BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 35 ErsteErste ... 222829303132333435 LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 342

Serben kämpfen im letzten Kreuzzug für die Osmanen

Erstellt von artoni, 16.01.2012, 11:44 Uhr · 341 Antworten · 21.505 Aufrufe

  1. #311

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Komm,ihr wart die ersten verbündeten Hitlers,hätte man diesen Prinzen Alexander nicht getötet,wärt ihr dicke freunde geworden.
    Die Fotos von den Tschetniks und den Nazis arm in arm kennst du schon oder?Mit den osmanen wart ihr auch unter den ersten verbündeten.(1395796)
    Bitte halt deine Fresse zu. Informier dich mal erstens über den 2. Weltkrieg.....wenn man keine ahnung hat.....lieber die fresse halten..und genau das trifft auf dich trottel zu....

    serbien verbündet mit nazis....kannst auch gleich sagen das die juden mit ihnen befreundet sind...hatten ja ein ähnliches schicksal.....und jetzt verpiss dich ins bett..morgen ist schule..

  2. #312
    Gjeto




    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Bitte halt deine Fresse zu. Informier dich mal erstens über den 2. Weltkrieg.....wenn man keine ahnung hat.....lieber die fresse halten..und genau das trifft auf dich trottel zu....

    serbien verbündet mit nazis....kannst auch gleich sagen das die juden mit ihnen befreundet sind...hatten ja ein ähnliches schicksal.....und jetzt verpiss dich ins bett..morgen ist schule..

  3. #313

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    eher slawisch....
    Und jetzt?
    In Albanien gibt es auch welche die Rudi oder Jürgen heißen und haben dabei nichts mit Deutschland zu tun,das hat bei uns nichts zu bedeuten. Wir definieren uns nicht durch Namen oder Religion wie ihr es tut.

    In Deutschland gibt es auch Kinder die Jean-Pascal heißen,haben aber nichts mit Frankreich zu tun.

    Skanderbeg mochte die serben nicht,kämpfte sogar mal gegen sie weil sie mit dem Sultan gemeinsame sache machten und eure Könige und Prinzen ihnen die eigenen Schwestern schenkten. Wofür? Für mehr Macht!!!
    Wir sind da eben anders.
    Wie gesagt,lieber würde ich verhungern oder zum Satanismus oder egal was,konertieren,als jemandem meine Schwester zu schenken.

  4. #314

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Die deutschen Besatzer beschlossen am 28. Oktober 1941, für die jüdischen Bewohner Belgrads und des Banats ein Konzentrationslager auf dem alten Messegelände bei Zemun einzurichten. Da das linksseitige Saveufer mit Zemun dem kroatischen NDH-Staat zugeschlagen worden war, wurden die kroatischen Behörden gebeten, das Messegelände (Sajmište serbisch für Messegelände) für die Errichtung eines Konzentrationslagers zu übergeben. Die Ustascha stellten als Bedingung, dass Wachen im Lager ausschließlich von Deutschen gestellt würden und der Unterhalt des Lagers vom serbischen Okkupations-Territorium bedient würde. Lagerkommandant war Herbert Andorfer, die Lagerwachen Angehörige der Waffen-SS.


    und jetzt halt deine fresse du hund...

  5. #315

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Und jetzt?
    In Albanien gibt es auch welche die Rudi oder Jürgen heißen und haben dabei nichts mit Deutschland zu tun,das hat bei uns nichts zu bedeuten. Wir definieren uns nicht durch Namen oder Religion wie ihr es tut.

    In Deutschland gibt es auch Kinder die Jean-Pascal heißen,haben aber nichts mit Frankreich zu tun.

    Skanderbeg mochte die serben nicht,kämpfte sogar mal gegen sie weil sie mit dem Sultan gemeinsame sache machten und eure Könige und Prinzen ihnen die eigenen Schwestern schenkten. Wofür? Für mehr Macht!!!
    Wir sind da eben anders.
    Wie gesagt,lieber würde ich verhungern oder zum Satanismus oder egal was,konertieren,als jemandem meine Schwester zu schenken.
    Sieht man in der Diaspora, wie ihr zusammenhaltet



    Und bring mir mal Quelle du elende Schlampe?
    Die Albaner haben im Mittelalter ihre Tochter geküsst, und das mit der Zunge.....Dann habe sie sie für einen Taler an Zigeunern verkauft,.....
    Wofür? Für mehr MACHT!!!!!


    Was du kannst, kann ich schon lange......

  6. #316
    Hamëz Jashari
    Heul nicht rum kleiner Serbe
    du tust gerade verallgemeinern dafür würde man dir bei uns die Zunge abschneiden

  7. #317
    Gjeto
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Sieht man in der Diaspora, wie ihr zusammenhaltet



    Und bring mir mal Quelle du elende Schlampe?
    Die Albaner haben im Mittelalter ihre Tochter geküsst, und das mit der Zunge.....Dann habe sie sie für einen Taler an Zigeunern verkauft,.....
    Wofür? Für mehr MACHT!!!!!


    Was du kannst, kann ich schon lange......
    Alter was du doch für eine Scheiße labberst unglaublich, wie halten in der Diaspora super zusammen, viel besser als Ihr...

    Alter was du da schreibst erinnert mich eher an euch als an uns..
    Vertrau lieber auf die Tatsachen und nicht auf Serbische Propaganda

  8. #318
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Sieht man in der Diaspora, wie ihr zusammenhaltet



    Und bring mir mal Quelle du elende Schlampe?
    Die Albaner haben im Mittelalter ihre Tochter geküsst, und das mit der Zunge.....Dann habe sie sie für einen Taler an Zigeunern verkauft,.....
    Wofür? Für mehr MACHT!!!!!


    Was du kannst, kann ich schon lange......
    Die Beziehungen Brankovićs zu Ungarn hatten schon ihren Tiefpunkt, als Hunyadi, inzwischen Reichsverweser von Ungarn, 1448 einen neuen Kreuzzug gegen die Osmanen begann. Da Branković weiter als Vasall Ungarns galt, verlangte Hunyadi von ihm, sich dem Feldzug anzuschließen. Branković weigerte sich, musste er gleichzeitig die Oberhoheit Ungarns und die der Osmanen tragen, und sah eine Niederlage Hunyadis voraus. Seine Versuche, Hunyadi vom Kreuzzug abzubringen, scheiterten. Auch soll er auf Skanderbeg eingewirkt haben, sich Hunyadi nicht anzuschließen. Es bestand sogar der Verdacht, er habe die Osmanen vor dem neuen Kreuzzug gewarnt. Hunyadi versuchte daraufhin mit Gewalt, Branković zur Teilnahme am Kreuzzug zu bewegen. Bewusst setzte er mit seinem Heer nach Serbien und zog plündernd durch das Land. Auf die Nachricht vom Heranrücken der Osmanen zog er gen Süden, wo es zur dritten Schlacht auf dem Amselfeld (1448) kam. Es folgte eine katastrophale Niederlage des christlichen Heeres. Hunyadi floh, wurde aber von Branković gefangen und eingekerkert. Hunyadi wurde freigelassen, als er sich verpflichtete, die Lehen Brankovićs in Ungarn nicht anzugreifen und für die Schäden, die seine Armee in Serbien gemacht hatte, aufzukommen.

    Đurađ Branković – Wikipedia

  9. #319

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Hamzë Jashari Beitrag anzeigen
    Heul nicht rum kleiner Serbe
    du tust gerade verallgemeinern dafür würde man dir bei uns die Zunge abschneiden
    Da sieht man wieder, wie ihr *euchnichtwietiereverhält* und demokratisch seid

  10. #320

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Gjeto Beitrag anzeigen
    Alter was du doch für eine Scheiße labberst unglaublich, wie halten in der Diaspora super zusammen, viel besser als Ihr...

    Alter was du da schreibst erinnert mich eher an euch als an uns..
    Vertrau lieber auf die Tatsachen und nicht auf Serbische Propaganda
    Klar....

    Nö, seid ihr im Mittelalter...

Ähnliche Themen

  1. Serben befreien Albanien von Osmanen
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 01:35
  2. Kosovo: Radikale Serben wollen kämpfen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Kosovo
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 11:45
  3. Wie Serben auf Seiten der Osmanen kämpften.
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 19:10
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 23:22