BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 35 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 342

Serben kämpfen im letzten Kreuzzug für die Osmanen

Erstellt von artoni, 16.01.2012, 11:44 Uhr · 341 Antworten · 21.487 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    welcher teil passt hier nicht? klär mich auf
    Die Serben waren im disem zusamenhang keine söldner.

  2. #32
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Immer schön die Kirche im Dorf lassen...
    Du aber auch, wenn möglich.
    Nämlich, erlaubt ist auch "Ich hoffe es, oder nur Ich hoffe".

  3. #33
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Zitat Zitat von Sofija Beitrag anzeigen
    Du bist nicht die Einzige die bemängelt dass ich hier zu kurz
    sei um eine Meinung zu haben oder meine Meinung zu äussern.

    Deine Kenntnisse der deutschen Sprache sind nach wie vor, sehr ,sehr
    bescheiden. Und da lässt sich nichts ändern.
    1. bin ich ein er, und 2. natürlich kannst du deine Meinung haben und dich auch dementsprechend äußern aber du kannst andere User nicht beurteilen wenn du erst seit 5 Tagen hier bist!

    so so, meine Kenntnisse der deutschen Sprache sind also bescheiden. und das schliesst du woraus genau???

    kleiner Tipp, wenn du dich als Maßstab nimmst, dann ist das so, als ob ein Autofahrer auf die Gegenfahrbahn einer Autobahn fährt und sich denkt: scheiße, hier sind ja überall Geisterfahrer!

  4. #34
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Sofija Beitrag anzeigen
    Die Serben waren Christen bevor viele andere in Europa zu Christen wurden.
    Siehe unter Sv.Sava, Athos usw.
    Sie kämpften gegen Christen zusammen mit den Osmanen, das zeigt wie viel Christ sie damals waren.

    Man sollte nicht vergessen das der Glaube damals heiliger war als die Herkunft weil es die Nation als solche nicht gab.

    Wahrscheinlich waren die VLAJI die irgendwann zu Serben wurden mehr oder weniger alles Heiden.

  5. #35

    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Ja man sieht anhand der Fakten hier im Thread für wen Serben kämpften.

    Gegen das christliche Europa.

    So und nun geh Deutsch lernen, du osmanischer Eroberer.
    Die Serben haben Kosovo eingebüst weil sie dem Österreichern wetraut haben,und auch heten sie es halten könen heten die Ungarn zusamen mit ihrem Katholischen teleTalibanis (urUtasama)von norden nicht angegrifen.Deutsch ligt dir in blut,imerhin war einer dein Urgrosvater,man weis ja wie sie in Zagreb empfangen wurden.

  6. #36

    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Sie kämpften gegen Christen zusammen mit den Osmanen, das zeigt wie viel Christ sie damals waren.

    Man sollte nicht vergessen das der Glaube damals heiliger war als die Herkunft weil es die Nation als solche nicht gab.

    Wahrscheinlich waren die VLAJI die irgendwann zu Serben wurden mehr oder weniger alles Heiden.
    Ich wergas das bei euch Avaren neuerdings selbst Raze Kroaten waren
    Und Vlasi sind Ilirer,Kelten und andere Romanen wolt ihr nicht selbst welhe werden?

  7. #37
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Stürm Beitrag anzeigen
    Die Serben haben Kosovo eingebüst weil sie dem Österreichern wetraut haben,und auch heten sie es halten könen heten die Ungarn zusamen mit ihrem Katholischen teleTalibanis (urUtasama)von norden angegrifen.Deutsch ligt dir in blut,imerhin war einer dein Urgrosvater,man weis ja wie sie in Zagreb empfangen wurden.
    Als Vasall des Sultans hätte Stefan Lazarević auch die passive Neutralität wählen können, wie die Bulgaren dies getan hatten, in deren Land die Schlacht geführt wurde. Aber er hasste die Ungarn mehr als die Türken und wählte die aktive Form der Treue gegenüber seinem muslimischen Herrn.
    Peinlich ne?
    Beim nächsten mal wenn du einen Türken siehst machst du gefälligst einen Knicks vor dem muslimischen Herrn.

  8. #38

    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Peinlich ne?
    Beim nächsten mal wenn du einen Türken siehst machst du gefälligst einen Knicks vor dem muslimischen Herrn.
    Die Serben haben es dem TeleTalibanis aus dem Westen und Norden nicht vergeben dass diese die verträge gebroche ud ungeschüzten frauen und kinder emordet aben werend die Serbische arme in Kosovo geblütet hat,1918 haben wir euch wergeben ,was ist dann pasiert?

  9. #39
    Avatar von Acooo

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Peinlich ne?
    Beim nächsten mal wenn du einen Türken siehst machst du gefälligst einen Knicks vor dem muslimischen Herrn.

    ist doch klar jeder mag türken mehr als ungarn

  10. #40
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von Sofija Beitrag anzeigen
    Du aber auch, wenn möglich.
    Nämlich, erlaubt ist auch "Ich hoffe es, oder nur Ich hoffe".
    Nämlich, erlaubt ist auch?
    Was ist das denn für eine Grammatik?

Seite 4 von 35 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben befreien Albanien von Osmanen
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 01:35
  2. Kosovo: Radikale Serben wollen kämpfen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Kosovo
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 11:45
  3. Wie Serben auf Seiten der Osmanen kämpften.
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 19:10
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 23:22