BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 208

"Die Serben" ein antikes Volk? Die Lüge der Slawenwanderung?!

Erstellt von dinarac, 11.09.2011, 11:13 Uhr · 207 Antworten · 23.847 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von dinarac Beitrag anzeigen
    Das ist richtig mein Freund, dennoch ist die Illyrerfrage international hoch umstritten. Und wenn das die Albaner sind, warum haben die es nie geschafft aus ihrer doch so alten Geschichte ein zivilisatorische Hochkultur zu schaffen, Das ist doch komisch! Das Hirtenvolk ist doch ein Zeichen, dass sie aus dem Kaukasus kommen!
    Wir sind selbst zum Teil (20%) Illyrer/Thraker (waren ja verwandte Völker) aber dennoch werden wir uns immer als Slawen identifizieren.
    Warum auch nicht. Unsere Heldenhaftigkeit ist bekannt und berühmt, unsere Sprachen wundervoll, ebenso die Kultur, die in vielen Punkten trotz der Jahrhunderte immer noch ähnlich ist.

    Warum sollte ich mich als Illyrer identifizieren, ein Volk, das praktisch zermalmt wurde und von dem man bis auf alte Städte- oder Flussnamen im Grunde nichts weiß?

  2. #42

    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    140
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Es entspricht aber nicht der Wahrheit, dass wir vom Kaukasus eingewandert sind. Die These wurde schon sehr lange wiederlegt. Ist doch genauso als würde ich behaupten die Serben sind mit den Spaniern von Südamerika nach Europa gebracht worden. Wieso sollte ich denn sowas behaupten, wenn es nicht der Wahrheit entspricht, woher wir schließlich kommen, kann ich dir nicht sagen (warscheinlich wie jeder Mensch aus Afrika), aber dass wir schon in Europa ansässig waren, als die Slawen nach Europa kamen ist Fakt.

    lg
    Sorry Sonderschule? Wer sagt das ? Welche Quellen?

  3. #43

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von dinarac Beitrag anzeigen
    Sind das Albaner?
    Wovon redest du alter? Atme nochmals tief durch, und schreibe alles nochmal.

  4. #44
    Albo-One
    Slawen gab's früher, waren Gruppen von Stämmen, die gewandert sind, so auch in den Balkan (in jedes Land)
    Da man heutzutage logischerweise nicht abschätzen kann, inwiefern ein Volk slawischen Einfluss besitzt (Vermischung lautet die Devise (mit der Urbevölkerung) + andere Vermischungen) wird der Begriff Slawe deshalb nur für Völker aufgrund ihrer Sprache benutzt, ergo im linguistischen Sinne, weil man sich da sicher sein kann, dass dort Slawen damals die Mehrheit stellten.
    Das ist ein linguistischer Begriff, abhängend von den alten Slawen;
    Bei Romanen (Rumänen, Italiener, Argentinier, Spanier) ist es diesselbe Story.
    Illyrer ist auch so ein Begriff in der Richtung, Wurzeln von ihnen haben alle, doch die Nachfolger-Sprache hat nur ein Volk (man nimmt an, dass Slawen im heutigen Albanien assimiliert wurden (vermutlicher weil weniger kamen, erklärt die Geographie weshalb), während es im Restbalkan andersrum der Fall war, mehr oder weniger alle ethnisch miteinander verwandt, auch durch Nachbarschaft)
    Antike Völker gabs auch am Balkan, viele kleine, der Einfluss ist da schon drin, aber wie gesagt, die Forschungen sind jetzt auch nicht die Aufschlussreichsten und auch alles wissen kann man diesbezüglich nicht.

  5. #45

    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    140
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Du Depp, es sind lateinische Wörter aus dem 1Jahrundert, und die albanische Sprache ist nur teilromanisiert wie die illyrische. Bist du zu dumm um 1+1 zusammen zuzählen? Und diese Wörter sind gleich enthalten wir bei den katholischen Gegen im Norden, wie bei den orthodoxen Tosken im Süden bis in Athen.
    Du brauchst nicht beleidigend zu werden ! Oder habe ich einen wunden Punkt erwischt?

  6. #46

    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    140
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Slawen gab's früher, waren Gruppen von Stämmen, die gewandert sind, so auch in den Balkan (in jedes Land)
    Da man heutzutage logischerweise nicht abschätzen kann, inwiefern ein Volk slawischen Einfluss besitzt (Vermischung lautet die Devise (mit der Urbevölkerung) + andere Vermischungen) wird der Begriff Slawe deshalb nur für Völker aufgrund ihrer Sprache benutzt, ergo im linguistischen Sinne, weil man sich da sicher sein kann, dass dort Slawen damals die Mehrheit stellten.
    Das ist ein linguistischer Begriff, abhängend von den alten Slawen;
    Bei Romanen (Rumänen, Italiener, Argentinier, Spanier) ist es diesselbe Story.
    Illyrer ist auch so ein Begriff in der Richtung, Wurzeln von ihnen haben alle, doch die Nachfolger-Sprache hat nur ein Volk (man nimmt an, dass Slawen im heutigen Albanien assimiliert wurden, während es im Restbalkan andersrum der Fall war, mehr oder weniger alle ethnisch miteinander verwandt, auch durch Nachbarschaft)
    Antike Völker gabs auch am Balkan, viele kleine, der Einfluss ist da schon drin, aber wie gesagt, die Forschungen sind jetzt auch nicht die Aufschlussreichsten und auch alles wissen kann man diesbezüglich nicht.
    Richtig! Und daher meine Frage woher du deine Informationen hast?

  7. #47

    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    140
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Slawen gab's früher, waren Gruppen von Stämmen, die gewandert sind, so auch in den Balkan (in jedes Land)
    Da man heutzutage logischerweise nicht abschätzen kann, inwiefern ein Volk slawischen Einfluss besitzt (Vermischung lautet die Devise (mit der Urbevölkerung) + andere Vermischungen) wird der Begriff Slawe deshalb nur für Völker aufgrund ihrer Sprache benutzt, ergo im linguistischen Sinne, weil man sich da sicher sein kann, dass dort Slawen damals die Mehrheit stellten.
    Das ist ein linguistischer Begriff, abhängend von den alten Slawen;
    Bei Romanen (Rumänen, Italiener, Argentinier, Spanier) ist es diesselbe Story.
    Illyrer ist auch so ein Begriff in der Richtung, Wurzeln von ihnen haben alle, doch die Nachfolger-Sprache hat nur ein Volk (man nimmt an, dass Slawen im heutigen Albanien assimiliert wurden, während es im Restbalkan andersrum der Fall war, mehr oder weniger alle ethnisch miteinander verwandt, auch durch Nachbarschaft)
    Antike Völker gabs auch am Balkan, viele kleine, der Einfluss ist da schon drin, aber wie gesagt, die Forschungen sind jetzt auch nicht die Aufschlussreichsten und auch alles wissen kann man diesbezüglich nicht.
    Schwachsinn ! Warum sind die <Slawen diejenigen, die eingewandert sind? Woher hast du deine Informationen?

  8. #48
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von dinarac Beitrag anzeigen
    Richtig! Und daher meine Frage woher du deine Informationen hast?
    Zitat Zitat von dinarac Beitrag anzeigen
    Schwachsinn ! Warum sind die <Slawen diejenigen, die eingewandert sind? Woher hast du deine Informationen?


  9. #49
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.516
    Zitat Zitat von dinarac Beitrag anzeigen
    Sorry Sonderschule? Wer sagt das ? Welche Quellen?

    Du brauchst mir nicht mit Beleidigungen kommen, denn im Gegensatz zu dir hab ich warscheinlich schon mein Abi. Les es nach, es steht überall geschrieben, soll ich das etwa noch für dich googlen?Das wir mit den illyrern in Verbindung stehen kann keiner Abstreiten auch du nicht nur weil es dir nicht passt, ich kann auch nicht abstreiten, dass ihr auch mit den illyrern zu tun gehabt habt, denn es gab wie überall auf der Welt vermischung.
    Bisschen den Ton anpassen, ich wurde ja auch nicht beleidigend freundchen.

  10. #50
    Albo-One
    Zitat Zitat von dinarac Beitrag anzeigen
    Schwachsinn ! Warum sind die <Slawen diejenigen, die eingewandert sind? Woher hast du deine Informationen?
    Man nimmt es an.
    Gibt auch 'ne andere Theorie, von wegen die slawische Sprache soll durch Eroberung/Kolonialisierung früh weitergeben worden sein.
    Letztendlich ist es eh egal, Serbe bleibt Serbe und Pole bleibt Pole, wegen der Sprache jetzt auf Brotherhood zu machen find' ich schwachsinnig.

Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 00:04
  2. Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 00:27
  3. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 17:07
  4. Den Haag: Deutscher widerlegt die "Racak" Lüge von
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 22:50