BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 66 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 652

Die Serben und Cetniks als Adolf Hitler-Vasallen

Erstellt von CoolinBan, 18.01.2009, 10:30 Uhr · 651 Antworten · 35.987 Aufrufe

  1. #81
    bosmix
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Man, die Moslems aus BiH hatten keine Chance. Man hätte sie sonnst aufgerieben. Den Moslems etwas zu unterstellen ist einfach billige Fascho- Propaganda um Srebrenica zu rechtfertigen.
    Ich glaube da liegst du brutal falsch.....hier ein paar Gründe warum Himmler auf Bosniaken zugrief....und warum überhaupt Bosniaken freiwillig in der SS kämpften!!!


    Himmler hat sogar Imame nach Deutschland gebracht und sie dort geschult!
    Geführt wurde die Division meist von Deutschen Ofizieren.
    Die Militär-Imame der Waffen-SS werden in Berlin nationalsozialistisch geschult.


    Die bosniakische "Waffen-Gebirgs-Division-SS Handschar" erfreute sich des Wohlwollens Heinrich Himmlers, der sich um die religiöse Erziehung kümmerte. In Dresden wurde eine Mullah-Schule der SS eingerichtet

    Der deutsche Kanzler Hitler (NSDAP) ordnet die Bildung der bosnischen „Division Handžar“ der Waffen-SS an.



    „Den Fez mit dem Totenkopf und dem Hoheitsadler auf dem Kopf, den fanatischen Glauben im Herzen, tragen nunmehr auch die Muselmänner Bosniens das feldgraue Soldatenkleid, denn sie wissen, dass sie nur an der Seite Deutschlands die Freiheit erhalten können.“ ― „Deutsche Pressekorrespondenz“, deutsche Zeitschrift, Jan. 1944



    „An der Treue der Bosniaken habe ich nicht den geringsten Zweifel gehabt.“ ― Heinrich Himmler (NSDAP), deutscher Reichsführer-SS, 11. Jan. 1944 (Peterson, Himmler - Geheimreden, S. 208)

    ............Aussagen von Hitler und Himmler.................




  2. #82

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Svedno ti je,da su u ime Partizana duplo vise Srba pali nego Hrvati i da su Srbi najvece komunjare bili ti vam nije prijalo
    bei der Bevölkerungszahl und der anschliessenden Flucht der Cetnikfilzläuse zu den Partisanen kein Wunder.....

    Bosko bjezi Cetnici ...



  3. #83

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Die Kroaten,waren die die freiwillig in die Arme Hitlers liefen,nicht die Moslems,die wurden praktisch gezwungen.
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    Ich glaube da liegst du brutal falsch.....hier ein paar Gründe warum Himmler auf Bosniaken zugrief....und warum überhaupt Bosniaken freiwillig in der SS kämpften!!!


    Himmler hat sogar Imame nach Deutschland gebracht und sie dort geschult!
    Geführt wurde die Division meist von Deutschen Ofizieren.
    Die Militär-Imame der Waffen-SS werden in Berlin nationalsozialistisch geschult.


    Die bosniakische "Waffen-Gebirgs-Division-SS Handschar" erfreute sich des Wohlwollens Heinrich Himmlers, der sich um die religiöse Erziehung kümmerte. In Dresden wurde eine Mullah-Schule der SS eingerichtet

    Der deutsche Kanzler Hitler (NSDAP) ordnet die Bildung der bosnischen „Division Handžar“ der Waffen-SS an.



    „Den Fez mit dem Totenkopf und dem Hoheitsadler auf dem Kopf, den fanatischen Glauben im Herzen, tragen nunmehr auch die Muselmänner Bosniens das feldgraue Soldatenkleid, denn sie wissen, dass sie nur an der Seite Deutschlands die Freiheit erhalten können.“ ― „Deutsche Pressekorrespondenz“, deutsche Zeitschrift, Jan. 1944



    „An der Treue der Bosniaken habe ich nicht den geringsten Zweifel gehabt.“ ― Heinrich Himmler (NSDAP), deutscher Reichsführer-SS, 11. Jan. 1944 (Peterson, Himmler - Geheimreden, S. 208)

    ............Aussagen von Hitler und Himmler.................

    dein serbischer Freund

    Die Serben und Cetniks als Adolf Hitler-Vasallen

  4. #84
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    bei der Bevölkerungszahl und der anschliessenden Flucht der Cetnikfilzläuse zu den Partisanen kein Wunder.....

    Bosko bjezi Cetnici ...


    Findste das Video so geil oder warum guckst du dir es 20 mal am Tag an ?


    Vecina Partizana su bili Srbi

  5. #85
    bosmix
    So...ich beende diese diskussion jetzt....habe meine Meinung beschrieben.

  6. #86
    Šaban
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Findste das Video so geil oder warum guckst du dir es 20 mal am Tag an ?


    Vecina Partizana su bili Srbi
    Die kroatien in dalmatien waren schon mehr als in serbien zusammen

  7. #87

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Findste das Video so geil oder warum guckst du dir es 20 mal am Tag an ?


    Vecina Partizana su bili Srbi

    klar....und deshalb auch Stevan......Muuuuuuah......

    Stjepan "Stevo" Filipović (Cyrillic script: Стјепан "Стево" Филиповић) (27 January 191622 May 1942) was a Partisan who was executed during World War II and posthumously declared a National Hero of Yugoslavia in 1949.
    Filipović was born in Opuzen, Croatia in the last days of the Austro-Hungarian Empire. Before the outbreak of the Second World War he lived in Mostar and Kragujevac, then both part of the Kingdom of Yugoslavia. He joined the workers' movement in 1937, and the Communist Party of Yugoslavia in 1940. Filipović was arrested in 1939 and sentenced to a year in prison.
    Filipović was in Valjevo with the Yugoslav Partisans by 1941. He was captured on February 24, 1942, by German forces and subsequently hanged in Valjevo on May 22, 1942. Just prior to his execution, in front of the crowd who were there to watch the hanging, he shouted anti-fascist sentiments, as well as his support for the Yugoslav Partisans and Red Army. Supposedly because of this, he was hanged 15 minutes before the scheduled time.

    Monument to Stjepan Filipović in Valjevo


    The city of Valjevo has a monument dedicated to him, with a serbianizedStevan Filipović". version of his name, "



  8. #88
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    klar....und deshalb auch Stevan......Muuuuuuah......





    Heroj jugoslovenski !!!

    Stevan serb. Schreibweise von Stjepan,aber finde es schade,dass die es gemacht haben,da es viele Serben aus Hercgovina gibt mit Namen Stjepan.

  9. #89

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Heroj jugoslovenski !!!

    Stevan serb. Schreibweise von Stjepan,aber finde es schade,dass die es gemacht haben,da es viele Serben aus Hercgovina gibt mit Namen Stjepan.

    Stjepan Filipovic ist Kroate und welcher Serbe in der Hercegovina heisst Stjepan....XaXa

  10. #90
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Stjepan Filipovic ist Kroate und welcher Serbe in der Hercegovina heisst Stjepan....XaXa

    Kenn ich wenige ...

    Ausserdem gibt es eine serb. Festung bei Mostar auf so einem Berg,die iergendeinem Herceg Stjepan gewidmet ist.

    Was heisst gewidmet,aber die iergendwie in seinem Namen enstanden ist oder so.

Seite 9 von 66 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haus sieht aus wie Adolf Hitler
    Von TestBild im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 00:06
  2. 100 Jahre Adolf Hitler
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 20:20
  3. Ami killt Adolf Hitler
    Von Cobra im Forum Film
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 11:03
  4. Adolf Hitler wieder in Berlin
    Von Don Vito Corleone im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 19:00
  5. Adolf Hitler im Bunker
    Von Philippos im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 13:57