BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 154

Schwarze "Albaner"

Erstellt von SENATOR, 21.10.2010, 16:57 Uhr · 153 Antworten · 10.097 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Nein, es läuft nicht wie in Albanien. Bei uns werden sie erst akzeptiert, wenn sie Steuern zahlen, Griechisch sprechen und nicht polizeilich auffallen.

    Die griechischen Namen geben die Albaner ihren Kindern freiwillig, wenn sie getauft werden.



    Hippokrates

    Genau dir hab ich mal einen langen bericht über die Albaner in GR. gepostet.

    Kannst dich vielleicht errinern.

    Hast du es dir durchgelesen damals?

  2. #112
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Integration JA
    nicht Assimillation.
    Man muss deren kultur respektieren und sich dort anpassen,
    aber nicht gleich zu grieche werden und seinen namen verschandeln,dem einen die eltern gegeben haben.
    Sobald ein Immigrant den griechischen Pass bekommt, ist er Grieche mit Migrationshintergrund.

    Heutzutage geben diese Griechen mit Migrationshintergrund ihren - in Griechenland geborenen - Kindern griechische Namen.

    Kannst du mir soweit folgen?



    Hippokrates

  3. #113
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Genau dir hab ich mal einen langen bericht über die Albaner in GR. gepostet.

    Kannst dich vielleicht errinern.

    Hast du es dir durchgelesen damals?
    Ich erinnere mich weder an dich, noch an irgendeinen Bericht.

    Der Unterschied zwischen uns beiden ist, dass du deine "Wirklichkeit" aus dubiosen Berichten hernimmst und ich aus dem griechischen Alltag und dem Zusammenleben mit albanischen Immigranten.



    Hippokrates

  4. #114
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Gegenüber Albanern JA.
    Ich würde lieber scheiße fressen als dort zu arbeiten.(auch wenn es paar gute leute gibt)
    Vor ein paar Monaten hast du noch einen Thread aufgemacht das Griechen und Albaner Brüder sind und hast den Vorschlag gemacht das ihr euch zusammen schliesst zu einem Land. Als ich das kritisierte und meinte das sowas nie klappen könnte hast du dich aufgeregt und heute bist du selber Anti-Griechisch.

  5. #115
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Sobald ein Immigrant den griechischen Pass bekommt, ist er Grieche mit Migrationshintergrund.

    Heutzutage geben diese Griechen mit Migrationshintergrund ihren - in Griechenland geborenen - Kindern griechische Namen.

    Kannst du mir soweit folgen?



    Hippokrates


    Mein anderer ,nachbar,, in Thasos,in meinem dorf.Hatt eine Baufirma(ja meine lieben Albos,der ist Albaner und hatt ne Baufirma!!!!)

    Hatt seinen Sohn in Giorgos taufen lassen.Ich war sogar bei der Taufe dabaei,in der Griechisch Orthodoxen Kirche

    Die feier danach war auch net schlecht ^^Griechen und Albaner haben ganz normal zusammen gesoffen und gefeiert.


    Aber heyyy die diaspora albos in germany muessen es besser wissen ^^ Wir stechen ja alle ab

  6. #116

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Monaten hast du noch einen Thread aufgemacht das Griechen und Albaner Brüder sind und hast den Vorschlag gemacht das ihr euch zusammen schliesst zu einem Land. Als ich das kritisierte und meinte das sowas nie klappen könnte hast du dich aufgeregt und heute bist du selber Anti-Griechisch.

    Verwandt sind wir Ja.
    Und ich hätte auch eine bessere meinung wenn man nicht die Albaner absticht wegen jedem furz,wenn man nicht gezwungen ist die namen zu ändern,damit die griechen nicht merken das es ein albaner ist.


    Hippokrates,

    Gilles de Rapper : Transformation und Anpassung: Die albanische Zuwander in Griechenland zwischen Integration und Rassismus

    Jetzt erinnerst du dich aber oder?
    Lies es dir durch warum man die namen ändert.

    Mit einem "ich wohn dort,ich weiß es besser" komst du nicht weit,weil du ja kein albaner bist und nicht deren lage kennst.




    Hippokrates

  7. #117

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    jemand der grieche ist ist grieche

    wenn er seine nation verraten hat wird er wohl kaum sich trauen sich albaner zu nennen

    dreckigen hunde

  8. #118
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Mit einem "ich wohn dort,ich weiß es besser" komst du nicht weit,weil du ja kein albaner bist und nicht deren lage kennst.
    Ich kenn die zwischenmenschliche Lage von Griechen und Albanern nicht, obwohl ich in Griechland lebe, aber du kennst sie, obwohl du noch nie in Griechenland warst?



    Hippokrates

  9. #119
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Gibt auch Türken in Kroatien (Turkovic).Ist doch niks besonderes

    Ne jetzt mal die Ironie beiseite geschoben Gibt alles auf dieser Welt

  10. #120

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Nazi-Kollaborateure haben nach dem Krieg entwede das Weite gesucht, oder sie wurden erschossen.

    Ihnen war klar, dass Griechenland kurzen Prozeß machen wird. Sie hatten nun mal auf´s falsche "Pferd" gesetzt und verloren.


    Hippokrates
    Ist auch richtig so,
    harte Strafe den Besatzern.
    Der Zorn kehrte zurück.
    Wie ein Boomerang..

    @Robert
    Ich war in Griechenland und die Albaner dort waren ganz anderst als die hier im Forum.
    Wie oft soll ich das noch wiederholen? Die haben mit Expansions gelüstigen Albanern nichts zu tun.
    War jetzt keine Unterstellung.
    Ich kann deinen Zorn verstehen man, aber du kannst nichts dran ändern.
    Wissen nicht, wie es in Albanien ist, mit den Grekoes.
    Nimm dir die Türkei als Beispiel, da nehmen die bestimmt auch türkische Namen an, wie der türkische Tscheneräl.
    Aber Greqs und Shqips verstehn sich in Griechenland besser als du denkst.
    Hauptsache wir haben dieselbe Religion!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:31
  2. Kosovo-Albaner hat "Tokio-Hotel"-Schlagzeuger geschlagen
    Von Toni Maccaroni im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 22:38
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 18:07
  4. "The Quest"Albaner Pjeter Dhima alias Spanier
    Von ETHNICALBANIA im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 22:00