BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 103

Serbisch-orthodoxe Kirche unterstützte Genozid an Bosniern

Erstellt von skenderbegi, 25.09.2007, 19:00 Uhr · 102 Antworten · 5.541 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wo habe ich bitte schön das verschwiegen oder geleugnet??? Ich habe hier mehrmals im Forum vieler serbischer "Geislichen" auf schärfste kritisiert!!!!!! Das du das nie liest, ist mir auch klar, wie jedes mal wenn ich an Serben Eigenkritik ausübe und mit Tschetniks hier streite!!! Und wann hast du jemals hier was eigenkritisches Geschrieben????
    Ach ja... Stimmt. Für dich ist ja die Welt schwarz und weiss. Wie in allen Themen bis jetzt. Sogar im Sport.
    ja weil du sogar im thema sport dir alles gut einredest und relativierst....

    schau mal ich schreibe einfach das was ich will wie ich will und worueber ich will...

    wenn du kritische berichte lesen willst suche diese aus stelle die ins netz dann kann ich mich dazu aessern....

    und ich habe nix vom leugnen geschrieben sondern jeglich du sollst dich an die gegebenen fakten halten welche durch nix zu vertuschen oder relativieren sind...

    siehe uebrigens thema demonstraten gegen polizistenmord in kosova oder bombenanschlaege in kosova....

  2. #32
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wenn jemand sagt "Albaner sind.... das und das", wird das von dir eher intepretiert als "Alle Albaner sind.... das und das", als "vereinzelte, aber nicht alle Albaner sind.... das und das". Wenn du verstehst was ich meine.

    Für eine Verallgemeinerung muss nicht unbedingt das Wort "alle" wörtlich werwähnt werden und es wird durchaus so intepretiert.

    Das ist das eine. Das andere ist die Tatsache, dass man das eine scharf verurteilt, zugleich man aber das einege (welches keinen Scheiss besser ist) verschweigt.

    Ein Drogendealer verurteilt einen anderen Drogendealer (der auch Drogen verkauft) sicherlich nicht "als verdammten Drogendealer".
    - Ist jetzt zwar ein blödes Bespiel, aber ich denke, du verstehst was ich meine.
    och jetzt fühlst du dich auch noch angesprochen
    ich hab dir doch schon gesagt, dann sag noch den andern teil der wahrheit, und das war nicht sarkastisch gemeint. Außerdem hab ich in meinem ersten beitrag geschrieben "manche Serben" ich hätte auch schreiben können die Serben oder

    Und was heisst hier ein Drogendealer bla bla bla, wer verallgemeinert jetzt Ich bin sicher nicht dafür dass meine Glaubensbrüder in hochhaus fliegen, und ich hab auch noch nie Massenmörder gesegnet, also erzähl mir nicht "du verurteilst jemanden dabei gehörst du zu dem Abschaum"

  3. #33
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ja weil du sogar im thema sport dir alles gut einredest und relativierst....

    schau mal ich schreibe einfach das was ich will wie ich will und worueber ich will...

    wenn du kritische berichte lesen willst suche diese aus stelle die ins netz dann kann ich mich dazu aessern....

    und ich habe nix vom leugnen geschrieben sondern jeglich du sollst dich an die gegebenen fakten halten welche durch nix zu vertuschen oder relativieren sind...

    siehe uebrigens thema demonstraten gegen polizistenmord in kosova oder bombenanschlaege in kosova....
    Ich lese kritische Berichte und ich stehe dazu und verurteile es. Und ja ich eröffne sogar Themen. Themen weshalb mich viele serbische Nationalisten und Patrioten als Verräter, verlorene Seele, Kommunist oder sonst was abstempeln.

    Du bist hier derjenige, bei dem die Objektivität, Eigenkritik und eine kleine Spur von Neutralität fehlt, nicht ich.

  4. #34
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    du sagst gar nicht du lallst nur müll.....die meisten moslems winden sich wie schlangen in suren und geschichten sowie sinnlosen gelabber ....es kommt nie etwas produktives von euch hassfressen...es kommt nur hinterfotzigkeit sowie tztztzt sowas aber auch die orthodoxe kirche aber wenn eure mullahs köpfe abschneiden und sie hohhalten ist dies alles im namem allahs richtig ..es sind ja ungläubige ne??......die serbischen priester (möge gott sie schützen) haben soldaten gesegnet die in die schlacht gezogen sind und nicht ihnen eine mord predigt gehalten vonwegen tötet alle ungläubigen sowei es eure hodjas tun.....ihr seid heuchler redet nur über gott tut angeblich alles für gott sogar das töten rechtfertigt ihr mit gott .....die grössten faschisten sind korantreue muslime die den christen sowie juden am liebsten tot sehen würden!!!
    Hasst recht ich hasse alle Christen und Juden Ich freue mich über jedes unglück das euch trifft, also als gläubige muslimin muss man das ja auch ne, sonst kommt man in die hölle Ich finde solche tage muss man feieren, und das tuh ich auch, wenn viele Christen oder Juden sterben
    Da hol ich dann immer solch Leute daher und tuh das groß feiern
    http://www.csdesign.ch/max/ferien/ko...t-pristina.jpg


    Trottel.....

  5. #35
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    och jetzt fühlst du dich auch noch angesprochen
    ich hab dir doch schon gesagt, dann sag noch den andern teil der wahrheit, und das war nicht sarkastisch gemeint. Außerdem hab ich in meinem ersten beitrag geschrieben "manche Serben" ich hätte auch schreiben können die Serben oder

    Und was heisst hier ein Drogendealer bla bla bla, wer verallgemeinert jetzt Ich bin sicher nicht dafür dass meine Glaubensbrüder in hochhaus fliegen, und ich hab auch noch nie Massenmörder gesegnet, also erzähl mir nicht "du verurteilst jemanden dabei gehörst du zu dem Abschaum"
    Das mit Drogendealer war nur ein blödes Beispiel und ist auf niemanden bezogen. Ich hätte auch schreiben köönen "Wenn ein Besoffener einen anderen Besoffenen verurteilt, weil er besoffen ist".
    - Nimm das bitte nicht wörtlich. War nur ein blödes Beispiel.

  6. #36
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Das mit Drogendealer war nur ein blödes Beispiel und ist auf niemanden bezogen. Ich hätte auch schreiben köönen "Wenn ein Besoffener einen anderen Besoffenen verurteilt, weil er besoffen ist".
    - Nimm das bitte nicht wörtlich. War nur ein blödes Beispiel.
    das kommt aufs selbe raus
    nur gehts jetzt um besoffene oder was genau meintest du mit deinem text nicht den hier sondern den vorigen

  7. #37
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    das kommt aufs selbe raus
    nur gehts jetzt um besoffene oder was genau meintest du mit deinem text nicht den hier sondern den vorigen
    Ich versuchte eine Redewendung zu kriieren. So nach dem Motto: "Verurteile nicht jemand anders, wenn du selber nicht besser bist. Oder erwähne zumindest, dass du es auch bist (Eigenkritik)."

    Es ist nicht richtig nur auf serbisch-orthodoxe-möchte-gern-geistliche zu zeigen, wenn man ähnliche Leute in den eigenen reien hat.

    Ich dagegen habe im anderen Thread da, die Leute meiner Kirche scharf verurteilt und auch ein persöhnliches Erlebnis beschrieben, wo ich voller Wut und Empörung war und mir wenig fehlte, dass ich etwas bestimmtes in der Kirche anstellte.

  8. #38
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich versuchte eine Redewendung zu kriieren. So nach dem Motto: "Verurteile nicht jemand anders, wenn du selber nicht besser bist. Oder erwähne zumindest, dass du es auch bist (Eigenkritik)."

    Es ist nicht richtig nur auf serbisch-orthodoxe-möchte-gern-geistliche zu zeigen, wenn man ähnliche Leute in den eigenen reien hat.

    Ich dagegen habe im anderen Thread da, die Leute meiner Kirche scharf verurteilt und auch ein persöhnliches Erlebnis beschrieben, wo ich voller Wut und Empörung war und mir wenig fehlte, dass ich etwas bestimmtes in der Kirche anstellte.
    und wo bitte hab ich je geschrieben dass es bei uns solche nicht gibt, mir ist sehrwohl bewusst dass es bei uns genauso solche spinner gibt. Und was heisst verurteile niemanden, weil man genauso ist, ich bin sicher keine Extremisten, so ne frechheit aber auch, jetzt dürfen sich über die orthodoxe Kirche nur Serben aufregen damit man nicht als Islamist gilt oder wie soll ich das verstehen.

  9. #39
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    und wo bitte hab ich je geschrieben dass es bei uns solche nicht gibt, mir ist sehrwohl bewusst dass es bei uns genauso solche spinner gibt. Und was heisst verurteile niemanden, weil man genauso ist, ich bin sicher keine Extremisten, so ne frechheit aber auch, jetzt dürfen sich über die orthodoxe Kirche nur Serben aufregen damit man nicht als Islamist gilt oder wie soll ich das verstehen.
    Nö.... Du bist in Ordnung.
    Es geht um den Autor dieses Threades, dessen Themen nur eine Richtung kennen.
    (Aber er ist nicht der einzige. Unzählige User sind hier so.)

  10. #40
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Nö.... Du bist in Ordnung.
    Es geht um den Autor dieses Threades, dessen Themen nur eine Richtung kennen.
    (Aber er ist nicht der einzige. Unzählige User sind hier so.)
    dann sprich gefälligst den User an, gegen den du was hast und erzähl mir nicht "schau dich selber an".

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 03:03
  2. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 19:04
  3. Hat die serbisch orthodoxe Kirche in Srebrenica mitgewirkt?
    Von Vergilio Maro im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 19:27
  4. serbisch-orthodoxe Kirche fördert Hass
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 00:52
  5. Serbisch-orthodoxe Kirche und Klöster in Montenegro
    Von Monte-Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 16:40