BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Russische Landkarte 1817

Erstellt von MIC SOKOLI, 24.02.2008, 01:31 Uhr · 30 Antworten · 3.635 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Wie die Osmanen innerhalb ihrer Herrschaftsgebiete die Provinz-Grenzen gezogen haben und wie sie die Regionen benannten, ist völlig irrelevant. Es war das Osmanische Reich und die Türken hatten damals das sagen.

    Man kann das nicht mit den heutigen Verwaltungssystemen der jeweiligen Ländern vergleichen.

  2. #22

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Serbien hat sich quasi seit 1817 von ca. 20.000 km² auf ca. 90.000 km² mehr als vervierfacht.

    Faktisch sieht die Lage derzeit so aus, dass Serbien/die Serben über 75% des Kosovos die Kontrolle total verloren hat/haben, dafür aber 49% von BiH unter Kontrolle hält/halten.

  3. #23

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    @tesla
    wenn du doch selber schreibst, dass serbien sich immer weiter nach süden ausgedehnt hat, warum soll dann kosova das herz sein??

    da om kosovarischen norden die serbische minderheit die mehrheit stellt, bedeutet das nicht, das es zu serbien gehört.

    die albaner haben denen autonomie-rechte versprochen, aber wenn sich die serben mit der zeit nicht bessern (Terorr unterlassen-albaner verfolgen) wird das schnell ein ende haben.

    in serbien gibt es eine albanische mehrheit im Presheva tal.
    sind diese gebiete jetzt auch albanische/kosovarische, nach deiner meinung??

  4. #24
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    @tesla
    wenn du doch selber schreibst, dass serbien sich immer weiter nach süden ausgedehnt hat, warum soll dann kosova das herz sein??

    da om kosovarischen norden die serbische minderheit die mehrheit stellt, bedeutet das nicht, das es zu serbien gehört.

    die albaner haben denen autonomie-rechte versprochen, aber wenn sich die serben mit der zeit nicht bessern (Terorr unterlassen-albaner verfolgen) wird das schnell ein ende haben.

    in serbien gibt es eine albanische mehrheit im Presheva tal.
    sind diese gebiete jetzt auch albanische/kosovarische, nach deiner meinung??
    Oh drenicak lass den doch reden..........
    Denn braucht man net ernst nehmen.....

    Wir haben das was wir wollten. Und Russland kan sagen was sie wollen, denn wenn es Europa und Amerika reicht, dann kriegen die einen abgewischt. Russland ist nicht die Udssr. Und bei weiten hat sie nicht die stärke die sie damals hatten. Es liegt auf der Hand wieso Russland so an Kosova interessiert ist. Nähmlich die Braunkohle und die anderen Rohstoffe. Und die haben doch Serbien schon in Nis verarscht. Genau wie Montenegro, die verkaufen auch wie die Weltmeister ihre Hotels an Russische neureiche. Aber bei uns hat Russland kein chance.

  5. #25

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    @tesla
    wenn du doch selber schreibst, dass serbien sich immer weiter nach süden ausgedehnt hat, warum soll dann kosova das herz sein??

    da om kosovarischen norden die serbische minderheit die mehrheit stellt, bedeutet das nicht, das es zu serbien gehört.

    die albaner haben denen autonomie-rechte versprochen, aber wenn sich die serben mit der zeit nicht bessern (Terorr unterlassen-albaner verfolgen) wird das schnell ein ende haben.

    in serbien gibt es eine albanische mehrheit im Presheva tal.
    sind diese gebiete jetzt auch albanische/kosovarische, nach deiner meinung??
    Es hat nichts damit zu tun wer wo lebt. Kosovo ist eine serbische Provinz, nicht weil im Norden Serben leben, sondern weil es die UNO so sagt!

    Kosovo ist nicht Albanisch, nur weil dort Albaner leben. Deswegen heisst es ja auch Kosovo und nicht Albanien und Kosovo ist bekanntlich ein Serbisches Wort und bedeutet Amsel und soweit ich weiss, seid ihr "Adlersöhne" und keine "Amselsöhne"! So leicht kann man euch argumentativ auseinandernehmen.

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    die amerikaner sind auch keine italiener oder indianer, namen kann man jeden tag ändern.
    die meisten namen in kosova sind nicht serbisch, sondern bulgarisch.
    ihr seit aus der ukraine richtung süden ausgewandert, die albaner sind schon immer da gewesen.

    historisch kannst du nicht argumentieren, toponyme werden von der jeweiligen herrschaft geändert, ist alles auf dem weg.

    die geschichte wird anders aussehen, da erkenntnisse die serbien verschwiegen hat, jetzt ans licht kommen werden.

    ich werde nicht in die details gehen, da der zeitpunkt nicht gekommen ist.

    aber eins wird immer klarer: die meisten serbisch-orthodoxen kirchen sind nicht immer serbisch gewesen.

    der vatikan hat versprochen, viele geheimnisse zu veröffentlichen.
    die türkei wird der rep.kosova die osmanischen archive zur verfügung stellen.

  7. #27
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Es hat nichts damit zu tun wer wo lebt. Kosovo ist eine serbische Provinz, nicht weil im Norden Serben leben, sondern weil es die UNO so sagt!

    Kosovo ist nicht Albanisch, nur weil dort Albaner leben. Deswegen heisst es ja auch Kosovo und nicht Albanien und Kosovo ist bekanntlich ein Serbisches Wort und bedeutet Amsel und soweit ich weiss, seid ihr "Adlersöhne" und keine "Amselsöhne"! So leicht kann man euch argumentativ auseinandernehmen.



    Und trotzdem weht in Kosova die Rot schwarze Flagge

    Amerika weiß wieso sie sich mit den Albanern einlassen und nicht mit den Serben.

  8. #28

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen


    Und trotzdem weht in Kosova die Rot schwarze Flagge

    Amerika weiß wieso sie sich mit den Albanern einlassen und nicht mit den Serben.
    LOL, im Kosovo weht auch die Rot-Blau-Weisse Flagge, und was jetzt?

  9. #29

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    LOL, im Kosovo weht auch die Rot-Blau-Weisse Flagge, und was jetzt?
    wenn man ausländische fahnen verbietet, dann wird man so wie serbien. das ist eben nicht gewollt.
    die rep. Kosova will in die eu, daher dürfen minderheiten ihre fahnen, lieder usw öffentlich zur schau stellen.

    das ist ein ganz normales recht, was es eben in serbien und der rs nicht gibt.

  10. #30
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    das ist ein ganz normales recht, was es eben in serbien und der rs nicht gibt.
    wie bitte?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. user landkarte
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 20:16
  2. Internationale Landkarte der UNI-PROTESTE
    Von rapnationcrew im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 18:08
  3. ALLAHS Zeichen Auf Der Landkarte Von Kosovo
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 16:20
  4. Landkarte
    Von lepotan im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 17:55