BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Sandzak-Moslems mit albanischer Kultur? :S

Erstellt von Punisher, 16.09.2006, 19:30 Uhr · 43 Antworten · 3.271 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    309
    Zitat Zitat von Albanesi
    Nedela , das slawische Wort für Sonntag , dass "arbeitsfreier Tag" bedeutet übernommen von denn Albanern , hergeleitet-> Dieli = Sonntag = Sonne , Tag der Sonne , Tag des Herren , alle anderen westeuropäischen Völker der Romanen und Germanen nennen diesen Tag ebenfalls so ,
    Es heisst nicht Nedela sondern Nedjelja, auf jedenfall auf kroatisch, und auf russisch ukrainisch zum Beispiel heisst es auch so nedela oder ähnlich, also halt dich etwas zurück mit Vorwürfen das es ein 'albanisches Wort' sei ...

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Nikola-Zubic-Zrinski
    Es heisst nicht Nedela sondern Nedjelja, auf jedenfall auf kroatisch, und auf russisch ukrainisch zum Beispiel heisst es auch so nedela oder ähnlich, also halt dich etwas zurück mit Vorwürfen das es ein "albanisches Wort" sei ...
    Ich Albanesi , erlaube es mir zu sagen dass es ein echter albanisches Wort ist

    Probleme damit?

  3. #13

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    309
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von Nikola-Zubic-Zrinski
    Es heisst nicht Nedela sondern Nedjelja, auf jedenfall auf kroatisch, und auf russisch ukrainisch zum Beispiel heisst es auch so nedela oder ähnlich, also halt dich etwas zurück mit Vorwürfen das es ein "albanisches Wort" sei ...
    Ich Albanesi , erlaube es mir zu sagen dass es ein echter albanisches Wort ist

    Probleme damit?
    Wenn du mir dafür einen Beweis liefern würdest währe das sehr lieb von dir ...

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Aphrodite

    http://www.kunigunde.ch/albanische.htm#gnAferdita

    Afërdita
    Herkunftssprache: Albanisch
    Geschlecht: weiblich
    Bedeutung/Übersetzung: der Morgen (?), die Morgendämmerung (?)
    Angaben zur Herkunft: kann verstanden werden als Albanisch 'afër dita' (nahe beim Tag, also in etwa: die Morgendämmerung)
    könnte aber wie 'Afrodita' auch eine albanische Variante von 'Aphrodite' sein, dem Namen der griechischen Göttin der Liebe
    oft vereinfachend 'Aferdita' (ohne Punkte) geschrieben
    Wörter: afër=nahe bei; dita=der Tag
    Varianten: Afërdita Albanisch

  5. #15
    Nedd
    Zitat Zitat von Albanesi
    Wem wunderst den , dass der gesamte Balkan ohnehin ein bichsen albanisch ist.....
    das glaubst du wohl doch selber nicht

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Nikola-Zubic-Zrinski

    Wenn du mir dafür einen Beweis liefern würdest währe das sehr lieb von dir ...
    Ganz einfach , das Wort heisst auch nicht im echt " arbeitsfreier Tag"
    , so wie es die slawischen Völker es nennen , den die Herkunft dieses Wortes liegt bei anderen Völkern

    Sonntag ist nämlich der Tag der Sonne , bzw der Tag des Herren , die Tage sind nach dem Planeten benannt , im sämtlichen europäischen Sprachen wie auch bei der albanischen , also liegt der Ursprung bei denen

    Man muss auch bedenken , da die Slawen vor dem 6.Jahundert Europa nicht anwesend waren , bzw gekannt haben , insbesondere die Kultur dort

    Das Wort Slawe , bedeutet , nett gesagt = Gastarbeiter , grob gesagt= "Sklave" (Sorry)

    Sie waren nur wichtig für ihre fremde Herren , für 6 Tage , die Arbeit verrichten mussten

  7. #17

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    309
    Zitat Zitat von Albanesi
    Aphrodite

    http://www.kunigunde.ch/albanische.htm#gnAferdita

    Afërdita
    Herkunftssprache: Albanisch
    Geschlecht: weiblich
    Bedeutung/Übersetzung: der Morgen (?), die Morgendämmerung (?)
    Angaben zur Herkunft: kann verstanden werden als Albanisch 'afër dita' (nahe beim Tag, also in etwa: die Morgendämmerung)
    könnte aber wie 'Afrodita' auch eine albanische Variante von 'Aphrodite' sein, dem Namen der griechischen Göttin der Liebe
    oft vereinfachend 'Aferdita' (ohne Punkte) geschrieben
    Wörter: afër=nahe bei; dita=der Tag
    Varianten: Afërdita Albanisch
    Hier lese ich nur etwas von Aferdita aber nichts von Nedjelja ...

  8. #18
    pqrs
    Zitat Zitat von Tornado
    das hatten wir doch schonmal heute:

    Das sind Kroaten, die zum Islam übergetreten sind
    Daher sprechen die auch Kroatisch und nicht Serbisch :!: :P
    Er fragte aber, ob die sich zu Albaner verbunden fühlen und nicht was sie in Wirklichkeit sind.

  9. #19

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von nedd
    quote="Albanesi"Wem wunderst den , dass der gesamte Balkan ohnehin ein bichsen albanisch ist.....

    -----------------------
    das glaubst du wohl doch selber nicht
    Es tut mir leid , das es dir nicht passt , es ist nicht meine Schuld , dass ist Schicksal , das in euren Adern albanisches Blut fliesst

  10. #20

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    309
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von Nikola-Zubic-Zrinski

    Wenn du mir dafür einen Beweis liefern würdest währe das sehr lieb von dir ...
    Ganz einfach , das Wort heisst auch nicht im echt " arbeitsfreier Tag"
    , so wie es die slawischen Völker es nennen , den die Herkunft dieses Wortes liegt bei anderen Völkern

    Sonntag ist nämlich der Tag der Sonne , bzw der Tag des Herren , die Tage sind nach dem Planeten benannt , im sämtlichen europäischen Sprachen wie auch bei der albanischen , also liegt der Ursprung bei denen

    Man muss auch bedenken , da die Slawen vor dem 6.Jahundert Europa nicht anwesend waren , bzw gekannt haben , insbesondere die Kultur dort

    Das Wort Slawe , bedeutet , nett gesagt = Gastarbeiter , grob gesagt= "Sklave" (Sorry)

    Sie waren nur wichtig für ihre fremde Herren , für 6 Tage , die Arbeit verrichten mussten
    Ein schlechter Witz :wink:

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 17:48
  2. Promi Moslems / Star Moslems / Wer ist zum Islam kon.?
    Von Zlatan89 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:16
  3. Moslems im Sandzak wollen Referendum
    Von MiloTheHero im Forum Politik
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 13:21