BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Semjen - Na Drini cuprija

Erstellt von Peterpandahouse, 11.05.2012, 23:32 Uhr · 16 Antworten · 982 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    106

    Semjen - Na Drini cuprija

    Hallo ich lese gerade die Brücke über die Drina und während des Baus (1571 bis 1578) durch den Großwesir werden häufig sogenannten Semjen erwähnt die weiter als "Neutürken" beschrieben werden. Sind das Konvertiten? Sie scheinen im Dienste des osmanischen Reiches zu stehen, als eine Art Wache oder so ähnlich. Hat einer eine Ahnung was genau Semjen sind?



    @ Moderatoren
    Ich habe den gleichen Thread bereits im Literatur Unterforum aufgemacht. Allerdings glaube ich, dass er hier besser hinpasst nur konnte ihn dort nicht mehr löschen. Könntet hier das übernehmen? Danke und sorry.

  2. #2
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Sehr Klug

    Semjen ist eine Stadt in Ungarn

  3. #3

    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    106
    Mir ist schon klar, dass Semjen auch eine Stadt ist.

    Aber in dem Buch wird von Semjen in einem anderen Kontext gesprochen.

    Und dass die Brücke über die Drina kein Sachbuch, sondern nur ein Roman ist, ist auch nicht ganz richtig. Es ist eine Chronik über die Enstehung und das Leben um die Brücke. Da spielen Sagen, Mythen, Geschichten aber eben auch historische Fakten eine Rolle.

    EDIT: Semjen scheint ein Begriff für eine bestimmte Gruppe zu sein und ich will wissen ob dieser Begriff eine gewisse Allgemeingültigkeit hat bzw. ob er darüberhinaus für etwas oder jemanden bestimmtes steht.

  4. #4
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    :nein:

  5. #5

    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    106
    Ähm lies du eigentlich was ich schreibe? Wo habe ich irgendwas geklärt?

    Zunächst einmal sage ich, dass es mir so scheint als seien sie eine Art Gruppe von Konvertiten oder ähnliches. Ich bin mir eben nicht sicher was sie genau sind und welche Rolle sie im osmanischen Reich gespielt haben.

  6. #6

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Peterpandahouse Beitrag anzeigen
    Ähm lies du eigentlich was ich schreibe? Wo habe ich irgendwas geklärt?

    Zunächst einmal sage ich, dass es mir so scheint als seien sie eine Art Gruppe von Konvertiten oder ähnliches. Ich bin mir eben nicht sicher was sie genau sind und welche Rolle sie im osmanischen Reich gespielt haben.
    Janitscharen

  7. #7

    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Janitscharen
    Danke.

    Ja wobei die Janitscharen eher für den Krieg eingesetzt und ausgebildet wurden. Ich hätte gedacht, dass Sejmen vielleicht so was wie ein Vorstufe gewesen sein könnten bzw. igendwas eigenes neben den Janitscharen waren. Mal sehen ob Janitscharen auch als solche im Buch bezeichnet werden, dann wären Sejmen tatsächlich noch was anderes.

  8. #8

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Peterpandahouse Beitrag anzeigen
    Danke.

    Ja wobei die Janitscharen eher für den Krieg eingesetzt und ausgebildet wurden. Ich hätte gedacht, dass Sejmen vielleicht so was wie ein Vorstufe gewesen sein könnten bzw. igendwas eigenes neben den Janitscharen waren. Mal sehen ob Janitscharen auch als solche im Buch bezeichnet werden, dann wären Sejmen tatsächlich noch was anderes.
    Soweit ich mich erinnern kann eine Untergruppe der Janitscharen.
    Alle Angaben ohne Gewähr

  9. #9
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.539
    so, habe mein einziges Buch zu dem Thema "Das Osmanische Reich" von Majoros/Rill rausgekramt und stelle genervt fest, dass es keinen Index hat ... fast 400 Seiten und kein Index

  10. #10

    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    so, habe mein einziges Buch zu dem Thema "Das Osmanische Reich" von Majoros/Rill rausgekramt und stelle genervt fest, dass es keinen Index hat ... fast 400 Seiten und kein Index


    Keine all zu große Mühe. Dachte nur der Begriff sei sicherlich total geläufig bei den ganzen Geschichts- Fanatikern hier im Forum. Ist sicherlich was Umgangssprachliches. Wahrscheinlich stehts am Ende doch für Janitscharen oder so etwas.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 14:26
  2. Hrvatska na Drini
    Von Knutholhand im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 21:06
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 09:43