BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Serbische Burgen

Erstellt von Singidun, 22.09.2009, 21:12 Uhr · 7 Antworten · 3.652 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113

    Serbische Burgen

    Anfang macht die Belgrader Festung.



    Die Festung von Belgrad bildet den historischen Kern der serbischen Hauptstadt Belgrad und stammt in ihrer Grundstruktur vom Anfang des 15. Jahrhunderts, wurde aber insbesondere Ende des 17. Jahrhunderts und Anfang des 18. Jahrhunderts durch modernere Bastionen ausgebaut.


    Die zentral gelegene Festung von Belgrad war während der militärischen Konfrontation um die Vorherrschaft in Ostmitteleuropa zwischen den Großmächten der Habsburger Monarchie und dem Osmanischen Reich in den Türkenkriegen erbittert umkämpft und wurde im 17. und 18. Jahrhundert während kürzerer Abschnitte von Österreich gehalten.



    Strategisch auf einem 50 m hohen Kalksporn über dem Flussdelta der Save in die Donau gelegen, ist die Festung das Wahrzeichen der Stadt. Neben Wällen, Bastionen, Türmen und Toren sind die zahlreichen bedeutenden Monumente sowie zwei Kirchen und das Militärhistorische Museum Serbiens touristische Anziehungspunkte in der Anlage.


    Im ehemaligen Vorfeld der Festung sind der Große und Kleine Kalemegdan als großzügige Parkanlagen sowie der Zoo von Belgrad eingerichtet.





  2. #2
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Belgrader Festung II



  3. #3
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Belgrader Festung III


  4. #4
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Belgrader Festung IV


  5. #5
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Belgrader Festung V



  6. #6
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Belgrader Festung VI



  7. #7

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Anfang macht die Belgrader Festung.



    Die Festung von Belgrad bildet den historischen Kern der serbischen Hauptstadt Belgrad und stammt in ihrer Grundstruktur vom Anfang des 15. Jahrhunderts, wurde aber insbesondere Ende des 17. Jahrhunderts und Anfang des 18. Jahrhunderts durch modernere Bastionen ausgebaut.


    Die zentral gelegene Festung von Belgrad war während der militärischen Konfrontation um die Vorherrschaft in Ostmitteleuropa zwischen den Großmächten der Habsburger Monarchie und dem Osmanischen Reich in den Türkenkriegen erbittert umkämpft und wurde im 17. und 18. Jahrhundert während kürzerer Abschnitte von Österreich gehalten.



    Strategisch auf einem 50 m hohen Kalksporn über dem Flussdelta der Save in die Donau gelegen, ist die Festung das Wahrzeichen der Stadt. Neben Wällen, Bastionen, Türmen und Toren sind die zahlreichen bedeutenden Monumente sowie zwei Kirchen und das Militärhistorische Museum Serbiens touristische Anziehungspunkte in der Anlage.


    Im ehemaligen Vorfeld der Festung sind der Große und Kleine Kalemegdan als großzügige Parkanlagen sowie der Zoo von Belgrad eingerichtet.





    Serbische Burgen galten im Mittelalter als uneinnehmbar......bis die Türken kamen.....

  8. #8

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Maglič

    Festung aus dem 14. Jahrhundert


    Historischen Quellen zufolge wurde die Festung Maglic oberhalb des Flusses Ibar im Laufe des dritten oder vierten Jahrzehnts des 14. Jh. erbaut, anscheinend an der Stelle einer älteren, kleineren Festungsanlage.
    Auf hohem felsigen Terrain gebaut, von wo man das gesamte Ibar­Tal gut überblicken kann, sollte sie als Zufluchtsort vor Gefahren für den erzbischöflichen Sitz im nahen Zica dienen, aber auch als gelegentlicher Residenzort des Erzbischofes Danilo II.


    Mitte des 15. Jh. wurde die Festung von den Türken eingenommen und deren Besatzungsmanschaft dort untergebracht. In der Folgezeit jedoch verlor Maglic seine strategische Bedeutung und wurde verlassen.
    Der gesamte Baukomplex ist archäologisch erforscht und konserviert worden; Restaurierungsarbeiten fanden nur teilweise statt.







Ähnliche Themen

  1. Burgen, Festungen und Schlösser auf dem Balkan
    Von Sheqa im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 13.04.2014, 11:11
  2. Das serbische Magnetkind
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 22:30
  3. die serbische Mafia
    Von RS_playa im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 13:49
  4. Serbische Islamisten........
    Von rockafellA im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 23:18
  5. Serbische Verfassung
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 23:00