland ist es deiner karriere nicht unbedingt förderlich, wenn du zugibst, schwul zu sein, es sei denn, du hast nen liberalen chef ...

  6. #6
    FtheB
    die meinung dieser islamofundamentalisten ist nicht die meinung der mehrheit der leute in bih
    Hae? Die SDA erhaelt mindestens 60 % der Muselstimmen! Und die lesen ja wohl Dnevni avaz, Walter, Ljiljan und den sonstigen Schrott.

  7. #7
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    Zitat Zitat von FtheB
    die meinung dieser islamofundamentalisten ist nicht die meinung der mehrheit der leute in bih
    Hae? Die SDA erhaelt mindestens 60 % der Muselstimmen! Und die lesen ja wohl Dnevni avaz, Walter, Ljiljan und den sonstigen Schrott.
    lesen nennst du das ? das wird den meisten eh nur vorgelesen. denn die anhängerschaft stammt aus bergdörfern (vukojebine), da waren bücher nur den wohlhabenden vorbehalten ...

    und wer sonst noch ljiljan liest, dem ist nicht zu helfen ... habs mir mal angeschaut, das ist ähnlich hochwertig wie der wachturm oder neues deutschland oder der national anzeiger ...

    zu meiner eigenen enttäuschung lesen den dnevni avaz leider immer mehr alle volksgruppen, weil es die bildzeitung bosniens ist, kurz, bündig mit viel klatsch und tratsch und vor allem mit keiner einzigen seite (!) kulturteil ... wie auch unsere allerliebste BILD ...

  8. #8
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    btw. WALTER BRANI SARAJEVO

Ähnliche Themen

  1. Schimpfwörter und deren Psychologie
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 23:16
  2. JNA Abzug aus Sarajewo
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 23:09
  3. USA drohten Sarajewo zu Bombardieren.
    Von Turcin-Ipo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 09:41
  4. Golden Valley Sarajewo...22.55 Uhr auf 3 Sat
    Von Metkovic im Forum Balkan im TV
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 14:15