BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 160

Serben,vergißt nie die Worte von unseren Helden MILOS_OBILIC

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 18.07.2004, 13:57 Uhr · 159 Antworten · 9.634 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    1.102
    Egal ob sie ihren Glauben gewechsel haben und erst dadurch zu Bosnier wurden . Ah ja das sie mehr von Kroaten abstammen als von Serben ist ganz einfach belegbar.
    Nach mehreren Aufständen gegen die Türken begangen die großen katoliken Verfolgungen- und jetzt rate mal was dann passiert ist.
    Außerdem gab es im OR eine ganz klare Hierarchie zuerst die Muslime dann die ortodoxen und dann die katoliken!
    Und wa sie früher waren ist eschal!
    Dies ist völlig egal so ein schmarn!
    Sie sind heute fertig!

  2. #42

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    1.102
    Ortodoxe sind nur sehr selten zum Islam übergetreten sonst hätten wir heute nämlich ein islamisches Serbein, Bulgarien, Rumänien, Griechenland,...
    Ach ja das katoliken mehr übertraten weil sie verfolgt wurden läast sich in Albanien erkennen.
    Die einen Albaner blieben katolisch die anderen wurden ortodox damit sie wenigstens ihren christlichen glauben beibehalten konnten und der rest wurde muslimisch!
    So darum entzieht es sich jeder logik zu sagen die Bosnier währen islamizierte Serben, aber vuko weiß es besser!
    Drum sagte Tare wenn die mal was naderes waren dann waren sie eher Kroaten als Serben.
    Weil deine Walacho-Rumäno-Bulgaro-Kroato-Serben leider erst während der okupation nach Kroatein und Bosnien kamen.
    So damit sind Kroaten und Bosnier die älteren Siedler und die Serben so was wie gastarbeiter die aber auch ein existenz Recht haben weil sie ja schon seit 1400 dort leben und seit 1900 Serben sind.
    Die Ostherezgowina ist allerdiungs wirklich serbisch so weit ich weiß.
    Weil diese Siedlung bereits vor den Türken einfällen stattfand.
    Aber nu die Ostherzegowina zu beanspruchen oder die Gegend um Bijelina währe grotesk weil dann die Bosnier den historich beträchtiche Zeit bosnischen Raum podrinje banspruchen könnten. Drum lebt in FRIEDEN und scheißt auf den Natioalismus .
    Kroaten sind Kroaten, Serben Serben und Bosnier sind Bosnier.
    Alle drei ethnien leben in Bosnien warum nicht auch friedlich?


    Liebe grüße Stipan

  3. #43
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Stipe
    Ortodoxe sind nur sehr selten zum Islam übergetreten sonst hätten wir heute nämlich ein islamisches Serbein, Bulgarien, Rumänien, Griechenland,...
    Ach ja das katoliken mehr übertraten weil sie verfolgt wurden läast sich in Albanien erkennen.
    Die einen Albaner blieben katolisch die anderen wurden ortodox damit sie wenigstens ihren christlichen glauben beibehalten konnten und der rest wurde muslimisch!
    So darum entzieht es sich jeder logik zu sagen die Bosnier währen islamizierte Serben, aber vuko weiß es besser!
    Drum sagte Tare wenn die mal was naderes waren dann waren sie eher Kroaten als Serben.
    Weil deine Walacho-Rumäno-Bulgaro-Kroato-Serben leider erst während der okupation nach Kroatein und Bosnien kamen.
    So damit sind Kroaten und Bosnier die älteren Siedler und die Serben so was wie gastarbeiter die aber auch ein existenz Recht haben weil sie ja schon seit 1400 dort leben und seit 1900 Serben sind.
    Die Ostherezgowina ist allerdiungs wirklich serbisch so weit ich weiß.
    Weil diese Siedlung bereits vor den Türken einfällen stattfand.
    Aber nu die Ostherzegowina zu beanspruchen oder die Gegend um Bijelina währe grotesk weil dann die Bosnier den historich beträchtiche Zeit bosnischen Raum podrinje banspruchen könnten. Drum lebt in FRIEDEN und scheißt auf den Natioalismus .
    Kroaten sind Kroaten, Serben Serben und Bosnier sind Bosnier.
    Alle drei ethnien leben in Bosnien warum nicht auch friedlich?

    Liebe grüße Stipan

    Nuer zurdeiner Information,es mus nicht sein das die Albaner mehrheitlich Katholisch waren bevor sie zu Moslems wurden.
    Wie bekannt gehörte Albanien zum Byzantischen Reich,also OST ROM.
    Wie bekannt wurden alle Byzantischen Länder Orthodox.
    In Albanien leben heute immer noch doppelt so viele orthodoxe wie katholiken.
    70% Albaner sind Moslems,20% Orthodox und 10% Katholisch.

  4. #44

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    165
    @ Stipe


    Kein Problem. Muss mal schauen, wann ich Zeit dafür habe. Wenn ichs schon machen will, dann natürlich mit allem drum und dran (Karten, bilder, dokumente usw.) ...

  5. #45

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    1.102
    Gut freut mich!

  6. #46
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536

    Re: Serben,vergißt nie die Worte von unseren Helden MILOS_OB

    Zitat Zitat von STEFAN_DUSAN
    Zitat Zitat von BOSANAC
    Zitat Zitat von STEFAN_DUSAN
    Serben,vergest nie die Worte von unseren Helden MILOS OBILIC der am 28 Juni 1389 bei unserer Schlacht gegen die Osmanen sein Leben für unser Volk und das Kosovo gegeben hat in dem er den Osmanischen Sultan MURAD I in seinem Zelt erstach.
    Den als dieser serbische Held und zig andere tausende serbische Soldaten für das Kosovo gekämpft haben und ihr Leben dafür gelassen haben da wusten die Osmanen und Albaner noch nicht mal das es das Kosovo gibt oder wie es aussieht.
    Deswegen darf nie das Kosovo vergessen und gegeben werden.
    Kosovo ist serbisches heiliges Land.

    MILOS OBILIC:"""CITAJUCI NENAPISANE KNJIGE ZABORAVIO SI ONAJ NAPISAK??

    A U TIM SI KNJIGAMA MOGO DA PROCITAS DA JE PASTIR BIO DVA PUT KRSTENI VELIKI ZUPAN SRPSKI STEFAN NEMANJA i NJEGOV SIN STEFAN PROVENCANI KRALJ i SV.SAVA i STEFAN UROS II i KRALJ MILUTIN i STEFAN DUSAN SRPSKI CAR.

    MOGO SI DA VIDIS i DA PROCITAS DA TI PASTIRI NISU GUBILI OVCE,DA SRPSKI NAROD SA NJIMA NIJE BIO STADO STO BLECI I IDE NA KLANJE,DA SU PRED NJIMA UZMICALI LAVOVI.

    PA BI NA OSNOVE ONO STO JE BILO,MOGO DA VIDIS ONO STO CE BITI"""

    CCCC

    """JA NE ODLUCUJEM DALI CU ICI U BITKU POTOME KOJA SILA MI PRETI,NEGO POTOME KOLIKO SVETINJU BRANIM."""



    Bog cuva srbe

    Euer "held" war eine feige nuss,wäre er es nicht hätte er nicht murat im schlaf umgebracht sondern versucht auf dem offenen feld,doch dazu fehlten im jedoch die jaja Warum hasst ihr die Osmanen so?Ihnen habt ihr doch vieles zu verdanken,musik,Trachten,essen,und "aussehn"
    Tja du Trottel.
    UNser Milos hatte Eier sich in Murats Zält zu schleichen und ihn aufzuschlitzen.
    Den er wuste er würde sterben hat es aber trotzdem gemacht.
    Unser Milos war einer unserer besten Kämpfer und im Gegensatz zu Murat der nur mit seinem fetten Arsch im zelt sass und befehle gab hat unser König und Milos Obilic auf dem Feld gekämpft.
    Wie sollte Milos Obilic den Murat umbringen auf dem feld wenn er sich doch nicht mal auf das Feld getraut hat diese fette Sau.
    Doch sein verstecken und der Sieg der Osmanen hat ihn nichts genützt.
    Unser Milos schlitzte ihn auf wie ein fettes Schwein. 8)
    warum versteht ihr das nicht??? das ihr bosnier einfach nur islamisierte serben seit???

  7. #47

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ich weiss nicht wieso die das nicht verstehen!

    P.S.
    Die 4 Millionen Serben kommen auf den Zeitraum von 500 Jahren!
    Warum glaubt ihr benutzt ihr manche Serbischen Wörter? WEil, wenn man Kinder entführt die 5-8 Jahre alt sind diese auch noch ein paar brocken Serbisch behalten. Deswegen sit eure Kultur verSERBT und nicht die Serbische mit türishen. Die Instrumente die ihr benutzt sind zum größten Teil Balkanischem Ursprungs. Die Bauweise der Moscheen hat sich Radikal geändert nach der einnahme der Serbsichen Gebiete. Ihr seid einfach ....
    Na ja...........

  8. #48
    Avatar von Bosnier

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    46

    Re: Serben,vergißt nie die Worte von unseren Helden MILOS_OB

    Zitat Zitat von delije1984
    Zitat Zitat von STEFAN_DUSAN
    Zitat Zitat von BOSANAC
    Zitat Zitat von STEFAN_DUSAN
    Serben,vergest nie die Worte von unseren Helden MILOS OBILIC der am 28 Juni 1389 bei unserer Schlacht gegen die Osmanen sein Leben für unser Volk und das Kosovo gegeben hat in dem er den Osmanischen Sultan MURAD I in seinem Zelt erstach.
    Den als dieser serbische Held und zig andere tausende serbische Soldaten für das Kosovo gekämpft haben und ihr Leben dafür gelassen haben da wusten die Osmanen und Albaner noch nicht mal das es das Kosovo gibt oder wie es aussieht.
    Deswegen darf nie das Kosovo vergessen und gegeben werden.
    Kosovo ist serbisches heiliges Land.

    MILOS OBILIC:"""CITAJUCI NENAPISANE KNJIGE ZABORAVIO SI ONAJ NAPISAK??

    A U TIM SI KNJIGAMA MOGO DA PROCITAS DA JE PASTIR BIO DVA PUT KRSTENI VELIKI ZUPAN SRPSKI STEFAN NEMANJA i NJEGOV SIN STEFAN PROVENCANI KRALJ i SV.SAVA i STEFAN UROS II i KRALJ MILUTIN i STEFAN DUSAN SRPSKI CAR.

    MOGO SI DA VIDIS i DA PROCITAS DA TI PASTIRI NISU GUBILI OVCE,DA SRPSKI NAROD SA NJIMA NIJE BIO STADO STO BLECI I IDE NA KLANJE,DA SU PRED NJIMA UZMICALI LAVOVI.

    PA BI NA OSNOVE ONO STO JE BILO,MOGO DA VIDIS ONO STO CE BITI"""

    CCCC

    """JA NE ODLUCUJEM DALI CU ICI U BITKU POTOME KOJA SILA MI PRETI,NEGO POTOME KOLIKO SVETINJU BRANIM."""



    Bog cuva srbe

    Euer "held" war eine feige nuss,wäre er es nicht hätte er nicht murat im schlaf umgebracht sondern versucht auf dem offenen feld,doch dazu fehlten im jedoch die jaja Warum hasst ihr die Osmanen so?Ihnen habt ihr doch vieles zu verdanken,musik,Trachten,essen,und "aussehn"
    Tja du Trottel.
    UNser Milos hatte Eier sich in Murats Zält zu schleichen und ihn aufzuschlitzen.
    Den er wuste er würde sterben hat es aber trotzdem gemacht.
    Unser Milos war einer unserer besten Kämpfer und im Gegensatz zu Murat der nur mit seinem fetten Arsch im zelt sass und befehle gab hat unser König und Milos Obilic auf dem Feld gekämpft.
    Wie sollte Milos Obilic den Murat umbringen auf dem feld wenn er sich doch nicht mal auf das Feld getraut hat diese fette Sau.
    Doch sein verstecken und der Sieg der Osmanen hat ihn nichts genützt.
    Unser Milos schlitzte ihn auf wie ein fettes Schwein. 8)
    warum versteht ihr das nicht??? das ihr bosnier einfach nur islamisierte serben seit???

    Warum verstehst du nicht nachfahre der osmanen zu sein?
    Und dieser serbian prophet ist nur ein FAKE weiter nichts.
    Ausgerechnet ein steppenhirte will die Bosnische geschichte kennen?Hat dir das etwa milosevic erzählt mongole?

  9. #49

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    1.102
    Junge bleib mal auf dem Boden !
    Euch Bosnier gibt es nachgewiesener Masen erst seit 1100, wenn überhaupt also Ruhe!
    Egendlich seits ihr mir ja sogar sympathisch aber wenns ihr den Serben auf die Tour kommt dann schickt mich des!

  10. #50
    Avatar von Bosnier

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von Stipe
    Junge bleib mal auf dem Boden !
    Euch Bosnier gibt es nachgewiesener Masen erst seit 1100, wenn überhaupt also Ruhe!
    Egendlich seits ihr mir ja sogar sympathisch aber wenns ihr den Serben auf die Tour kommt dann schickt mich des!

    Ausgerechnet die neuankömmlinge serben,slowenen und serben wollen hier einen auf herrenmensch spielen Obwohl vor euch es slawen bereits auf dem balkan gab,Bosnier,makedonier,bulgaren sind dort viel länger als ihr.

    Und über die ungarn brauchen wir gar nicht mal anfangen,dieses mischvolk aus awaren,hunnen und mongolen wollen uns über identität lernen,diese steppenbewohner

Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. König Petar I./Cetniks: Die glorreichen Helden der Serben und aller Jugoslawen
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 08:23
  2. Spiele die man nicht vergißt
    Von Perun im Forum Sport
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 13:51
  3. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 16:10