BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920
Ergebnis 191 bis 195 von 195

Serben in Bosnien

Erstellt von kiKi, 08.08.2009, 01:30 Uhr · 194 Antworten · 10.935 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Sretenje Beitrag anzeigen
    Doch, im Vergleich zu vor dem Krieg sind die bosn. Muslime im Schnitt extremer muslimisch geworden. Was ja nicht heißen muss, dass sie den Grad der Muslime in Arabien erreicht haben. Ich kenne einige Exoten persönlich.
    vor dem Krieg....also Titos Zeit? im Kommunismus.....ja da war die Ausübung der Religion sowieso beliebt....weiß zwar nicht, wie es bei uns war.....aber allgemein

  2. #192

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    vor dem Krieg....also Titos Zeit? im Kommunismus.....ja da war die Ausübung der Religion sowieso beliebt....weiß zwar nicht, wie es bei uns war.....aber allgemein
    Nach seinem Tod sind wieder alle gläubig geworden Also Religion war auch unter Tito nicht verboten. Bei uns (in Teslic) waren die Katholiken zu SFRJ Zeiten die "gläubigsten"

  3. #193

    Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    63
    irgendwie diskutiert man in jedem theard über bih und ihre geschichte und so ein kack, und am ende hat wieder jeder seine meinung und so.. ich glaub bih bleibt so für immer ein problem und findet nie ihren frieden..

    wobei wenn man nix sagen würde wärn die probleme auch nich gelöst...

  4. #194

    Registriert seit
    29.07.2009
    Beiträge
    91
    kurze antwort eines historikers ! die meisten in der krajina lebenden serben kamen im zuge der osmanischen plünderungs und brandschatzungszüge nach bosnien und kroatien. doch serben gab es schon jahrhunderte vorher in diesen gebieten ! bereits bei der südslawischen Völkerwanderung eigneten sich serben und kroaten diese gebiete an,sogar in dalmatien. unter zar dusan den großen wurden ebenfalls serben in kroatien angesiedelt 12 jJh.

    ABER, vorsicht , vor der trennung zwischen west- und ostkirche waren die unterscheidungen nicht klar definiert. es gab viele katholische serben, die sich unter dem einfluss desVatikans teilweise als kroaten ausgeben mussten(machtpolitik). nach der einführung der orthodoxie als serbische staatsreligion(1192) wurden die meisten serben zu orthodoxen serben . die anderen blieben katholisch, später kroatisch!

  5. #195
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    @sloga

    posle kad povezujes to sa radom od deretica i svim pisama stranih ne nasih sve se spoji i vidi da su srbi vecito na balkanu i da su se hrvati, muslimani stvorili od srba. ja mislim da je to istini naj blize jer je deretic u oxfordu i u americi po fakulteta morao da trazi stara pisma i podaci koji obeleze sve to.

    svi misle da nije tako ali ko ima dokaza? deretic ima dokaza i polako sve lazi hrvatskih, muslimanskih i albanskih historicara otkriva.

    ich hoffe das jemand noch quellen aus der zeit 0-800 n. Chr. hat (balkan).
    Bosanski Muslimani su poturceni Srbi, Hrvati i Madjari, Hrvati su uvijek bili poseban narod, ali je istina da u Hercegovini, Dalmaciji i Slavoniji zivi puno katolickih-pohrvacenih Srba.

Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920

Ähnliche Themen

  1. Berühmte Serben aus Bosnien und Herzegowina
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 19:56
  2. Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 18:00
  3. Der Ram Plan ethnischer Säuberungsplan der Serben in Bosnien
    Von Turcin-Ipo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 13:06
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 10:44