BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 84

Serben Vojvodina erobert wie Albaner Kosovo?

Erstellt von ooops, 24.01.2010, 13:13 Uhr · 83 Antworten · 10.360 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Die Serben haben sich wie Kaninchen in der Vojvodina vermehrt.
    Falsch, die Deutschen wurden vertrieben.

  2. #32

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Falsch, die Deutschen wurden vertrieben.
    ethnische säuberung gegen deutsche also

  3. #33

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    ethnische säuberung gegen deutsche also
    Ja, von den Kommunisten ausgeführt, aber das gabs in ganz Europa nach dem 2.WK........

  4. #34

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ja, von den Kommunisten ausgeführt, aber das gabs in ganz Europa nach dem 2.WK........
    chinesischen,albanische,türkische,russischen oder serbischen kommunisten?

  5. #35

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    chinesischen,albanische,türkische,russischen oder serbischen kommunisten?
    Jugoslawische.

  6. #36

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Jugoslawische.

    also auch mazedonier,albaner,bulgaren,rumänen und ziegeuner?

  7. #37

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    also auch mazedonier,albaner,bulgaren,rumänen und ziegeuner?
    K.A., wenn sie bei den Partisanen waren, wahrscheinlich ja

  8. #38
    Fan Noli
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    es wird hier eben so oft von unsren lieben serbischen Nachbarn dass Kosovo von Albanern erobert wurde. nehmen wir an es ist wahr!


    nun Vojvodina, seit wann gehört Vojvodina zu Serbien? wie war dort die Bevölkerungszusammensetzung bevor es serbisch wurde? wir wissen bis vorm Ende des ersten WK gehörte Vojvodina den KUK-Monarchie.

    wie war es vor KUK-Monarchie? Ethnische Zusammensetzung vor der Osmanenreich? usw, also wenn es geht bitte mit belegen dazu.


    danke
    Also die Angliederung der Wojwodina wurde gegen den Willen der Mehrheitsbevölkerung durchgeführt. Und erst nach dem 2. Weltkrieg (nach massenweiser Vertreibung) haben die Serben eine Bevölkerungsmehrheit in der Wojwodina.

    Übrigens auch innerhalb der Jugoslawien-Kriege hat die serbische Politik widersprüchlich argumentiert. Als es um die Serben in Kroatien und Bosnien ging wurde mitunter mit der Selbstbestimmung der Völker argumentiert, als es um die Albaner ging wollten die dann von diesem Selbstbestimmungsrecht der Völker nichts mehr wissen.

    Aber im endeffekt habe sie sich selber damit ins Knie geschossen, denn zum Schluss hat sie in Europa kaum mehr jemand ernst genommen. Selbst traditionelle Verbündete wie Frankreich und Großbritannien haben Serbien den Rücken gekehrt.

    Dobrica Cosic, berühmter serbische Schriftsteller (und Präsident der BR Jugoslawien unter Milosevic) hat den gerne oft zitierten Satz gesagt: "Lügen ist ein Teil unseres Patriotismus und unserer Intelligenz. Wir, Serben, lügen sehr kreativ um unsere Ziele zu erreichen."

  9. #39

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

  10. #40

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Syrmien ? Wikipedia

    Geschichte [Bearbeiten]


    Landkarte des Komitats Syrmien um 1890


    Der Name der Region stammt vom römischen Sirmium, heute Sremska Mitrovica in Serbien. Sirmium war eine der wichtigsten Städte des römischen Balkans, Sitz der Provinz Pannonia Inferior und zeitweise auch kaiserliche Residenz unter Galerius. Nach dem Zusammenbruch des Römischen Reiches und der Einwanderung slawischer Stämme im 7. Jahrhundert kämpften Awaren, Bulgaren und Byzantiner um den Besitz dieser fruchtbaren Region. Im 10. Jahrhundert kam die Region ganz unter die Herrschaft von Byzanz, und dieses errichtete den Verwaltungsdistrikt Syrmien.
    Zwischen dem 11. und 12. Jahrhundert war Syrmien zwischen Byzanz und Ungarn umkämpft. Ab dem 13. Jahrhundert bis ungefähr 1521 herrschten Ungarn in Syrmien, danach die Osmanen bis 1698. Mit dem Vordringen der Osmanen setzte eine serbische Einwanderungswelle aus den altserbischen Ländern ein, die unter osmanische Herrschaft kamen. 1471 wurde unter Matthias Corvinus das serbische Despotat in Syrmien gegründet, das bis etwa 1540 bestand.
    doch Serben Freunde der Osmanen hmmm?

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben besitzen mehr Land im Kosovo als Albaner!!!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 09:06
  2. Albaner erschießen Serben an Grenze zum Kosovo
    Von Kanackiş im Forum Kosovo
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 13:29
  3. Kriminalität vereint Serben und Albaner im Kosovo
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 04:45
  4. An Kosovo-Serben und Albaner von wo seit ihr
    Von Dragan Mance im Forum Kosovo
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 17:25
  5. Kosovo: Wo Albaner und Serben friedlich zusammen leben
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 19:42