BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 121

Serbisch, Kroatisch, Bosnisch (Serbokroatisch) ist alles Serbisch?

Erstellt von Dokon, 30.12.2010, 11:04 Uhr · 120 Antworten · 14.821 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ist so Du wirst in keinem kroatischen Wörterbuch "paradajz" oder "avion" finden, es ist eben nicht "hochkroatisch", was mir aber auch egal ist, denn die Leute in Kroatien sagen auch avion und paradajz wie ich eben.
    Avion - Wikipedija ist also nicht hochkroatisch? Aber Helikopter? Ist es eigentlich rein willkürlich, welche latinischen oder griechischen Wörter eingekroatischt werden und welche eine eigene Bezeichnung kriegen?

  2. #72

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    haha lass mich nicht dumm sterben indianer

  3. #73
    Esseker
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Avion - Wikipedija ist also nicht hochkroatisch? Aber Helikopter? Ist es eigentlich rein willkürlich, welche latinischen oder griechischen Wörter eingekroatischt werden und welche eine eigene Bezeichnung kriegen?
    Ich rede hier nur von der "hochoffiziellen" Sprache usw. Im kroatischen wurden, wie schon stolzerkroate gesagt hat, nach dem Krieg einige Wörter praktisch erfunden ("Zdrakoplov") die nun hochkroatisch sind.

  4. #74

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Ich verwende manchmal kroat. Wörter, da mein Vater ca. 10 Jahre lang in Zagreb gelebt hat.
    So sage ich (da er es auch tut) "zrak" statt "vazduh", bspw.

  5. #75
    Esseker
    Es ist sowieso ein Mischmasch...

  6. #76
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    gnjoj = mist?

    stena = keine ahnung

    pesek = hundchen?

    cucek = dieser kleine vogel kp wie auf deutsch?

    gnoj= mist stimmt
    stena = die wand
    pesek = der sand
    cucek= der hund stimmt im 2 anlauf

    wird aber nur untereinander gesprochen.
    wenn man einkaufen geht, dann ist es so wie esseker es sagt, in podravina und dalmatien, wird hochkroatisch gesprochen.

  7. #77

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich rede hier nur von der "hochoffiziellen" Sprache usw. Im kroatischen wurden, wie schon stolzerkroate gesagt hat, nach dem Krieg einige Wörter praktisch erfunden ("Zdrakoplov") die nun hochkroatisch sind.
    Diese Begriffe wurden also in einer serbenfeindlichen bzw. jugoslawien-ablehnenden Zeit gebildet, um sich von der serbischen oder serbokroatischen Sprache zu entfernen. Ok das klingt einleuchtend und kann ich unter dem Gesichtspunkt der damaligen Ereignisse, der HDZ und dem kroatischen Präsidenten nachvollziehen.

    Sie fanden aber wie du sagst in der Bevölkerung auch nach 20 Jahren keine Gegenliebe. Warum macht man diesen gescheiterten Versuch dann nicht wieder rückgängig? Gibt es solche Bestrebungen?

  8. #78

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    gnoj= mist stimmt
    stena = die wand
    pesek = der sand
    cucek= der hund stimmt im 2 anlauf

    wird aber nur untereinander gesprochen.
    wenn man einkaufen geht, dann ist es so wie esseker es sagt, in podravina und dalmatien, wird hochkroatisch gesprochen.
    hab mir schon gedacht meinst du jetzt pesek = sand, oder vielleicht pesek = hund weil in zagorje hab ich schon erlebt das man zu hund pesek gesagt hat..

  9. #79
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    seht ihr streit überfüssig.
    was ist besser und schlechter?

    aber eines weiss ich; nachdem idemo zrak sagen kann, ist er ein halber kroate.
    noch ein wort mehr und er nuss die die serbische staatsbürgerschaft aufgeben

  10. #80
    Esseker
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Diese Begriffe wurden also in einer serbenfeindlichen bzw. jugoslawien-ablehnenden Zeit gebildet, um sich von der serbischen oder serbokroatischen Sprache zu entfernen. Ok das klingt einleuchtend und kann ich unter dem Gesichtspunkt der damaligen Ereignisse, der HDZ und dem kroatischen Präsidenten nachvollziehen.

    Sie fanden aber wie du sagst in der Bevölkerung auch nach 20 Jahren keine Gegenliebe. Warum macht man diesen gescheiterten Versuch dann nicht wieder rückgängig? Gibt es solche Bestrebungen?
    jugoslawienablehnend ist nicht gleich serbenfeindlich Das ist dein Problem, du willst das nicht einsehen.

    Ich glaube nicht, dass es irgendwelche Anstrebungen dagegen gibt, zumindest ist mir nichts bekannt darüber.

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5340
    Letzter Beitrag: 01.09.2017, 15:06
  2. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 12:18
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 21:49
  4. Deutsche Wörter in Serbisch/Bosnisch/Kroatisch
    Von Toni Maccaroni im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 20:14