BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 124

Serben und Sorben ursprünglich ein Volk/Stamm?

Erstellt von Coon, 22.01.2019, 18:23 Uhr · 123 Antworten · 4.336 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    76.095
    Stammen nicht alle von Serben ab

  2. #32
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.398
    Zitat Zitat von SerboBosS Beitrag anzeigen
    sorben stammen von serben ab nicht umgekehrt.
    Das sind sozusagen die katholischen Serben. Ich dachte das wären die Kroaten?! Oder stammen jetzt vielleicht die Kroaten von den Sorben ab?

  3. #33
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    14.827
    Zitat Zitat von Muslim Beitrag anzeigen
    Das sind sozusagen die katholischen Serben. Ich dachte das wären die Kroaten?! Oder stammen jetzt vielleicht die Kroaten von den Sorben ab?
    Ursprünglich waren sie alle nordmazedonier

  4. #34
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    14.870
    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    Wir wollen eine Soborska Republjik, Berliner. Kann nicht sein das unser zahlenmässig kleinster slawischer Bruder als einziger kein eigenen Staat hat
    ...
    Du willst ernsthaft für 50...60.000 Menschen, deren kultureller Status gesetzlich geschützt ist, einen eigenen Staat??? Da hätten wohl andere Ausländer in D von der Anzahl her eher einen Anspruch...

    Rechte der Sorben in Deutschland


    Die Bundesrepublik Deutschland und die damalige DDR sprachen sich im Einigungsvertrag für eine Bestandssicherung der Sorben aus.
    Einigungsvertrag – Protokollnotiz (Nr. 14) zum Artikel 35:„Die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik erklären im Zusammenhang mit Artikel 35 des Vertrags:
    1. Das Bekenntnis zum sorbischen Volkstum und zur sorbischen Kultur ist frei.
    2. Die Bewahrung und Fortentwicklung der sorbischen Kultur und der sorbischen Traditionen werden gewährleistet.
    3. Angehörige des sorbischen Volkes und ihre Organisationen haben die Freiheit zur Pflege und zur Bewahrung der sorbischen Sprache im öffentlichen Leben.
    4. Die grundgesetzliche Zuständigkeitsverteilung zwischen Bund und Ländern bleibt unberührt.“

    Die Rechte der Sorben sind verfassungsrechtlich in den Landesverfassungen von Brandenburg und Sachsen, sowie im Gerichtsverfassungsgesetz verankert. So garantiert die Verfassung des Landes Brandenburg in Artikel 25 (Rechte der Sorben [Wenden]) und die Verfassung des Freistaates Sachsen in Artikel 5 (Das Volk des Freistaates Sachsen) und Artikel 6 (Das sorbische Volk) das Recht auf Bewahrung ihrer nationalen Identität, Sprache, Religion und Kultur.
    Die Ausgestaltung der Rechte regelt das Gesetz zur Ausgestaltung der Rechte der Sorben (Wenden) im Land Brandenburg (SWG)[103] vom 7. Juli 1994 sowie das Gesetz über die Rechte der Sorben im Freistaat Sachsen (Sächsisches Sorbengesetz – SächsSorbG)[104] vom 31. März 1999. So werden unter anderem im angestammten Siedlungsgebiet die zweisprachige Beschriftung von Verkehrszeichen und die zweisprachige Beschilderung im öffentlichen Raum geregelt (SWG § 11 bzw. SächsSorbG § 10). Vom Grundsatz der deutschen Gerichtssprache§ 184 Satz 1 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) – abweichend, erlaubt § 184 S. 2 GVG innerhalb der Heimatkreise der sorbischen Bevölkerung die Benutzung der sorbischen Sprache vor Gericht.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Sorben...in_Deutschland

  5. #35
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    24.954
    Bestandssicherung, wie meine Ölheizung.

  6. #36

    Registriert seit
    07.02.2018
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    So, rechariere gerade die Sorben und gucke die Doku, Sorben haben Dresden, Leipzig, Maisen und Berlin gegründet und wanderten vor 1400 Jahren in das Gebiet des heutigen äusersten Ost Deutschland ein, wiedermal was dazu gelernt.

    Lebten vor 1400 Jahren schon Germanen in heutige Ost-Deutschland?



    - - - Aktualisiert - - -



    Trobojka sagen wir dazu.
    Ja, und alle Ost-deutschen sind germanisierten Slawen.

    east_germany_is_slavia_by_bogoslav-dca3h3x.jpg

  7. #37
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Ja, und alle Ost-deutschen sind germanisierten Slawen.

    east_germany_is_slavia_by_bogoslav-dca3h3x.jpg

    Also ist es gut möglich das User Berliner ein Weiss-Serbe (Sorbe) ist? Cool, Berliner mein Landsmann, alles klar?

  8. #38

    Registriert seit
    07.02.2018
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    Also ist es gut möglich das User Berliner ein Weiss-Serbe (Sorbe) ist? Cool, Berliner mein Landsmann, alles klar?
    Das Herzogtum Pommer war uhrschpünlich eine slawische Staat. Man muss nur die Liste der Herzöge von Pommern ansehen. Sie hatten alle slawische Namen bis cca 15. Jahrhundert.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Herzöge_von_Pommern

    Änliches ist auch mit Brandenburg, Thüringen, Mecklenburg. Das könnte auch erlkären wieso die AfD dort stark ist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    Was zum Teufel, jetzt solls auch och Weiss-Kroaten geben neben Weiss-Serben?
    Der sorbischer Volksheld Krabat ist ein Kroate. Der war geboren in Žumberak

    https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Schadowitz

  9. #39
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Das Herzogtum Pommer war uhrschpünlich eine slawische Staat. Man muss nur die Liste der Herzöge von Pommern ansehen. Sie hatten alle slawische Namen bis cca 15. Jahrhundert.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Herzöge_von_Pommern

    Änliches ist auch mit Brandenburg, Thüringen, Mecklenburg. Das könnte auch erlkären wieso die AfD dort stark ist.

    - - - Aktualisiert - - -


    Der sorbischer Volksheld Krabat ist ein Kroate. Der war geboren in Žumberak

    https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Schadowitz
    Yo lese gerade, 15. Jahrhundert Pommern, Boreslaw, Wartislaw usw. Graf Bogislaw der Große... wieder mal was dazu gelernt

  10. #40
    Avatar von SerboBosS

    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    7.066
    Zitat Zitat von Muslim Beitrag anzeigen
    Das sind sozusagen die katholischen Serben. Ich dachte das wären die Kroaten?! Oder stammen jetzt vielleicht die Kroaten von den Sorben ab?
    Genau Kroaten von sorben und sorben von Serben!

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 17:07
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 13:55
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 16:10
  4. Eine Frage an SCG Serben und Serben aus RS
    Von Teslic-Lady im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 15:39