BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 28 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 272

Serbien macht sich mal wieder bis auf die Knochen lächerlich

Erstellt von Golemi, 29.07.2015, 20:47 Uhr · 271 Antworten · 11.402 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Ich rede nicht von den Kirchen und Klöstern an sich. Die serbische Kirche als Instituion hat mit Großserbien zu tun, weil sie die Idee von einem Großserbien unterstützt hat. Sie erkennt keine unabhängige orthodoxe Kirche außerhalb serbiens an. Die autonome Kirche in Mazedonien wird von ihr nicht anerkannt ebenso in Montenegro lehnt man eine unabhängige Kirche ab, dort werden sogar katholische Kirchen besetzt. Das sind Gebiete die für die serben zu Großserbien gehören.

  2. #32
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Sie gehören weder dem Kosovo, noch Serbien, noch Albanien, sondern der serbisch-orthodoxen Kirche, welche sogar in Griechenland eigene Klöster hat (Bsp. Hilandar).
    Die Kirchen-Zugehörigkeit der jeweiligen Kirchen, Klöster oder anderen religiösen Gebäuden kann man nicht mit politischen Grenzen aufteilen. Dies ist grenzübergreifend.
    der einzige in diesen Thread der wirklich Ahnung hat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Ich rede nicht von den Kirchen und Klöstern an sich. Die serbische Kirche als Instituion hat mit Großserbien zu tun, weil sie die Idee von einem Großserbien unterstützt hat. Sie erkennt keine unabhängige orthodoxe Kirche außerhalb serbiens an. Die autonome Kirche in Mazedonien wird von ihr nicht anerkannt ebenso in Montenegro lehnt man eine unabhängige Kirche ab, dort werden sogar katholische Kirchen besetzt. Das sind Gebiete die für die serben zu Großserbien gehören.
    schwätz keinen Müll, es gäbe sonst kein Exarchiat der Rumänisch-Orthodoxen Kirche! Diese ist nämlich im gegensatz zur Mazedonischen und Montenegrinischen kanonisch.

  3. #33

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Diese Kirchen gehören jedem, es sind Weltkulturerben und nicht unsonst in der UNESCO, Serbien sollte aber aufhören sie als eigentum nur für sich zu deklarieren.

  4. #34
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Ich rede nicht von den Kirchen und Klöstern an sich. Die serbische Kirche als Instituion hat mit Großserbien zu tun, weil sie die Idee von einem Großserbien unterstützt hat. Sie erkennt keine unabhängige orthodoxe Kirche außerhalb serbiens an. Die autonome Kirche in Mazedonien wird von ihr nicht anerkannt ebenso in Montenegro lehnt man eine unabhängige Kirche ab, dort werden sogar katholische Kirchen besetzt. Das sind Gebiete die für die serben zu Großserbien gehören.
    Soweit ich informiert bin wird eine mazedonische Kirche von keiner anderen orthodoxen Kirche anerkannt auch nicht vom patriarchat in konstantinopel/Istanbul bei einer montenegrinischen ist das glaube ich ähnlich..

  5. #35

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Soweit ich informiert bin wird eine mazedonische Kirche von keiner anderen orthodoxen Kirche anerkannt auch nicht vom patriarchat in konstantinopel/Istanbul bei einer montenegrinischen ist das glaube ich ähnlich..
    Richtig, wird von keiner Anerkannt. Mazedonisch Ortodoxe Kirche so oder so nicht, weil der Patriach Grieche ist und du weisst auch wieso.

  6. #36
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Zitat Zitat von Xhaka Beitrag anzeigen
    Diese Orthodoxen Klöster sind eigentlich katholische Kirchen der Albaner die im Mittelalter wärent der serbischen Besatzung Kosovas umgebaut wurden. In naher Zukunft wird diese Zerstörung albanisch katholischer Kirchen wieder rückgängig gemacht.
    Viele dieser alten angeblich "serbisch-orthodoxen kirchen" sind eigentlich katholisch das stimmt tatsächlich. Hier ein Artikel darüber wie serben eine tausend Jahre alte katholische Kirche im Dorf Gjonaj in Prizren für sich beanspruchen wollen.
    Portali Indeksonline - Serbët kërkojnë Kishën Katolike të Gjonajt në Prizren

  7. #37

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    wenn die meisten kosovo albaner nicht stundenlang in der hockestellung semunke knuspern würden und arbeiten gehen würden,dann könnten sie sich eine eigene kultur und respekt erarbeiten.doch so sieht es düster aus.beweist mir, das ihr albaner fähig seit was eigenes auf die beine zu stellen.ich will taten sehen und leistung.gruss oliver

  8. #38
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    Richtig, wird von keiner Anerkannt. Mazedonisch Ortodoxe Kirche so oder so nicht, weil der Patriach Grieche ist und du weisst auch wieso.
    Ich glaube nicht das es etwas damit zu tun hat das der Patriarch "Grieche" ist. Bartholomäus hat sich über die griechische Revolution mal so geäußert "leider haben 1821 ein paar unbekleidete Chauvinisten das friedliche zusammenleben der Völker zerstört und haben damit auch die bekannten Reibereien (überall auf dem Balkan) losgetreten"

    PS: der hat übrigens einen türkischen pass sicher ist er im ethnischen sinne Grieche aber das hat eher historische gründe das in Istanbul Griechen als Patriarchen gewählt werden im nationalen sinne sehen die meisten Priester sich dort wohl eher nicht als Griechen bzw. zu Griechenland gehörig.

  9. #39
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    wenn die meisten kosovo albaner nicht stundenlang in der hockestellung semunke knuspern würden und arbeiten gehen würden,dann könnten sie sich eine eigene kultur und respekt erarbeiten.doch so sieht es düster aus.beweist mir, das ihr albaner fähig seit was eigenes auf die beine zu stellen.ich will taten sehen und leistung.gruss oliver
    Oliver, so geht es nicht. Wenn du weiter so abfällig über andere sprichst, werde ich deinen Pass essen müssen.

  10. #40
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Früher oder später wird den restlichen Kirchen im Kosovo das gleiche Schicksal ereilen wie das der Alten. Glaubt bloss nicht dass ihr damit gewonnen habt. Wir sehen uns wieder!
    Kümmer dich um dein Land Montenegro, Kosovo geht dich einen Scheiß an o cernagorr

Seite 4 von 28 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 16:10
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 21:16
  3. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 22:00
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 12:28
  5. SERBIENS FIXIERUNG AUF DIE NATIONALE FRAGE
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 06:59