BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

Ich schäme mich so...

Erstellt von Crane, 03.11.2008, 14:11 Uhr · 63 Antworten · 3.660 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von SlavicWolf Beitrag anzeigen
    Wie geht das Montenegriner aber Wohnort Republik Kosovo?

    Ich bin Montenegriner aus einem Dorf in der nähe von Peç, Kosovo

  2. #42
    Arvanitis
    Zitat Zitat von SlavicWolf Beitrag anzeigen
    Rrnoft Çamëria!!
    Cameria müssen wir uns wohl abschminken Shqipe , es gibt keine Hoffnung auf Unabhängigkeit, jedoch wird Cameria im Herzen jedes Shqipetaren auf ewig weiterleben.

  3. #43
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Vergleiche uns nicht mit den Türken! kWir heiraten keine Blutsverwandten und leben einen gemäßigten europäischen Islam!
    In der Vergangenheit hinken ´nur die KosovoAlbaner rum. Wir Shqipetaren aus Albanien sind da viel liberaler und freier! Türkische Traditionen haben wir ebenfalls nicht. Genauso wenig die Namen. Ich zB heiße Lulzim Kastriot!
    Islam ist Islam und das habt ihr nun mal von den Türken.

  4. #44
    Crane
    Unsere ehemaligen Kolonien labern wieder rum...

    Aber schön mitzuansehen, wie sich um Atatürk streiten. Bringt doch einfach selber glorreiche Personen hervor und dann ist der Streit beendet.

  5. #45
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Unsere ehemaligen Kolonien labern wieder rum...

    Aber schön mitzuansehen, wie sich um Atatürk streiten. Bringt doch einfach selber glorreiche Personen hervor und dann ist der Streit beendet.
    Genau... was hatten diese nervenbündel schon... die Albaner hatten diesen Skenderbeg... toll nach ihm stand das osmanische reich immer noch über 300 Jahre...

  6. #46
    Crane
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Genau... was hatten diese nervenbündel schon... die Albaner hatten diesen Skenderbeg... toll nach ihm stand das osmanische reich immer noch über 300 Jahre...
    Wer hat Skenderbeg denn ausgebildet?

    Wäre er in Albanien oder Griechenland geblieben, dann wäre er ein einfacher Bauer für sein ganzes Leben geblieben.

    Skenderbeg ist doch nichts weiter als ein Verräter, der zuerst uns Türken verraten hat, nur weil er dachte er könnte uns besiegen. Und dann als klar war, dass er bloß unseren Vormarsch hinauszögern aber nicht aufhalten kann verpisst sich nach Italien zu seinem Papst und lässt die Albaner im Stich auf die dann eigentlich unser Zorn hätte prallen müssen. Aber anstatt sie auszurotten, was wir ohne Probleme hätten machen können, haben wir ihnen endlich mal etwas Kultur gebracht.

  7. #47
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Wer hat Skenderbeg denn ausgebildet?

    Wäre er in Albanien oder Griechenland geblieben, dann wäre er ein einfacher Bauer für sein ganzes Leben geblieben.

    Skenderbeg ist doch nichts weiter als ein Verräter, der zuerst uns Türken verraten hat, nur weil er dachte er könnte uns besiegen. Und dann als klar war, dass er bloß unseren Vormarsch hinauszögern aber nicht aufhalten kann verpisst sich nach Italien zu seinem Papst und lässt die Albaner im Stich auf die dann eigentlich unser Zorn hätte prallen müssen. Aber anstatt sie auszurotten, was wir ohne Probleme hätten machen können, haben wir ihnen endlich mal etwas Kultur gebracht.

    Skenderbeg war ein halber Serbe,deswegen ist aus ihm ein guter Krieger geworden,dass hat nichts mit eurer kämpferischen Ausbildung zu tun und die Kultur haben die Albaner von euch türken.

  8. #48
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Wer hat Skenderbeg denn ausgebildet?

    Wäre er in Albanien oder Griechenland geblieben, dann wäre er ein einfacher Bauer für sein ganzes Leben geblieben.

    Skenderbeg ist doch nichts weiter als ein Verräter, der zuerst uns Türken verraten hat, nur weil er dachte er könnte uns besiegen. Und dann als klar war, dass er bloß unseren Vormarsch hinauszögern aber nicht aufhalten kann verpisst sich nach Italien zu seinem Papst und lässt die Albaner im Stich auf die dann eigentlich unser Zorn hätte prallen müssen. Aber anstatt sie auszurotten, was wir ohne Probleme hätten machen können, haben wir ihnen endlich mal etwas Kultur gebracht.
    Was erzählst du denn ?? Die Osmanen waren aufgrund ihrer enormen Überzahl so mächtig dennoch haben tapfere albanische Krieger immerwieder die Türken geschwächt. Nicht nur unser Held Skenderbeg sondern auch unser Krieger Milos Obilic aus dem Kosovo oder die glorreichen Soulioten. Das waren alles ehrenhafte albanische Kämpfer und nicht so verkommenes Feiglingenpack wie bei den Osmanen.

  9. #49
    Crane
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Was erzählst du denn ?? Die Osmanen waren aufgrund ihrer enormen Überzahl so mächtig dennoch haben tapfere albanische Krieger immerwieder die Türken geschwächt. Nicht nur unser Held Skenderbeg sondern auch unser Krieger Milos Obilic aus dem Kosovo oder die glorreichen Soulioten. Das waren alles ehrenhafte albanische Kämpfer und nicht so verkommenes Feiglingenpack wie bei den Osmanen.
    Jajaja.... und dieses Feigenpack hat euch alle mal so Nebenbei erobert und jetzt sei bitte etwas netter zu uns, sonst ziehen wir unsere Annerkennung Kosovos zurück.

  10. #50

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Wir Balkanesen haben dem Skenderbe viel zu verdanken. Seit euch darüber im klaren.

Ähnliche Themen

  1. Ich schäme mich, der PKK angehört zu haben
    Von Timur im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 20:07
  2. Ich schäme mich...
    Von Jovanović im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 16:32