BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 126

Warum sind Roma und Sinti so unbeliebt?

Erstellt von Mandragora, 30.04.2011, 15:33 Uhr · 125 Antworten · 40.147 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Mandragora

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    481
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    die sind doch immer noch so hexerei machen sie auch noch z.b aus der Hand lesen in die Zukunft schauen usw..
    Ja, ich weiss. Ich habe mir einmal die Karten legen lassen von einer alten Roma Dame.
    Das war sehr interessant.

  2. #12
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    die sind doch immer noch so hexerei machen sie auch noch z.b aus der Hand lesen in die Zukunft schauen usw..
    das an sich find ich jetzt nicht sonderlich dramatisch.

  3. #13
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    das an sich find ich jetzt nicht sonderlich dramatisch.
    Das ist KETZEREIIIII!!!! ÄH, ich mein' HARAAAAM!!!

  4. #14

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.567
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ich tippe auf 5-7 Verwarnungen im Thread.
    Im letzten Cigo-Thread hatte ich 3 Beiträge = 3 Verwarnungen, ich halte mich hier raus.

    Gruß

  5. #15
    Avatar von PokerFace

    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    4.163
    Die gehören sogar in Indien zur untersten Kaste "Unberührbare" und sammeln mit bloßen Händen Kot von den Straßen auf.

  6. #16
    Avatar von BaYuMo

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    879
    die machen provokativ sachen die man nicht macht. einmal war ich hier in einem park dort durfte man nicht grillen sie haben es demonstrativ einfach durchgezogen und als ein deutscher sie darauf angesprochen hat haben sie sich beschwert das man immmer die "ausländer" fertig macht. total assozial sowas...

  7. #17
    Avatar von BaYuMo

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    879
    außerdem hab ich einmal im fernsehen gesehen wie sich in dortmund bulgarische cigos angesiedelt haben. die haben dort müll aus dem fenster geworfen, ihre frauen für 20€ auf den strich verkauft und was weiß ich was noch. in bulgarien haben sie eine ganze stadt unbewohnbar gemacht weil dort bergeweise müll rumliegt

  8. #18
    Kelebek
    Zitat Zitat von BaYuMo Beitrag anzeigen
    außerdem hab ich einmal im fernsehen gesehen wie sich in dortmund bulgarische cigos angesiedelt haben. die haben dort müll aus dem fenster geworfen, ihre frauen für 20€ auf den strich verkauft und was weiß ich was noch. in bulgarien haben sie eine ganze stadt unbewohnbar gemacht weil dort bergeweise müll rumliegt
    Das beste ist ja noch, dass diese Leute alle türkisch sprechen und den Anschein erwecken sie wären Türken. Und dann glauben Einheimische selber, dass das Türken sind und nicht Roma und Sinti und wissen nicht das Roma jede Sprache der Länder, in der die sich aufgehalten haben sprechen können. Die kommen aus Bulgarien und dort leben hunderttausende Türken, wodurch sie wohl türkisch gelernt haben. Was dadurch passiert, dass jeder glaubt die wären Türken kannst du dir ja selber ausmalen.

  9. #19
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Ich hab in Bosnien eine große Zigo-Familie mit denen ich befreundet bin, aber es gibt sooooo viele Zigeuner die sich einfach asozial benehmen, wo man sogar Ghetto-Kanacken lieber hat.
    Ich hab hier Nachbarn als Zigeuner, die machen um 2 Uhr nachts Party, schreien jede Stunde, verdrecken alles, machen die Wände schmutzig, schmeißen ihre Kippen in unsere Blumen, singen nachts laut, haben immer viele Gäste uvm.

  10. #20
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.494
    da wo ich aufgewachsen bin gab es viele ansässige Roma-Großfamilien, sie hatten keine Zäune oder Sichtschutz um ihre Häuser, in so fern bekam jeder viel von ihrem bunten Familienleben mit, der die Straße entlang ging

    Man erzählte den Kindern Horrorgeschichten, Zigeuner würden Kinder entführen und verkaufen usw. aber ein Zigeuner war einer meiner besten Freunde, insofern hatte ich nie Angst dass mir was passiert, auch nicht vor ihren angeblichen "Flüchen" usw.
    Und ich habe tatsächlich noch mitbekommen, wie sie mit Bären die Häuser abklapperten und für paar Dinar diese bemitleidenswerten Kreaturen "tanzen" ließen "hajde igraj medvede ..."

    Wenn man Zigeunern immer wieder alles Mögliche und Unmögliche pauschal anlastet, dann passieren schnell Dinge wie in Rostock 1992 oder in Österreich 1995 und nun offenbar auch Ungarn ... sie hinterlassen bei ihren Treffs genau die selben Müllhalden wie jede Großveranstaltung, und zumindest in HH habe ich noch nie von romschen Zuhälter- oder Drogenbaronen gehört, die sind alles Mögliche nur keine Roma




Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Romantische Stereotype über Roma/Sinti in Europäischer Folklore
    Von Romani im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 18:02
  2. Roma/Sinti in Europa
    Von Basarabia im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 16:50
  3. Sinti und Roma Schnitzel
    Von mustache im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 09:03
  4. die unbeliebtesten sinti und roma
    Von GOJIM im Forum Rakija
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 12:34
  5. Roma, Sinti Zigeuner Konferenz in Warschaw
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 21:07