BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 122

Schlachten & Kriege

Erstellt von Wetli, 06.09.2010, 20:14 Uhr · 121 Antworten · 10.661 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Man kann kämpfen wie man will,wenn man kein herz hat,kann man nicht gewinnen. Dann erst als Skenderbeu an Malaria starb,dan hat man sich an den Toten Held gewagt und ihn auseinander genommen und heute nennen manche albaner die osmanen "bruder".

  2. #62
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Peace_R Beitrag anzeigen
    Propaganda bzw Übertrieben.


    Was heißt hier bitte ohne Qualität?

    Die ganzen Spahis,Topcus.

    Nichts, erst die balkanischen Yeniceri haben euch weiter gebracht. Ich erinnere an Folgende:

    Bokre Hyda - albanischer Janitschar, köpfte den französischen König bei Maritza

    Sinan- albanischer Janitschar, erbaute die blaue Moschee

    Gjergj Kastrioti- Gewann zahlreiche Schlachten für das Osmanische Reich, bevor er die Seiten wechselte.


    usw. usf.

  3. #63
    Opala
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    looooool,hätte er türkisch gekämpft,hätte er keinen sieg errungen.
    Warum habt ihr dann immer das schwert küssen müssen und ab nach türkei wieder?
    Komm wieder runter,die osmanen waren nie große krieger,nur großfressen und die überlegene truppenzahl,mehr war da nicht.
    Sieht man ja.
    Wenn jeder türke so gekämpft hätte wie die Albaner,dann wäre europa kein problem gewesen.
    Aber ihr habt nicht das herz und den mut.
    Wir kämpfen auch wenn es aussichtslos ist und gewinnen trotzdem.
    Sieht man auch heute das kein türke alleine kann,wie damals schon.^^


    Denkst du nur Albaner kämpfen mit Herz,Mut,Leidenschaft?

    So ist der ganze Balkan drauf.

    Auch wenn ich es als Hellene ungern zugebe aber die Osmanen waren sehr gute Krieger.

  4. #64

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Wenn man überlegt wieviele Völker und Nationen die türken ausenandergenommen haben. Bei den viele Siegen haben wir leider die kontrolle über die völker verloren. So haben auch die Römer und Germanen verloren.

    Die Osmanen konnten unmöglich an diesen vielen fronten kämpfen. Deswegen mussten wir uns zurückziehen und an wichtigeren Schlachten kämpfen anstatt sinnlos mit freischälern

  5. #65

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen


    Denkst du nur Albaner kämpfen mit Herz,Mut,Leidenschaft?

    So ist der ganze Balkan drauf.

    Auch wenn ich es als Hellene ungern zugebe aber die Osmanen waren sehr gute Krieger.
    Ich schreibe für mein land.
    Klar kämpften die anderen Balkanesen auch mit herz und leidenschaft für die verteidigung des Landes,der Familie und der Kultur.Es gab viele,vorallem auch Rumänien und Ungarn,aber ich dachte jeder sollte für sein land schreiben,da hat man eine bessere übersicht.

    Ü: es waren nicht die Türken die guten krieger,sondern die Janitscharen,also die balkaner die in kindesalter entführt wurden.
    Nicht die "original" türken.
    Am ende hat man gesehen wie die Osmanen abgekackt haben ohne janitscharen,so schnell hat keiner gebiete verloren.

  6. #66

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Wenn man überlegt wieviele Völker und Nationen die türken ausenandergenommen haben. Bei den viele Siegen haben wir leider die kontrolle über die völker verloren. So haben auch die Römer und Germanen verloren.

    Die Osmanen konnten unmöglich an diesen vielen fronten kämpfen. Deswegen mussten wir uns zurückziehen und an wichtigeren Schlachten kämpfen anstatt sinnlos mit freischälern
    Quatsch,ihr hattet viele verbündete oder auch verräter genannt auf dem balkan.Und im Osten musstet ihr kaum kämpfen,auch wenn,gegen wen?Die waren noch schwächer als die "original" osmanen selber.
    Nur der Balkan hat den osmanen die beine gebrochen,so das man sich nicht mehr bücken brauchte um....^^

  7. #67
    Kelebek
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    looooool,hätte er türkisch gekämpft,hätte er keinen sieg errungen.
    Warum habt ihr dann immer das schwert küssen müssen und ab nach türkei wieder?
    Komm wieder runter,die osmanen waren nie große krieger,nur großfressen und die überlegene truppenzahl,mehr war da nicht.
    Sieht man ja.
    Wenn jeder türke so gekämpft hätte wie die Albaner,dann wäre europa kein problem gewesen.
    Aber ihr habt nicht das herz und den mut.
    Wir kämpfen auch wenn es aussichtslos ist und gewinnen trotzdem.
    Sieht man auch heute das kein türke alleine kann,wie damals schon.^^
    Blablabla, ohne Herz und Mut hat man trotzdem halb Europa, Afrika und Teile Asiens eingenommen, was wäre wohl wenn man mit Herz und Mut gekämpft hätte? Das sollte eher eine Schande für euch sein, weil ihr euch 500 Jahre den herz und mutlosen Türken ergeben lassen habt
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Quatsch,ihr hattet viele verbündete oder auch verräter genannt auf dem balkan.Und im Osten musstet ihr kaum kämpfen,auch wenn,gegen wen?Die waren noch schwächer als die "original" osmanen selber.
    Nur der Balkan hat den osmanen die beine gebrochen,so das man sich nicht mehr bücken brauchte um....^^
    Der Balkan wird sehr gelobt und trotzdem besteht die balkanische Kultur heute zur Hälfte aus türkischer, das Wort Balkan ist türkisch, eure Sprache beinhaltet 50% türkisches usw usf, könnte ich dir bis morgen früh aufzählen, wie lächerlich es ist, dass du hier die Stärke des osmanischen Reiches relativierst, aber ist man ja nicht anders gewohnt, man versucht die Niederlage als Sieg herauszunehmen, wie die Serben es mit Amselfeld machen. Der Balkan verliert kriegt am Ende noch 2 osmanische Schellen und ist heute der Sieger.

  8. #68

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Quatsch,ihr hattet viele verbündete oder auch verräter genannt auf dem balkan.Und im Osten musstet ihr kaum kämpfen,auch wenn,gegen wen?Die waren noch schwächer als die "original" osmanen selber.
    Nur der Balkan hat den osmanen die beine gebrochen,so das man sich nicht mehr bücken brauchte um....^^
    Haha das kannst du deiner Oma erzählen. Der Balkan ist nicht erwähnenswert. Wichtige Schlachten wurden in Istanbul, Wien, Mekka usw gekämpft.

    Und diejenigen die jemanden die Beinen gebrochen haben waren wir. Griechen träumen weiter um Konstantinopel und gebiete in der Türkei, Serben trauern um ihre alten gebiete, der ganze Balkan wurde wegen uns zerteilt.

    Wir kamen von Zentralasien und sind schon in Berlin. Also ein grosser Sieg für uns und die Muslime

  9. #69

    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    1.402
    Schlacht von Vaslui: 120.000 Osmanen verlieren gegen 40.000 Rumänen
    Battle of Vaslui - Wikipedia, the free encyclopedia


  10. #70

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Unsere Düsmans mussten 1000 Jahre Niederlagen einstecken. Noch heute hassen viele Nationen die Türkei. Trauen sich aber uns nicht anzugreifen da sie wissen wir türken stärker sind. Lass sie doch mal ihre Wut im Internet rauslassen und abfeiern.
    wer traut sich nicht anzugreifen?
    die türken trauen sich doch nie einzelkampf hahahhaa egal dann werden immer mehr türken demoliert als geplant

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanisch-Osmanische Schlachten
    Von Pjetër Balsha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 01.04.2015, 21:01
  2. Die Schlachten Serben vs Türken
    Von sean-connery im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 261
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 22:37
  3. Ungarn schlachten Trabis aus!
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 01:54
  4. Kopf ab, schlachten
    Von Stevan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 17:20