BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Sensationsfund in Apolonia, Albanien.

Erstellt von IbishKajtazi, 14.08.2010, 16:45 Uhr · 51 Antworten · 6.701 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Ist diese Bueste sicher roemisch? Ist das festgestellt worden oder vieleicht doch griechisch.





    p.s. auf mein pass steht hellenic republick und das wird ueberall akzeptiert sogar in albanien.
    Ihr griechen steht sehr auf pässe,ist nicht unbekannt und dafür respektiere ich euch.Der pass ist euer leben,das hat Amphion schon gezeigt.
    Ich würde mich als grieche aber fragen warum man mich neugrieche nennt.
    Nicht jede skulptur was einen menschen darstellt ist griechisch.
    Griechenland war auch von den Serben besetzt,sie könnten jetzt auch sagen das die skulpturen serbisch sind,warum nicht???

    Du verstehst nicht das es damals auch andere völker auf dem balkan gab und nicht nur die griechen skulpturen hergestellt haben,jeder hat damals kopiert wie heute,aber zu sagen das ist "UNSER" das ist übertrieben und frechheit.
    Aber ihr könnt nicht anders,das universum ist griechisch weil ihr paar sterne gesehen habt.

  2. #32

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ihr griechen steht sehr auf pässe,ist nicht unbekannt und dafür respektiere ich euch.Der pass ist euer leben,das hat Amphion schon gezeigt.
    Ich würde mich als grieche aber fragen warum man mich neugrieche nennt.
    Nicht jede skulptur was einen menschen darstellt ist griechisch.
    Griechenland war auch von den Serben besetzt,sie könnten jetzt auch sagen das die skulpturen serbisch sind,warum nicht???

    Du verstehst nicht das es damals auch andere völker auf dem balkan gab und nicht nur die griechen skulpturen hergestellt haben,jeder hat damals kopiert wie heute,aber zu sagen das ist "UNSER" das ist übertrieben und frechheit.
    Aber ihr könnt nicht anders,das universum ist griechisch weil ihr paar sterne gesehen habt.


    Am besten gar nicht kommentieren.
    Möglich wäre es ja, daß Cäser und Augustus serbische Skulturen in ihrem Umfeld hatten.

  3. #33
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Am besten gar nicht kommentieren.
    Möglich wäre es ja, daß Cäser und Augustus serbische Skulturen in ihrem Umfeld hatten.


    genial

  4. #34
    Avatar von Illyria

    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    150
    wow nicht schlecht sieht echt gut aus

  5. #35
    Theodisk
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ihr griechen steht sehr auf pässe,ist nicht unbekannt und dafür respektiere ich euch.Der pass ist euer leben,das hat Amphion schon gezeigt.
    Ich würde mich als grieche aber fragen warum man mich neugrieche nennt.
    Nicht jede skulptur was einen menschen darstellt ist griechisch.
    Griechenland war auch von den Serben besetzt,sie könnten jetzt auch sagen das die skulpturen serbisch sind,warum nicht???

    Du verstehst nicht das es damals auch andere völker auf dem balkan gab und nicht nur die griechen skulpturen hergestellt haben,jeder hat damals kopiert wie heute,aber zu sagen das ist "UNSER" das ist übertrieben und frechheit.
    Aber ihr könnt nicht anders,das universum ist griechisch weil ihr paar sterne gesehen habt.
    Die heutigen Griechen sind Nachfahren der antiken Griechen(Hellenen). Daran gibt es nichts zu zweifeln. Jeder Wissenschaftler würde dich auslachen.

  6. #36
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Apoloni, zbulohet kėmba prej bronxi e luftėtarit romak.




    FIER - Njė zbullim arkeologjik ėshtė realizuar sot nė Apoloni. Njė kėmbė bronxi, pjesė e njė statuje romake ėshtė zbuluar nga gėrmimet qė kreu ekspedita shqiptaro-franceze. Nga format dhe mėnyra e krijimit duket se kėmba e statujės i pėrket njė luftėtari romak. Vepra mendohet se I pėrket shekullit tė II ose tė III pas lindjes sė Krishtit.

    Ekspedita shqiptaro-franceze qė po gėrmon kėto ditė nė Apoloni, zbuloi pak ditė mė parė njė statujė. Statuja ėshtė busti i njė atleti dhe sipas ekspertėve ėshtė gjetur nė gjendje shumė tė mirė.
    Vetė ekspertėt, flasin pėr njė zbulim spektakolar duke iu referuar vjetėrsisė sė saj, pėrmasave tė mėdha dhe gjendjes sė mirė nė tė cilėn ėshtė zbuluar.

    http://bw.balkanweb.com/kulturė/2691...mak-45625.html

  7. #37
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Apoloni, zbulohet busti prej mermeri i njė femre.



    FIER-Njė zbulim i madh dhe i rrallė ėshtė bėrė sėrish nė parkun e Apolonisė nė Fier. Pas bustit qė dyshohet se i pėrket njė aristokrati romak, njė tjetėr bust njeriu ėshtė zbuluar ditėn e sotme nga ekpi shqiptaro-francez.
    Bėhet fjalė pėr njė bust femre prej femre qė i pėrket sėrish periudhės romake qė pėrkon me shekullin e II ose tė III pas lindjes sė Krishtit.

    Busti i femrės ėshtė gjetur shumė prane vendit qė u zbulua busti prej mermeri i romakut tė lashtė.

    Ekspedita shqiptaro-franceze qė po gėrmon kėto ditė nė Apoloni, zbuloi pak ditė mė parė njė statujė. Statuja ėshtė busti i njė romaku ndoshta aristokrat dhe sipas ekspertėve ėshtė gjetur nė gjendje shumė tė mirė.
    Vetė ekspertėt, flasin pėr njė zbulim spektakolar duke iu referuar vjetėrsisė sė saj, pėrmasave tė mėdha dhe gjendjes sė mirė nė tė cilėn ėshtė zbuluar.

    Po kėshtu ditėt e fundit, zbulimeve iu shtua dhe gjetja e njė tjetėr vepre antike me vlera tė shumta historike e kulturore. Njė kėmbė bronxi, pjesė e njė statuje romake ėshtė zbuluar nga gėrmimet qė kreu ekspedita shqiptaro-franceze. Nga format dhe mėnyra e krijimit duket se kėmba e statujės i pėrket njė luftėtari romak. Vepra mendohet se i pėrket shekullit tė II ose tė III pas lindjes.

    http://www.balkanweb.com/kultur%C3%A...mre-45905.html

  8. #38
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Die heutigen Griechen sind Nachfahren der antiken Griechen(Hellenen). Daran gibt es nichts zu zweifeln. Jeder Wissenschaftler würde dich auslachen.
    ...nicht nur jeder Wissenschaftler.



    Hippokrates

  9. #39
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Griechenland gibt es auch seid 1830?
    ...sagen wir lieber Hellenische Republik, dann stimmt“s.

    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    also gibt es keine Helenen,keinen griechischen alexander,keinen aristoteles usw.
    Hellenen gibt es immernoch, aber einen Alexander oder einen Aristoteles nicht mehr.

    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Die Helenen sind ausgestorben.
    Ich fühle mich noch quicklebendig.

    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Die ganzen statuen und gebäude repräsentieren nicht die neugriechen,sondern die helenen.
    ...sagen wir lieber, sie repräsentieren die antiken Hellenen, Götter oder Helden, dann stimmt“s wieder.

    Gebäude wiederum repräsentierten weder damals noch heute irgendwelche Personen.




    Hippokrates

  10. #40

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    wenn Illyrier/Thraken ausgestorben seien dann sind auch die Hellenen ausgestorben.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Archäologischer Sensationsfund in Makedonien
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 15:51
  2. Antworten: 284
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 05:54
  3. Papst in Albanien- Mutter Theresa in Albanien
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 22:48
  4. Bulgarische Minderheit in Albanien, 100.000 Bulgaren leben in Albanien
    Von SlavicWolf im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 01:00
  5. Archäologen machen Sensationsfund in Peru
    Von skenderbegi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 17:13