BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 94

"Rückkehr ist unmöglich"

Erstellt von Furyc, 07.04.2009, 15:21 Uhr · 93 Antworten · 6.344 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Wasn Haarsträubender Vergleich der nur von so nem verblendet, verblödeten Schwachkopf wie dir kommen kann!

    Aber wenn du schon mit dem Vergleich der NSDAP kommst dann will ich dich mal aufklären!

    Die CDU und CSU hat nach dem 2. WK genügend EX NSDAPler in ihre Partei aufgenommen, ihnen einen Persilschein verpasst....

    Oder etwas was gleich vor deiner Nase stattfindet! Ex Terroristen, wie Thaci, er ist heute Premierminister...

    Na, ist deinen Weltanschaung nun aus den Fugen geraten?
    sicherlich gab es auch mitglieder in der nsdap die später anderen parteien beigetreten sind.
    aber minister nach dem krieg gab es nie.
    in deutschland hat es eine regelrechte verfolgung von nsdap führern gegeben.
    in serbien beteiligt sich die sps an der regierung,
    der zweite mann dieser partei ist minister in serbien.

  2. #72
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    sicherlich gab es auch mitglieder in der nsdap die später anderen parteien beigetreten sind.
    aber minister nach dem krieg gab es nie.
    in deutschland hat es eine regelrechte verfolgung von nsdap führern gegeben.
    in serbien beteiligt sich die sps an der regierung,
    der zweite mann dieser partei ist minister in serbien.
    Weisst du eigentlich wofür die NSDAP und Hitler Deutschland Verantwortung übernehmen??? Bist du dir auch nur im geringsten im klaren was du für einen unendlich dummen Bullshit von dir gibst????

    Kopf --> Tischkante!

  3. #73
    Lopov
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    warum wurde er erschossen??

    hat er zufälligerweise eine serbische uniform gehabt, wo drauf stand: Milicija......

    albaner erschossen und mißhandelt....

    naja, dann kann man erschossen werden.
    alle anderen angehörigen können betroffen sein, wenn sie aktiv gegen die kosovaren am völkermord beteiligt gewesen sind.
    Glaubst du ernsthaft, dass es keine Racheaktionen auch unschuldigen Serben gab??:

    Lächerlich.

  4. #74

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    eure serbischen Märchen über ein gerechtes Serbien könnt ihr in Serbien verkaufen.
    In kosova können alle zurück, die nichts mit dem damaligen serbischen regime, was für die schwersten verbrechen verantwortlich gewesen ist, zurück.

    alles andere ist serbische propaganda.
    ansonsten frage ich mich, warum einige serben in Gurrakoc leben können, aus dem westen zurück kommen können, um sich im verteufelten albanischen kosovo erholen wollen!

    in dem gefährlichen kosovo, wo rundherum albaner zu hören und zu sehen sind, warum wollt ihr in dieses fürchterliche land zurück??

    Ihr versucht die Albaner schlecht zumachen, die euch zurück kehren ließen.
    wie wäre es, wenn ein albaner aus Gurrakoc diese serbische Propaganda der KS-Serben in Gurrakoc öffentlich machen würde??

    wenn die albaner schlecht wären, würde keine einzige Enklave einen Tag überleben können,
    da können tausende NATO- und Kosovarische Soldaten stehen.

  5. #75
    Lopov
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wenn die albaner schlecht wären, würde keine einzige Enklave einen Tag überleben können,
    da können tausende NATO- und Kosovarische Soldaten stehen.
    So mächtig sind die Albaner?

  6. #76
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    eure serbischen Märchen über ein gerechtes Serbien könnt ihr in Serbien verkaufen.
    In kosova können alle zurück, die nichts mit dem damaligen serbischen regime, was für die schwersten verbrechen verantwortlich gewesen ist, zurück.

    alles andere ist serbische propaganda.
    ansonsten frage ich mich, warum einige serben in Gurrakoc leben können, aus dem westen zurück kommen können, um sich im verteufelten albanischen kosovo erholen wollen!

    in dem gefährlichen kosovo, wo rundherum albaner zu hören und zu sehen sind, warum wollt ihr in dieses fürchterliche land zurück??

    Ihr versucht die Albaner schlecht zumachen, die euch zurück kehren ließen.
    wie wäre es, wenn ein albaner aus Gurrakoc diese serbische Propaganda der KS-Serben in Gurrakoc öffentlich machen würde??

    wenn die albaner schlecht wären, würde keine einzige Enklave einen Tag überleben können,
    da können tausende NATO- und Kosovarische Soldaten stehen.
    Glaubst du wirklich, daß die Vertriebenen Serben und andere Flüchtlinge nichts lieber würden als in ihre Häuser und auf ihr Land zurückzugehen?

    Fakt ist, daß es die grosse Mehrheit nicht macht? Warum nur?

    Die Enklaven im Kosmet wurden bis vor kurzem noch von ausländischen Soldaten beschützt! Kinder wurden von Soldaten zur Schule begleitet, zur Sicherheit!

    Die Enklaven werden bis jetzt nur in Ruhe gelassen, weil sich die Albaner ein zweites 2004 nicht mehr leisten könnten!

    Das hat nichts mit irgendwelcen friedlichen Absichten zu tun.....!

  7. #77

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Komušanac Beitrag anzeigen
    So mächtig sind die Albaner?
    komm nach kosova, prishtina und zeig uns wie stark serbien ist!



    sicherlich haben viele angst, aber wer zurück will und nichts mit dem morden des krieges zu tun hat, der hat viele wege zurück zu kehren.

    es gibt keine einzige serbische organisation die mit den albanern zusammen arbeitet.

    sind die albaner daran schuld??

    fragt serbien, beograd, die haben euch das so beigebracht, nicht prishtina.

    wenn jemand zurück kehren will und angst hat, dass ihm was passieren kann, sollte sich vorher mit der vertretung des dorfes treffen.

    die können das im dorf besprechen, ob die genannten leute zurück können.
    sollte jemand im dorf bedenken haben, wird nichts aus der rückkehr.
    aber man muss beweise haben.

    in meinem dorf sind bestimmt 80% der serben zurück.
    die anderen haben alle an den vertreibungen mitgemacht,
    angehörige bei der polizei gehabt, oder sind im westen gelandet..
    und wollen nicht mehr zurück.

  8. #78
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    komm nach kosova, prishtina und zeig uns wie stark serbien ist!



    sicherlich haben viele angst, aber wer zurück will und nichts mit dem morden des krieges zu tun hat, der hat viele wege zurück zu kehren.

    es gibt keine einzige serbische organisation die mit den albanern zusammen arbeitet.

    sind die albaner daran schuld??

    fragt serbien, beograd, die haben euch das so beigebracht, nicht prishtina.

    wenn jemand zurück kehren will und angst hat, dass ihm was passieren kann, sollte sich vorher mit der vertretung des dorfes treffen.

    die können das im dorf besprechen, ob die genannten leute zurück können.
    sollte jemand im dorf bedenken haben, wird nichts aus der rückkehr.
    aber man muss beweise haben.

    in meinem dorf sind bestimmt 80% der serben zurück.
    die anderen haben alle an den vertreibungen mitgemacht,
    angehörige bei der polizei gehabt, oder sind im westen gelandet..
    und wollen nicht mehr zurück.

    Solche Theorien hab ich schon mal gehört: alle Serben, die bis heute nicht in ihre Heimat im Kosovo zurückgekehrt sind haben Angst davor, da sie Blut an ihren Händen kleben haben.

    Dazu kann ich nur sagen: eine der krankesten Theorien , die ich jemals gehört habe. Da fällt einem echt nix mehr zu ein

  9. #79
    Lopov
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    sicherlich haben viele angst, aber wer zurück will und nichts mit dem morden des krieges zu tun hat, der hat viele wege zurück zu kehren.
    Also, ich als unschuldiger junger Serbe, der nichts mit dem Krieg zu tun hatte, könnte problemlos in meine Heimat KOSMET zurückkehren?

  10. #80

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ja, nach kosmet kannst du zurück, aber in der rep.kosova mußt du dich benehmen.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Rückkehr der "Genossen"
    Von Mudi im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 04:18
  2. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  3. Forscher hält Rückkehr der "Killerpilze" für möglich
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 21:07
  4. "Wir wissen wie man tötet"-Die Rückkehr der Söldnerheere
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 00:17
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00