BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Wie Serben auf Seiten der Osmanen kämpften.

Erstellt von Südslawe, 24.08.2007, 21:19 Uhr · 27 Antworten · 1.739 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ich bin nicht alleine im Forum, es gibt 4-5 Slowenen hier aber ich bin der aktivste.

    Bald werde ich diesen Link an die Slowenen geben die ich kenne die noch in Slowenien wohnen und Deutsch sprechen, dann sind wir in der Mehrzahl

  2. #12
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Slovenec Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht alleine im Forum, es gibt 4-5 Slowenen hier aber ich bin der aktivste.

    Bald werde ich diesen Link an die Slowenen geben die ich kenne die noch in Slowenien wohnen und Deutsch sprechen, dann sind wir in der Mehrzahl
    klar, wenn man shizofren ist...

  3. #13
    Crane
    Aber mal im Ernst?

    Was glaubt ihr eigentlich alle wies denn abgelaufen sein soll?

    In jedem Balkanland gab es Leute, die von der osmanischen Herrschafft profitiert haben.

    Es gibt auch genug Berichte von Griechen, die die Kirche nicht so mochten und versucht haben die Osmanen dazu zu nutzen ihre Ziele zu erreichen. Ob das geklappt hat oder nicht ist eine andere Sache.

    Dass Serben gegen Ungarn gekämpft haben ist ja auch nichts neues. Die Ungarn haben sich für die katholische Kirche entschieden und damit nichts gegen den Einmarsch der Osmanen getan. Haben sogar Soldaten für die Kreuzzüge des Vatikans bereitgestellt und so Byzanz erst geplündert.

    Wie gesagt andere Länder konnten sich mit den Osmanen noch weit mehr sympathisieren. Und nicht zu vergessen sollte auch sein, dass die Bosnier im Grunde erst durch die Invasion entstanden sind und einen damit verbundenen Glaubenswechsel.

  4. #14

    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Aber mal im Ernst?

    Was glaubt ihr eigentlich alle wies denn abgelaufen sein soll?

    In jedem Balkanland gab es Leute, die von der osmanischen Herrschafft profitiert haben.
    Genau , ab den 17Jahundert waren es die Albaner die unter osmanischen Administartion profitiert haben


    http://susi.e-technik.uni-ulm.de:808..._b1_s0284.html

    Auch drängten sich die Albanesen bald zum türkischen Kriegsdienst und bildeten, zumal nachdem die Janitscharen zu Haustruppen herabgesunken waren, den Kern der türkischen Armee. Die tapfersten türkischen Heerführer waren meist Albanesen. Auch zu den höhern Zivilstellen des Reichs gelangten Albanesen immer häufiger. Als 1770 die Russen den Aufstand der Griechen gegen die Türken anfachten, sandten die letztern gegen das unglückliche Nachbarvolk die Albanesen, welche ihrem uralten Haß gegen die Griechen und ihrer Mordlust vollen Lauf ließen.

  5. #15
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Arvanite Beitrag anzeigen
    Genau , ab den 17Jahundert waren es die Albaner die unter osmanischen Administartion profitiert haben


    http://susi.e-technik.uni-ulm.de:808..._b1_s0284.html

    Auch drängten sich die Albanesen bald zum türkischen Kriegsdienst und bildeten, zumal nachdem die Janitscharen zu Haustruppen herabgesunken waren, den Kern der türkischen Armee. Die tapfersten türkischen Heerführer waren meist Albanesen. Auch zu den höhern Zivilstellen des Reichs gelangten Albanesen immer häufiger. Als 1770 die Russen den Aufstand der Griechen gegen die Türken anfachten, sandten die letztern gegen das unglückliche Nachbarvolk die Albanesen, welche ihrem uralten Haß gegen die Griechen und ihrer Mordlust vollen Lauf ließen.

    wie kommst du dazu deine vorfahren dermassen schlecht zu machen

  6. #16
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Bardhylus Beitrag anzeigen
    wie kommst du dazu deine vorfahren dermassen schlecht zu machen
    ...warum macht er sie schlecht?
    Der Artikel ist doch nicht von ihm...

  7. #17

    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Bardhylus Beitrag anzeigen
    wie kommst du dazu deine vorfahren dermassen schlecht zu machen
    ICh bin Grieche und kein Albaner

    Außerdem habt ihr uns ausrotten wollen , liess nochmal:

    Als 1770 die Russen den Aufstand der Griechen gegen die Türken anfachten, sandten die letztern gegen das unglückliche Nachbarvolk die Albanesen, welche ihrem uralten Haß gegen die Griechen und ihrer Mordlust vollen Lauf ließen.

  8. #18
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Arvanite Beitrag anzeigen
    ICh bin Grieche und kein Albaner

  9. #19
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Genau weil du immer so ne Scheisse schreibst bist du so unpopulär....weil du ein Dummschwätzer bist!

    und du hast dich immer noch nicht zum thema geäussert.

    aber ist auch verständlich wenn man keine ahnung hat.

    und deine primitiven beleidigungen und sonstige ausraster deiner seits gehen mir am arsch vorbei....

    du warst bist und wirst weiterhin eine grosse NULL BLEIBEN mädel in sachen geschichte.....

  10. #20
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    und du hast dich immer noch nicht zum thema geäussert.

    aber ist auch verständlich wenn man keine ahnung hat.

    und deine primitiven beleidigungen und sonstige ausraster deiner seits gehen mir am arsch vorbei....

    du warst bist und wirst weiterhin eine grosse NULL BLEIBEN mädel in sachen geschichte.....
    Genau, bezüglich historischem Verständnis ist Skenderbegi uns allen im Vorraus, schliesslich hat er viele Zeitungsartikel gesammelt die er zwar nie gelesen hat aber dennoch reinkopieren kann wenn er es will

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben kämpfen im letzten Kreuzzug für die Osmanen
    Von artoni im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 341
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 20:40
  2. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 23:59
  3. Serben befreien Albanien von Osmanen
    Von BalkanPower23 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 01:35
  4. Schlacht auf dem Amselfeld 18.06.1389 --- Serben - Osmanen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 18:48