war ein bürgerkrieg zwischen dem:


und dem hier:




der arafat war mit dem hussein unzufrieden und wollte den weg haben. also hat arafat ein paar attentäter genommen und ihn zu hussein geschickt. blöd ist nur gewesen das die attentäter unfähig gewesen waren und hussein überlebt hat. also hat hussein sein armee genommen und ist in die jordanischen "flüchtlingslager" der palästinenser gegangen und hat dort etwas für ordnung gesorgt. das hat er so gut getan das es seitdem keine probleme mehr zwischen jordaniern und palästinenser gegeben hat. über die 40.000 toten palästinenser spricht man ungerne, wahrscheinlich sind sie als märtyrer gestorben und genießen nun ihr leben im paradies.

Fachbereich Sozialwissenschaften : Institut für Politische Wissenschaft : Arbeits- und Forschungsstellen : Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung : Kriege-Archiv : ... VMO : 108 Jordanien (Schwarzer September)

Das Vorbild des schwarzen September

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++

und nun die preisfrage: warum bricht überall da wo die palästinenser eine größere gruppe bilden ein krieg aus?