BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Russland und Serbien gedenken ihrer während des 1. Weltkreigs getöteten Soldaten

Erstellt von Zar, 01.08.2011, 23:52 Uhr · 39 Antworten · 2.673 Aufrufe

  1. #31
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Peaches Beitrag anzeigen
    Will ja nicht böse sein, aber man sollte eher denen nachtrauern, die in den letzten Jahren ums Leben gekommen sind & nicht irgendwelchen Soldaten, die vor 100 Jahren gestorben sind :S
    Die letzten Kriege waren ja ziemlich sinnlos und haben nur umsonst Menschenleben gefordert. Die Soldaten vom ersten Weltkrieg haben dagegen wirklich ihr Land beschützt, und dafür gedenkt man ihnen, weil ohne sie die Welt heute anders wäre.

  2. #32
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    kümmert euch lieber um die amgehörigen der opfer vom letzten kieg.
    sie leben mitten unter uns, mit ihrem elend.
    lasst die toten , vor hundert jahren einfach in frieden ruhen.

    man schreckt offensichtlich vor nichts zurück und verwendet sogar diese für propaganda und ablenkung.

    100 jahre vergessen und ur plötzlich erscheinen sie wichtig.
    Es tut mir Leid das du so denkst. Diese Leute haben wirklich ihr Leben gegeben, um ihr Land und die Menschen darin zu beschützen, und man soll sie einfach so vergessen? Im gegenteil, man soll sich ein Beispiel nehmen.
    Und der Thread hat auch nichts mit Propaganda oder so zu tun.

    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ging ja toll aus für Rußland,70 Jahre Kommunismus der Übelsten Sorte und die Reste der Monarchie hinweggefegt,und Initiert von Deutschland aus.
    Das ist ne andere Geschichte.

  3. #33
    Avatar von Delije

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    265
    R.I.P das sind wahre Soldaten. Sie verdienen es auch in 200 Jahren Gedenken zu erlangen. Die Serruss Connection wird aufrecht behalten, find ich positiv.

  4. #34
    Avatar von DelijeSever

    Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    66
    Ich kann nicht verstehen wieso man nicht für Soldaten,die vor 100 Jahren gefallen sind,nicht trauern soll?

    Das waren Männer ,welche ehrenvoll für ihr Land, gefallen sind.

    R.I.P POGINULIM VOJNICIMA SRPSKE VOJSKE U 1. SVETSKOM RATU!

  5. #35

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    58
    Tapfere Soldaten die für eine gerechte Sache ihr Leben gaben. Ruhet in Frieden.

  6. #36

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von DelijeSever Beitrag anzeigen
    Ich kann nicht verstehen wieso man nicht für Soldaten,die vor 100 Jahren gefallen sind,nicht trauern soll?

    Das waren Männer ,welche ehrenvoll für ihr Land, gefallen sind.

    R.I.P POGINULIM VOJNICIMA SRPSKE VOJSKE U 1. SVETSKOM RATU!
    Würdest du dich mit dem 1WK näher befassen,wüßtest du das am Sterben im Krieg nichts Ehrenvoll ist,diesen Bullshit laßen nur Leute ab die nie auch nur in der nähe von solchem Grauen und Gewalt kamen.

    Die einzige Ehre die einem der Krieg läßt ist das man ihn überlebt.

  7. #37
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Würdest du dich mit dem 1WK näher befassen,wüßtest du das am Sterben im Krieg nichts Ehrenvoll ist,diesen Bullshit laßen nur Leute ab die nie auch nur in der nähe von solchem Grauen und Gewalt kamen.

    Die einzige Ehre die einem der Krieg läßt ist das man ihn überlebt.
    Klar ist krieg nicht tolles, aber wenn einer angreift, dann muss man sich auch verteidigen. Hätten die Soldaten damals nicht gekämpft dann würde man ihr Land ausrauben und massenhaft zivillisten töten.

  8. #38
    Baader
    Langlebe Habsburg!

  9. #39
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Langlebe Habsburg!

  10. #40
    Avatar von DelijeSever

    Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Würdest du dich mit dem 1WK näher befassen,wüßtest du das am Sterben im Krieg nichts Ehrenvoll ist,diesen Bullshit laßen nur Leute ab die nie auch nur in der nähe von solchem Grauen und Gewalt kamen.

    Die einzige Ehre die einem der Krieg läßt ist das man ihn überlebt.
    Klar ist Krieg etwas schreckliches, aber mich nerven die Leute die es dumm finden diesen Männern die Ehre zu erteilen, welche sie mit ihrem Tod im Krieg verdient haben!

    Sie verteidigten ihr Land vor Weltmächten wie Österreich-ungarn u.s.w.

    Wenn man sich die damaligen Verhältnisse zwischen Serbien und Österreich-Ungarn anschaut, war es ein ehrenhafter und heldenhafter Tod.

    P.S: Kein Tod ist toll!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Serbien vs Russland (10.08.11)
    Von SRB_boy im Forum Sport
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 14:35
  2. Serbien ehrt Soldaten aus YU- Kriegen
    Von Climber im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 09:36
  3. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 09:37
  4. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 23:59
  5. Deutsche Reichswehr während ihrer Beatzung Jugoslawiens!
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 15:37