BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 138

Referat über Skender Beg

Erstellt von Strassenapotheker, 07.04.2012, 18:53 Uhr · 137 Antworten · 10.611 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Leider habe ich die Quelle nicht mehr im Sinn, aber sobald ich etwas darüber gefunden habe, werde ich es hier posten. Ich weiß noch jedenfalls, dass es eine seriöse Quelle war, welche genau, kann ich aber leider nicht mehr sagen.
    Sowas habe ich Türkischen Geschichtsbücher über das Osmanische Reich nicht gelesen,würde drinn stehen wenns so wäre.

  2. #42
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Sowas habe ich Türkischen Geschichtsbücher über das Osmanische Reich nicht gelesen,würde drinn stehen wenns so wäre.
    Das sind Märchen mann

  3. #43
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Wo hast du das denn jetzt her?
    Hör ich zum ersten mal.
    Hier ein Trost aus Wikipedia, die Orignalquelle war irgendein Buch, dass ich nicht mehr im Sinn habe:

    Skanderbeg wurde nach seinem natürlichen Tod im Januar 1468 in einer Kirche im nordalbanischen Lezha begraben. Sein zwölfjähriger Sohn folgte ihm in der Herrschaft nach. Zehn Jahre nach seinem Tod konnten die Osmanen 1478 Albanien erobern und mehr als 400 Jahre lang beherrschen. Grab und Kirche wurden von den Osmanen zerstört. Viele Osmanen sollen Teile seiner Überreste als Talisman mitgenommen haben. Von der Grabeskirche sind heute nur noch wenige Mauerreste zu sehen. In den 1970er Jahren wurde darüber ein Denkmal mit Nachbildungen des Helmes und des Schwertes von Skanderbeg errichtet. Die Originale befinden sich im Besitz des Kunsthistorischen Museums Wien und sind in der Hofjagd- und Rüstkammer in der Neuen Burg ausgestellt.
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Denn einzigen Beweis dafür sind sehr späte Propaganda , sag mir mal wo das in einem Buch vom 15 J.H vorkommt ?
    Und außerdem waren die Osmanen Muslime und haben nicht an Knochen geglaubt ^^ . Alles Märchen !

    Du weißt ja wie die Menschen damals gelebt und gedacht haben, du warst dabei

  4. #44

    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Sowas habe ich Türkischen Geschichtsbücher über das Osmanische Reich nicht gelesen,würde drinn stehen wenns so wäre.
    Ja nur das die Türken sich selbst nicht ins schlechte Licht stellen, sicher stand in den türkischen Büchern nicht das der Name Gjergj Kastriotis nicht genannt werden durfte, wenn doch Tod. Die Türkei bzw. die Osmanen hatten ein Ziel die Albaner zu assimilieren und unsere Geschichte zu zerstören.

  5. #45
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    er hiess eig georgios kastriotis das auch wichtig

  6. #46
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Das sind Märchen mann
    Ist auch zu sehr unglaubwürdig,wird auch in osmanischen Geschichtsarchiven nichtmal erwehnt.

    Wieso zum Teufel sollten die Osmanen die Gebeine des Feindes als Talisman benutzen?Und vorallem von einem katholiken?

  7. #47
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Ist auch zu sehr unglaubwürdig,wird auch in osmanischen Geschichtsarchiven nichtmal erwehnt.

    Wieso zum Teufel sollten die Osmanen die Gebeine des Feindes als Talisman benutzen?Und vorallem von einem katholiken?
    Wie gesagt das sind Märchen nix weiter

  8. #48
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    er hiess eig georgios kastriotis das auch wichtig
    hört sich griechisch an möchtest du wohl sagen

  9. #49
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    hört sich griechisch an möchtest du wohl sagen
    er war auch grieche



















































    *sich ausm staub macht*

  10. #50
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Albanian_Warrior Beitrag anzeigen
    Ja nur das die Türken sich selbst nicht ins schlechte Licht stellen, sicher stand in den türkischen Büchern nicht das der Name Gjergj Kastriotis nicht genannt werden durfte, wenn doch Tod. Die Türkei bzw. die Osmanen hatten ein Ziel die Albaner zu assimilieren und unsere Geschichte zu zerstören.
    Wovon faselst du eigenlich?
    Es geht darum das angeblich die Gebeine des Fürsten entnommen und als Talismane benutzt wurden was erfunden und erlogen ist.

Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Referat in Geschichte über Balkan und Kosovo
    Von Doganori im Forum Kosovo
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 02:23
  2. Referat über Bosnien und Herzegowina
    Von _BOSANAC_ im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 14:50
  3. Marin Skender potpisao za Zagreb
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 20:00
  4. Kosovoaußenminister Skender in Tschechien
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 20:33
  5. Warum hasst Skender den Zürich so????
    Von Furyc im Forum Rakija
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 14:29