BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 149

Rettung der Juden in Albanien im zweiten Weltkrieg

Erstellt von lupo-de-mare, 01.08.2004, 07:02 Uhr · 148 Antworten · 8.402 Aufrufe

  1. #111
    Feuerengel

    Re: Dokumentation: Rettung der Juden durch ALbaner

    Ach ne...
    Deshalb war ja auch Jo Di Guardi drauf.

  2. #112

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Gugica
    Das nenn ich echt saubere arbeit der Albanischen seite!!!

    Aber um mich mal in die streitereien enzumischen,


    so gut es auch war was die albaner damals machten...ich habe mehr achtung vor den deutschen die während des 2WK Juden versteckten und retten!

    Allein schon wenn ich an zwei personen denke:

    Anne Frank und
    Schindler!


    Und ein gewisses Ehepaar Tränkle...dieses Ehepaar ist absolut unbekannt!
    Und doch weiß ich was dieses Ehepaar hat über sich ergehen lassen müssen!!!

    Nur als beispiel:
    Der Ehemann war bis 1951 in Sowjet-Gefangenschaft.
    Die Ehefrau war bis 1950 in Sowjet-Gefangenschaft.

    Und das obwohl dieses Ehepaar in den Jahren 1942 bis 1945 15 Juden bei sich daheim Versteckte!

    Zu alledem, bzw. was das gefährlich an der sache war, war der Ehemann Staffelführer bei der Waffen-SS!!!

    Vor SOLCHEN leuten hab ich RICHTIGEN respekt!!!

    Und solche beispiele gibt es aus dem Deutschen raum zu hauf!!!

    Diese Deutschen sind damals ein risiko eingegangen, dem ganz bestimmt weder ein serbe, kroate noch albaner jemals ausgesetzt gewesen ist!!!




    Hoffentlich hört die streiterei und der "möchtegern nationalsoltz" auf!!!
    Vergiß Bonnhoefer nicht

  3. #113

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    In Großalbanien lebten zwischen 41 - 45 gerade einmal 200 Juden. WoW seid ihr Kings. Ihr habt 200 Juden verstecken können!

    Ihr solltet eich ein Beispiel an den Serben nehmen. Bei uns konnte kein einzieges Judengesetz durchgesetzt werden zudem mussten die deutschen Direkte Kontrolle ausüben.

    Fahr nach Israel und frag wen man dort eher Unterstütz.... sie werden dir sagen: Die Serben.
    Beispiel an euch Serben nehmen?

    Kosova , der albanische Raum war Zufluchtort der Juden als diese in Mittelalter vor El Cids christlichen Horden aus Spanien vertrieben wurden,

    Stell dir vor , was mit denn Juden passiert wäre wenn der Balkan statt von denn Muslimen doch von denn orthodoxen Fundamentalisten besetzt wäre.

  4. #114
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Stell dir vor , was mit denn Juden passiert wäre wenn der Balkan statt von denn Muslimen doch von denn orthodoxen Fundamentalisten besetzt wäre.
    Genau so viel wie unter den Muslimen. Das orthodoxe Christentum war im allgemeinen tolleranter als das katholische. Religiöse Intoleranz war eher das Markenzeichen der Katholiken.
    In Konstantinopel wurden sogar viele Moscheen gebaut, die 1204 größtenteils von den Kreuzrittern des 4. Kreuzzuges niedergebrannt wurden.

  5. #115

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    DAs heutige gesicht der ortho kirche sieht leider ganz anders aus...

  6. #116

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    In Großalbanien lebten zwischen 41 - 45 gerade einmal 200 Juden. WoW seid ihr Kings. Ihr habt 200 Juden verstecken können!

    Ihr solltet eich ein Beispiel an den Serben nehmen. Bei uns konnte kein einzieges Judengesetz durchgesetzt werden zudem mussten die deutschen Direkte Kontrolle ausüben.

    Fahr nach Israel und frag wen man dort eher Unterstütz.... sie werden dir sagen: Die Serben.
    Beispiel an euch Serben nehmen?

    Kosova , der albanische Raum war Zufluchtort der Juden als diese in Mittelalter vor El Cids christlichen Horden aus Spanien vertrieben wurden,

    Stell dir vor , was mit denn Juden passiert wäre wenn der Balkan statt von denn Muslimen doch von denn orthodoxen Fundamentalisten besetzt wäre.
    Ja genau und weil er Zuflucht war gab es im 20 Jahrhundert in Großablanien keine 200 Juden mehr. Weil ihr sie mögt sind sie aus Pristina geflohen? Aha. Alles klar.
    Verdräng nicht immer die Wahrheit, weist du wieso man in Albanien Antisemitismus nicht kennt? Weil es bei euch JUDEN so gut wie gar nicht gibt.

    so far

  7. #117

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Mr.LaLa

    Ja genau und weil er Zuflucht war gab es im 20 Jahrhundert in Großablanien keine 200 Juden mehr. Weil ihr sie mögt sind sie aus Pristina geflohen? Aha. Alles klar.
    Verdräng nicht immer die Wahrheit, weist du wieso man in Albanien Antisemitismus nicht kennt? Weil es bei euch JUDEN so gut wie gar nicht gibt.

    so far
    Die Existenz der Juden im Balkan allgemein , ist eine Errungenscgaft der Osmanen (Muslime) und der muslimische Bevölkerung

    Also ihr Serben werden diese Früchte auch nicht ernten dürfen, weil sie schon lange geerntet worden sind

    Tja ,Michail Sergejewitsch Gorbatschow sagte ja mal:

    Wer zu spät kommt , dem bestraft das Leben

    [web:3ae9161849]http://www.gfbv.it/3dossier/eu-min/jued-saraj.html[/web:3ae9161849]

  8. #118
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Revolut
    DAs heutige gesicht der ortho kirche sieht leider ganz anders aus...
    Mit den anderen Kirchen und dem Islam sieht es leider auch nicht besser aus. Die Fundamentalisten auf allen Seiten klammern sich an sterbende Traditionen.

  9. #119

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    @Albanesi

    Besuch mal die Seiten der Jüdischen Gemeinden Serbiens, dann würdest du fesstellen das mehrere Hundert Juden nach Serbien geflohen sind.

  10. #120
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    *Edit: mehrere Threads zum Thema Rettung der Juden in Albanien im 2. WK hiermit zusammengelegt*

Ähnliche Themen

  1. Rettung von Juden in Albanien
    Von Liiinaaa im Forum Kosovo
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 16:20
  2. Familiengeschichte im Zweiten Weltkrieg
    Von Romani im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 22:06
  3. Germanisierung Sloweniens im Zweiten Weltkrieg
    Von MaxMNE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 22:20
  4. KZ für Kinder in Sisak im Zweiten Weltkrieg
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 09:44
  5. Makedonien im zweiten Weltkrieg
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 20:20